zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Stiftung Warentest prüft Schnellkochtöpfe (12/2019): „Topf-an-Topf-Rennen“

Stiftung Warentest: Topf-an-Topf-Rennen (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Worauf kommt es in Vergleichstests von Schnellkochtöpfen an?

Schnellkochtöpfe sind praktisch, denn Sie verringern den Einsatz von Wasser und Energie. Aber noch viel wichtiger, sie verkürzen die Garzeit teils um die Hälfte. Außerdem bleiben Mineralstoffe und Vitamine zum größten Teil erhalten. Allerdings schrecken viele vor den Töpfen zurück, da die Handhabung eines unter Druck stehenden Topfes Respekt einflößt. Aber die meisten Schnellkochtöpfe sind trotz fehlerhafter Bedienung sicher. In Fachmagazinen wird bei der Beurteilung von Schnellkochtöpfen vor allem auf die Handhabung Wert gelegt, damit die Bedienung so einfach und so sicher wie möglich ist. Aber auch das Garen der Lebensmittel ist natürlich interessant, denn schließlich wollen Sie damit Zeit sparen. Aus Sicherheitsgründen sollten die Töpfe sich aber nie öffnen lassen, wenn der Druck noch zu hoch ist. Dieses Kriterium wird in der Regel durch eine geltende Norm sicher gestellt.

Im aktuellen Test der Stiftung Warentest zeigt sich, dass sechs von zehn Töpfen mit guten Noten abschneiden. Allerdings sind das die hochpreisigen Modelle mit Druckanzeige, die in der Bedienung natürlich besonders komfortabel sind. Da Sie sofort sehen, ob der Druck erhöht oder gemindert werden muss, um das richtige Ergebnis zu erhalten.

„Schnellkochtöpfe: Mit Dampf und Druck kochen ist gesund, schnell und ernergiesparend. Die meisten Töpfe machen das gut.“

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich zehn Schnellkochtöpfe, von denen sechs Produkte mit „gut“, drei mit „befriedigend“ und einer mit „mangelhaft“ abschnitten. Als Prüfkriterien dienten Garen (Aufheizzeit, Wärmeverhalten, Genauigkeit der Garstufen, Aufheizen und Abdampfen ...), Handhabung (Gebrauchsanleitung, Zusammenbauen, Einstellen und Erkennen der Garstufen, Abdampfen, Handlichkeit der Griffe, Einfüllen und Reinigen ...), Sicherheit, Stabilität und Haltbarkeit sowie Energieverbrauch. Zur Abwertung des Qualitätsurteils kam es, wenn das Kriterium Garen „befriedigend“ war. Die Endnote konnte dann nur eine halbe Note besser sein. Fiel die Sicherheit „mangelhaft“ aus, so war auch das Qualitätsurteil „mangelhaft“.

  • Fissler Vitavit Premium

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja

    „gut“ (1,9)

    Garen (20%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (45%): „gut“ (1,8);
    Sicherheit (15%): „gut“ (1,7);
    Stabilität und Haltbarkeit (10%): „gut“ (2,0);
    Energieverbrauch (10%): „gut“ (2,5).

    Vitavit Premium

    1

  • WMF Schnelltopf Perfect Premium

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja
    Schnelltopf Perfect Premium

    2

  • Fissler vitaquick Schnellkochtopf

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja
    vitaquick Schnellkochtopf

    3

  • WMF Perfect Schnellkochtopf 6,5 l

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja
    Perfect Schnellkochtopf 6,5 l

    3

  • Kuhn Rikon Duromatic Inox Seitengriffmodell

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja
    Duromatic Inox Seitengriffmodell

    5

  • Silit Sicomatic-T plus

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja
    Sicomatic-T plus

    5

  • Tefal NutriCook

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja
    NutriCook

    7

  • Tefal Secure 5 Neo

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja
    Secure 5 Neo

    7

  • ELO Praktika Plus XL

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja
    Praktika Plus XL

    9

  • GSW System Classic

    • Material: Edelstahl;
    • Typ: Schnellkochtopf;
    • Induktionsgeeignet: Ja
    System Classic

    10

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kochtöpfe

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf