PC Games Hardware prüft Tastaturen (2/2019): „Das günstige Dutzend“

PC Games Hardware
  • Sharkoon Skiller SGK4

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    Note:1,74 – Spar-Tipp

    Preis/Leistung: „sehr gut minus“

    „Die Austtattung der neuesten Skiller-Version lässt beim PC-Spieler kaum Wünsche offen. ... Die umfangreiche Software ... kommt auch bei der einfachen Makroprogrammierung und Profilverwaltung ins Spiel. ... Dazu kommen Gummidomtaster, die sich mit ihrem sehr gut spürbaren Auslösepunkt, dem definierten Anschlag und dem harten Druckpunkt durchaus auch für Schreibarbeiten mit der Tastatur eignen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 4/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Skiller SGK4

    1

  • Sharkoon Skiller Mech SGK2 (Kailh Blue)

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    Note:1,77

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Sharkoon ... bietet für 40 Euro ein Einsteigermodell an, dessen Ausstattung ... gar nicht mal schlecht ist. ... Wer mit der Skiller Mech SGK2 schreibt, muss sich an die fehlende Handballenablage, das kompakte Format und die Tatsache, dass sich links neben dem Haupttastenfeld sechs Makrotasten befinden, gewöhnen. Das geht aber schnell und dank der haptisch und akustisch taktilen Kailh-Blue-Taster ist dabei das Tippgefühl sehr gut.“

    Skiller Mech SGK2 (Kailh Blue)

    2

  • Thermaltake Tt eSPORTS Challenger Edge Pro RGB

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    Note:1,78 – Preis-Leistungs-Tipp

    Preis/Leistung: „gut plus“

    „... die beste Ausstattungsnote im Test. Für eine perfekte Ergonomie hätte die Handballenablage etwas breiter ausfallen können. Dafür kommen die Semi-mechanischen Plunger-Taster mit ihrem gut spürbaren Druckpunkt, dem mittelharten Auslösedruck und dem knackigen Anschlag nah an mechanische Taster heran.“

    Tt eSPORTS Challenger Edge Pro RGB

    3

  • Cherry MX Board 3.0

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB;
    • Typ: Standardtastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    Note:1,91

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Ausstattung des mit flachen Tastenkappen bestückten Cherry MX-Board 3.0 fällt spartanisch aus. Eine Tastenbeleuchtung fehlt genauso wie die Makrofunktion, die Profilverwaltung sowie Sound- oder USB-Anschlüsse. ... Aktuell ist nur noch das Modell mit schwarzen MX-Tastern erhältlich. Der lineare Schaltertyp ist wegen des höheren Auslösdrucks eher bei Schreibern beliebt, eignet sich aber auch zur Spielsteuerung.“

    MX Board 3.0

    4

  • Trust GXT 860 Thura (21840)

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur

    Note:1,92

    Preis/Leistung: „gut minus“

    „... Auf eine Helligkeitsregelung muss der Käufer der Thura verzichten. ... Zur weiteren Ausstattung der rutschfesten und dank Handballenablage ergonomischen Tastatur gehört das Anti-Ghosting (16KRO), die 1.000-Hz-Polling-Rate sowie verbreiterte Tasten in der untersten Tastenreihe. Beim Tippgefühl setzen sich die halbmechanischen Taster von den regulären Gummidom-Pendants mit/ohne Scherenmechanik ab. ...“

    GXT 860 Thura (21840)

    5

  • SpeedLink Orios Metal

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    Note:2,16

    Preis/Leistung: „gut minus“

    „... Die Blöcke setzen sich ... gut voneinander ab, so bleiben Schreibern Fehlgriffe erspart. Da bei den Gummidom-Schaltern die spürbare Auslösung schnell erreicht ist und der Anschlag nach ca. 4 mm definiert ausfällt, eignet sich das Keyboard sowohl für flotten Richtungswechsel beim Spielen als auch für längere Schreibarbeiten.“

    Orios Metal

    6

  • Cherry KC 6000 Slim

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Standardtastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    Note:2,25

    Preis/Leistung: „befriedigend plus“

    „... das Keyboard ohne Höhenverstellung hat mehr zu bieten als nur ein auffälliges Aussehen. Es ist auch auf den Langzeiteinsatz getrimmt, denn Cherry garantiert für die Gummidom-Scherenmechanik der zum Einsatz kommenden SX-Taster eine Lebensdauer von mindestens 10 Millionen Anschlägen. ... Das Highlight der KC 6000 sind aber ihre mit Chiclet-Kappen versehenen, leisen Tastenschalter mit ihrem kurzen Auslöseweg ...“

    KC 6000 Slim

    7

  • Trust GXT 840 Myra

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    Note:2,35

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Für eine sehr gute Ergonomie fehlt eine Handballenablage und die Eigenschaften der Gummidom-Tastenschalter sind nicht optimal, vor allem für den Vielschreiber. Den Auslösepunkt spürt man erst spät nach ca. 4 mm von 5 mm Gesamthub und er ist nicht direkt. Zusammen mit dem geringen Auslösedruck und schwammigen Anschlag verschlechtert dies das Tippgefühl.“

    GXT 840 Myra

    8

  • Logitech Wireless Keyboard K270

    • Anschluss: Kabellos;
    • Schnittstellen: Funk;
    • Typ: Standardtastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    Note:2,51

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Eine Handballenablage fehlt der nicht ganz verwindungssteifen Office-Tastatur, das wirkt sich negativ auf die Ergonomie aus. Das ist allerdings schade, denn das Keyboard erweist sich mit seinem dank verkleinerter und nicht doppelt belegter F-Tasten besonders übersichtlichen Tastenlayout und den Eigenschaften der Gummidom- Taster als brauchbares Gerät für Vielschreiber. ...“

    Wireless Keyboard K270

    9

  • Hama uRage Lethality²

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    Note:2,52

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Die Handballenablage des Hama-Keyboards ist kaum zu gebrauchen, denn sie ist viel zu schmal ... Eine Rutschfestigkeit ist ebenfalls nur gegeben, wenn die Höhenverstellung eingefahren bleibt. Der Druckpunkt und Anschlag der Tasten geht insgesamt in Ordnung. Der nach ca. 6 mm erreichte Anschlag fällt jedoch schwammig aus und der Auslösepunkt ist nicht
    optimal definiert. ...“

    uRage Lethality²

    10

  • Cherry Stream 3.0

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Standardtastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    Note:2,61

    Preis/Leistung: befriedigend plus

    „Mit sechs separaten Tasten zur Mediensteuerung sowie einem Spritzwasserschutz fällt die Ausstattung der Cherry Stream 3.0 nicht gerade umfangreich aus ... Der Auslösepunkt ist klar spürbar und befindet sich knapp über dem definiert ausfallenden Anschlagspunkt, der nach einem kurzen Hubweg von nur 3,0 mm erreicht wird. Dazu kommt ein mittelharter Druckpunkt, der sich beim Schnell- und Vielschreiben nicht negativ bemerkbar macht“. ...

    Stream 3.0

    11

  • Microsoft Wired Keyboard 600

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB

    Note:2,7

    Preis/Leistung: „gut“

    „Microsofts Wired Keyboard 600 ist zwar ein ganz normales Standardmodell, aber trotzdem kein Ausstattungspurist. Neben dem Spritzwasserschutz ist die Gummidom-Tastatur mit mittelhohen Tastenkappen immerhin noch mit vier separaten Tasten für die Mediensteuerung ... Gut für Blindschreiber: Alle F-Tasten sowie der ESC-Knopf fallen kleine rund flacher aus als die regulären Tasten, das beugt Fehlgriffen vor ...“

    Wired Keyboard 600

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tastaturen