Grafikkarten im Vergleich: Die optimale Gaming-GPU

PC Magazin: Die optimale Gaming-GPU (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 5 weiter
  • 1

    Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP Extreme

    Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP Extreme

    • Grafikspeicher: 11264 MB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 1815 MHz;
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 300 W;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    „sehr gut“ (94 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Mit der Zotac GeForce RTX 2080 Ti AMP Extreme liegen Gamer immer richtig, sofern sie 1600 Euro investieren wollen. Dafür erhalten sie aber eine Grafikkarte, die bei Ausstattung und Leistung Bestmarken setzt.“

  • 2

    GeForce RTX 2080 EX (1-Click OC)

    KFA2 GeForce RTX 2080 EX (1-Click OC)

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 1755 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Die KFA2 GeForce RTX 2080 EX [1-Click OC] ist dem Testsieger Performance-mäßig dicht auf den Fersen, kostet aber weniger als die Hälfte. 4K-Spiele mit aktiviertem Raytracing bringen sie allerdings an ihre Grenzen.“

  • 3

    ROG Strix GeForce RTX 2070 OC

    Asus ROG Strix GeForce RTX 2070 OC

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 1815 MHz;
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 175 W;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    „gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Mit 620 Euro ist die Asus ROG Strix GeForce RTX 2070 OC etwas günstiger als die RTX 2080 von KFA2, ihr in puncto Leistung aber fast ebenbürtig. Verglichen mit der GeForce RTX 2060 ist sie die bessere Wahl für 4K-Spiele.“

  • 4

    GeForce GTX 1080 AMP

    Zotac GeForce GTX 1080 AMP

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR5X;
    • Boost-Takt: 1822 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die offiziell nicht mehr erhältliche Zotac GeForce GTX 1080 AMP gehört keineswegs zum alten Eisen, sondern kann wie ihre RTX-Kollegen Spiele flüssig in 4K darstellen. Auf Raytracing muss man jedoch verzichten.“

  • 5

    Gaming GeForce RTX 2060 AMP

    Zotac Gaming GeForce RTX 2060 AMP

    • Grafikspeicher: 6144 MB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 1800 MHz;
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 160 W;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    „gut“ (73 von 100 Punkten) – Sieger Preis/Leistung

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ihr Kaufpreis von nur 390 Euro macht die Zotac GeForce RTX 2060 AMP zum verdienten Preis-Leistungs-Sieger und gleichzeitig auch zur idealen Wahl für Gamer, die nicht in höheren Auflösungen als Full-HD spielen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten