Mivoc Lautsprecher

18
Top-Filter: Typ
  • Standlautsprecher Stand­laut­spre­cher
  • Subwoofer Subwoofer
  • Lautsprecher im Test: AWX 184 Mk II von Mivoc, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    • Chassis-Typ: Tieftöner
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Hype 10 G2 von Mivoc, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    195 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Subwoofer
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: FR 358N von Mivoc, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    • Chassis-Typ: Breitband
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: SW 1100 A von Mivoc, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 1 Test
    129 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Subwoofer
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: RB 105 MKII von Mivoc, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    24 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Regallautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: SWM 68 von Mivoc, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    • Chassis-Typ: Tieftöner
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Standpunkt von Mivoc, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: XAW 110 HC von Mivoc, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: MHE 380 Alu von Mivoc, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: AWM 124 von Mivoc, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: SW 1000 A-II von Mivoc, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Subwoofer
    weitere Daten
    • Sehr gut (1,5)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • System: 5.1-System, Subwoofer-Satelliten-System, Surround-System
    weitere Daten
  • Mivoc PMX 40008; Acrylglas
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    weitere Daten
  • Mivoc XAW 110 HC II
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Mivoc HG 258 G titan
    Lautsprecher im Test: HG 258 G titan von Mivoc, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Mivoc Cheap Trick 233 / WPN 80
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    • System: 5.1-System, Subwoofer-Satelliten-System
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 6/2016
    Erschienen: 09/2016
    Seiten: 10

    Neue Chassis

    Testbericht über 7 Lautsprecherchassis

    Testumfeld: Sieben Lautsprecherchassis, darunter zwei Tieftöner, ein Breitband- und ein ein Koaxial-Chassis sowie zwei Tiefmitteltöner, ein Hochtöner, wurden getestet, jedoch nicht benotet.

    zum Test

  • Ausgabe: 6/2015
    Erschienen: 10/2015
    Seiten: 7

    Neue Chassis

    Testbericht über 5 Einzelchassis

    Testumfeld: Die Zeitschrift Klang+ Ton testete fünf Einzelchassis. Endnoten wurden nicht ermittelt.

    zum Test

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2016

    Tiefton trifft Tiefpreis

    Testbericht über 1 Subwoofer

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Mivoc Lautsprecher.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Streaming - die Evolution des Musikhörens?
    HiFi Test 5/2013 (September/Oktober) Denn wie üblich entscheidet die Qualität der verwendeten Geräte wie D/A-Wandler, Streamer und Verstärker maßgeblich über die Klangqualität der Wiedergabe. Schlussendlich entscheidet auch der weiterhin nötige Lautsprecher über die erreichbare Klangqualität. Wichtig ist jedoch, dass bei der Speicherung von digitaler Musik das bestmögliche Datenformat und eine geringe Datenkompression verwendet wird. Musikdaten sollten daher mit hoher Abtastrate (CD: 44,1 kHz, Streaming-Daten: max.
  • AUDIO 5/2013 Bass-Eskapaden wie Elvis Costellos "Episode Of The Blonde" (von "When I Was Cruel") gefielen den kleinen Wooferchen zwar weniger, gerieten bei gemäßigten Lautstärken aber dennoch druckvoll und dynamisch. KEF X300A Bereits vor dem offiziellen Marktstart sorgten die KEF X300A in HiFi-Foren für tumultartige Debatten: vollaktiv, mit integriertem, hochauflösendem D/A-Wandler - und das auch noch für 800 Euro das Paar?
  • Zeit ist Klang
    AUDIO 4/2013 Doch der Eindruck, dass "bei gehobenen Pegeln etwas fehlt", täuschte, denn durch ihren Verzicht auf Pseudodynamik und Härte wirkte die Thiel subjektiv zurückhaltender als es den Tatsachen entsprach. Das bekamen besonders jene Kollegen zu spüren, die sich während des Hörtests untereinander verständigen wollten. Sie mussten ihre Stimme mächtig heben, um neben der ach so sanften CS 2.7 Gehör zu finden.
  • Die neue A-Klasse
    image hifi 3/2011 Wie auch letztlich mit den Resonanzeigenschaften verschiedener Gehäusetypen umgegangen wird - wichtiger als die Theorie an sich ist deren Umsetzung. Und die beherrscht Spendor mit dem partiell bedämpften, leichten Gehäuse seit Jahrzehnten - genauer gesagt seit mindestens 40 Jahren. Denn so lange ist es her, dass die BC 1, mit der nicht nur ich, sondern auch viele Fans weltweit immer noch zufrieden Musik hören, auf den Markt kam.
  • Kanalarbeiter
    Klang + Ton 4/2006 Die Gründe können vielfältig sein, und auch wenn sie nur selten auftreten, so sieht sich der HiFi-Freund im Fall der Fälle einer sehr überschaubaren Anzahl an passiven Subwoofern gegenüber, die mit diesem Projekt um eine Einheit aufgestockt wird. Konzept Der Bapas ist einer der inzwischen eher selten gewordenen Bandpass-Subwoofer. Diese Eigenschaft zeichnet, neben der Passivität, übrigens für den Namen des Projektes verantwortlich.
  • Maßanzug
    Klang + Ton 5/2008 Mit dem Aleph allerdings passt‘s wie die Faust aufs Auge – bei diversen auch gerne etwas schwachbrüstigeren Röhrenverstärkern dürfte das nicht viel anders aussehen. Der Lautsprecher verwöhnt den Zuhörer mit einer atemberaubenden Kombination aus Schnelligkeit, Direktheit, Leichtigkeit und Transparenz, das Gebotene gerät höchst emotional und ansprechend.
  • Yes, please!
    Klang + Ton 5/2008 So weit so gut, aber jetzt wird‘s interessant. Der Kork muss rund um die Ausschnitte wieder runter, und er wehrt sich ganz gut. Die Lösung brachte viel Handarbeit mit einem scharfen (am besten neuen) Stechbeitel. Die optimale Gelegenheit einen zu kaufen, so was sollte man als Lautsprecherbauer sowieso besitzen. Der Rest war Makulatur. Das Gehäuse konnte geklebt, geschliffen und weiß gerollt werden.
  • AUDIO 11/2005 Das „Penthouse“ bewohnt ein Supertweeter, der Frequenzen bis weit über die Hörgrenze hinaus wiedergeben will. VISONIK MADE IN GERMANY In der am Standort Deutschland entwickelten, gefertigten und mit tadellosem Echtholzfurnier gekleideten Visonik Evolution 6 widmet sich lediglich eine 28-Millimeter-Gewebekalotte den höchsten Frequenzen. Deren Schwingsystem ist so ausgelegt, dass es erkleckliche Hübe verarbeiten kann, also auch dem einen oder anderen Pegelgewitter wehr-q haft standhalten will.
  • AUDIO 5/2004 In einer sich verjüngenden Röhre hinter dem Tweeter soll der zwangsläufig rückwärtig abgestrahlte Schallanteil bedämpft werden – klangbeeinflussenden Reflexionen will B&W so den Garaus machen. BOSTON CR 85, UM 400 EURO MIT MARKANTEM STYLING macht die Boston CR 85 auf sich aufmerksam. Ihre Töner thronen dominant in einer Schallwand aus Kunststoff, die wiederum mit dem Rücken der Box über Stege aus dem gleichen Material zu einer soliden Einheit verschmilzt.
  • Zarte Versuchung
    Heimkino 4/2004 Wer Verlangen nach einem formschönen Surroundsystem hat, das die Vorzüge schmeichelnder Optik und innovativer Technik vereint, wird auf das hier vorgestelle Surroundset ein Auge werfen wollen. Lassen Sie sich überraschen, was sich sonst noch hinter dieser hübschen Fassade versteckt.
  • Beach-Sound
    PLAYER 4/2011 Wer am Strand, am Baggersee oder beim Grillen Partybeschallung braucht oder sich im Urlaub unterwegs unterhalten lassen möchte, braucht einen portablen Lautsprecher. Am besten mit Akkubetrieb und offen für die verschiedensten Zuspieler.
  • Die Laut-Sprecher
    AUDIO 4/2005 Keine Box ihrer Größe konnte solche Pegel entfesseln wie die JBL L-90. Doch die ´alte Heldin´ hat noch andere als nur Laut-Stärken. Selbst heute.
  • „Hör-Trip für Einsteiger“ - Standlautsprecher
    STEREO 6/2004 Test einer Komplettanlage mit einem CD-Player, einem Verstärker und Standlautsprechern als einzelne Komponenten.