• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Tief­tö­ner
Nennbelastbarkeit: 120 W
Maximale Belastbarkeit: 150 W
Mehr Daten zum Produkt

Mivoc SWM 68 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Als reiner Subwoofer konzipiert, hat er doch das Zeug dazu, auch höher getrennt zu werden und in Mehrwege- oder FAST-Boxen den Tieftonzweig bis etwa 500 Hertz und sogar darüber zu übernehmen. ... Unsere Messungen zeigen ... eine gute Belastbarkeit, bei der die Klirrwerte auch bei 95 Dezibel Pegel auf einem guten Level bleiben. Die Klirrspitzen ab 1 Kilohertz
    kann man angesichts des Einsatzbereichs ... ignorieren ...“

Datenblatt zu Mivoc SWM 68

Allgemeine Daten
Typ Tieftöner
Technik
Nennbelastbarkeit 120 W
Maximale Belastbarkeit 150 W

Weitere Tests & Produktwissen

PA-Koaxe und Tiefmitteltöner

Klang + Ton 3/2012 (April/Mai) - Kurstest: Eminence Acoustinator CX 2008 Sprichwörtlich in letzter Sekunde vor der Drucklegung erreichte uns dieser 20-cm-Koax von Eminence, den wir in einem Kurztest vorstellen. Der 20er ist als Breitbänder für akustische Instrumente gedacht und dank des standardisierten 1-3/8-Zoll-Schraubgewindes im Zentrum fit für beliebige Hochtontreiber zur Erweiterung des Übertragungsbereichs. Dank der sehr progressiven, recht weichen Aufhängung besitzt der Amerikaner sehr tieftonfreundliche TSP. …weiterlesen

Volle Breitseite

Klang + Ton 2/2010 - Kontaktiert wird die Schwingspule über zwei ebenfalls vergoldete Schraubklemmen, was dem Franzosen abgesichts des schon gesunden Preises die dazu passende Klasse verleiht. Abgesehen vom bereits erwähnten, extrem hohen Wirkungsgrad wird der Frequenzgang des Supravox vom auf über 100 dB liegenden Bereich zwischen 1,5 und 7 kHz dominiert – ein Tribut an die sehr dünne Membran, welche für korrigierende Maßnahmen nicht viel Spielraum lässt. …weiterlesen

Neue Chassis

Klang + Ton 6/2017 - Für eine hochklassige Schreibtischbeschallung oder einen Kleinstmonitor ist der SB12PFC-25-4 Coax dennoch eine gute Wahl, schon weil er mit seinem Parametersatz in kleinen Bassreflexgehäusen einen guten Job macht. Auch mit Kunststoffkorb, aber schon deutlich "erwachsener" kommt der SB13PFC-25-4 Coax daher. Die Komponenten sind dieselben oder ähnlich denen beim kleineren Koax, alles nur eben eine Nummer größer. …weiterlesen

Neue Chassis

Klang + Ton 6/2015 - Testumfeld:Die Zeitschrift Klang+ Ton testete fünf Einzelchassis. Endnoten wurden nicht ermittelt. …weiterlesen