Fotomalen: Vom Klon zur Kunst

DigitalPHOTO: Fotomalen: Vom Klon zur Kunst (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Malen nach Zahlen: Fotos digital in malerische Kunstwerke umzuwandeln, ist eine Kunst - und dennoch einfach. Weil beim Klonen automatisch die Farben der Vorlage verwendet werden, gibt es schnell erste Ergebnisse. DigitalPHOTO hat die besten Malprogramme für Sie gesucht - und gefunden.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Malprogramme mit Bewertungen von „sehr gut -“ bis „befriedigend“. Im Bereich Malen wurden die Kriterien Funktionsumfang, Bedienung, Ergebnisse und Preis/Leistung getestet.

  • Corel Painter X

    • Typ: Zeichen- / Mal-Software

    „sehr gut -“ – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Umfangreichstes Zeichen- und Malwerkzeug auch für Fotokünstler.“

    Painter X

    1

  • Adobe Photoshop Elements 7

    • Betriebssystem: Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Professionelle Bildbearbeitung

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Hat den gesamten Filteranteil von PS CS4 und kann mit gleichen Ergebnissen glänzen. Außerdem lassen sich ebenfalls Mal-Plug-ins verwenden.“

    Photoshop Elements 7

    2

  • Alien Skin SnapArt

    • Typ: Zeichen- / Mal-Software;
    • Betriebssystem: Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Plug-in

    „gut“

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Für automatisches Malen Spitze, leider nur als Plug-in für PS.“

    SnapArt

    2

  • Corel Painter Essentials 4

    • Typ: Zeichen- / Mal-Software;
    • Betriebssystem: Win XP, Win Vista, Mac OS

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Einfaches Programm, das sehr schnell zum Malen einlädt und mit dem automatischen Klonen und intelligenten Strichen gute Ergebnisse erzeugt.“

    Painter Essentials 4

    2

  • BenVista PhotoArtist 2

    • Typ: Zeichen- / Mal-Software

    „gut -“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Ordentliches kleines Programm mit soliden Ergebnissen.“

    PhotoArtist 2

    5

  • Adobe Photoshop CS4

    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Professionelle Bildbearbeitung

    „befriedigend +“

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Viele Filteranwendungen, jedoch automatisches Klonen nur bedingt. Plug-ins wie Paint Alchemy und Alien Skin Snap Art erweitern das Spektrum. Für Malen von Hand sehr flexibel.“

    Photoshop CS4

    6

  • Ambient Design ArtRage 2.5

    • Typ: Zeichen- / Mal-Software

    „befriedigend +“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Keine automatischen Filter, setzt auf Handbetrieb. Dadurch individuelle Gestaltung.“

    ArtRage 2.5

    6

  • Gimp 2.6.3

    • Betriebssystem: Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Ja;
    • Typ: Professionelle Bildbearbeitung

    „befriedigend +“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Etwas langsam in der Ausführung der Filter in X11 bzw. unter Windows.“

    6

  • Autodesk SketchBook Pro 2009

    • Typ: Zeichen- / Mal-Software

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Zum Skizzieren ein hervorragendes Programm, ähnlich ArtRage mit guter Bedienung.“

    SketchBook Pro 2009

    9

  • Computerinsel PhotoLine 32 14.51

    • Betriebssystem: Win ME, Win 2000, Win 98, Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Komplette Bildverarbeitungssuite, mit der selbstverständlich auch gemalt werden kann. Künstlerische Filterauswahl gering.“

    PhotoLine 32 14.51

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bildbearbeitungsprogramme