Rückkehr der Virenjäger

c't

Inhalt

Kein Windows-Rechner sollte ohne Virenschutz ans Netz. Die aktuelle Generation der Antiviren-Lösungen verspricht schnellere Scans und besseren Schutz vor Viren, Würmern, Trojanern und anderen bösen Geistern. Im Test müssen sich die Produkte in puncto Erkennungsrate, Geschwindigkeit, Fehlalarme und Anwenderfreundlichkeit beweisen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zehn Antiviren-Programme. Die Bewertungskriterien waren unter anderem Erkennung Heuristik, Signatur-Updates und Geschwindigkeiten sowie Geschwindigkeit. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • AVG Anti-Virus Professional 8.5 + ID Protection

    • Betriebssystem: Win XP, Win 2000, Win Vista

    ohne Endnote

    „... Die Reaktionszeiten auf neue Schädlinge bleiben unterdurchschnittlich, doch bei der Erkennungsleistung konnte AVG dank Identity Protection gegenüber dem letzten Test ordentlich zulegen. ...“

    Anti-Virus Professional 8.5 + ID Protection
  • Avira Antivir Premium 9

    • Erhältlich für: Win 2000, Win Vista, Win XP;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „Bei Avira AntiVir gefallen die gute Performance und Heuristik. Die Oberfläche wirkt aber alles andere als zeitgemäß.“

    Antivir Premium 9
  • ESET NOD32 4.0.314.0

    • Erhältlich für: Win 2000, Win Vista, Win XP;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Der Internet Explorer merkte im Test erst nach mehreren Minuten, dass NOD32 die Verbindung zu einem verdächtigen Server gekappt hatte - das lähmt das Surfen doch erheblich. ...“

    NOD32 4.0.314.0
  • F-Secure Antivirus 2009

    • Erhältlich für: Win Vista, Win XP;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Signatur-Erkennung Schad-Software / Ad- und Spyware: „sehr gut“ / „sehr gut“;
    Erkennung Heuristik / verhaltensbasiert: „zufriedenstellend“ / „gut“;
    Erkennung Rootkits / Web-Exploits: „gut“ / „schlecht“ ...

    Antivirus 2009
  • G Data Antivirus 2010

    • Erhältlich für: Win Vista, Win XP;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Die Verhaltenserkennung warnt im Test zu oft vor harmlosen Programmen, auf einen Logitech-Treiber ließ sie überhaupt keinen Zugriff zu. Eine Whitelist soll solchen Fehlern entgegenwirken, deren Effektivität muss sich aber erst noch beweisen. ...“

    Antivirus 2010
  • Ikarus Software Virus Utilities

    • Erhältlich für: Win 7, Win 2003 Server, Win 2000, Win Vista, Win XP;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Signatur-Erkennung Schad-Software / Ad- und Spyware: „sehr gut“ / „sehr gut“;
    Erkennung Heuristik / verhaltensbasiert: „gut“ / „sehr schlecht“;
    Erkennung Rootkits / Web-Exploits: „schlecht“ / „sehr schlecht“ ...

    Virus Utilities
  • Kaspersky Lab Anti-Virus 2009

    • Betriebssystem: Win

    ohne Endnote

    Signatur-Erkennung Schad-Software / Ad- und Spyware: „sehr gut“ / „sehr gut“;
    Erkennung Heuristik / verhaltensbasiert: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    Erkennung Rootkits / Web-Exploits: „zufriedenstellend“ / „schlecht“ ...

    Anti-Virus 2009
  • McAfee VirusScan Plus 2009

    • Erhältlich für: Win 2000, Win Vista, Win XP;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Signatur-Erkennung Schad-Software / Ad- und Spyware: „sehr gut“ / „sehr gut“;
    Erkennung Heuristik / verhaltensbasiert: „gut“ / „sehr schlecht“;
    Erkennung Rootkits / Web-Exploits: „zufriedenstellend“ / „sehr schlecht“ ...

    VirusScan Plus 2009
  • Sunbelt Vipre Antivirus + Antispyware 3.1.2732

    • Erhältlich für: Win 2008 Server, Win 2003 Server, Win 2000, Win Vista, Win XP;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „Sowohl bei der Scan-Leistung als auch an der Systembelastung merkt man Vipre Antivirus + Antispyware deutlich an, dass Sunbelt erstmals versucht, im Antivirus-Markt Fuß zu fassen.“

    Vipre Antivirus + Antispyware 3.1.2732
  • Symantec Norton AntiVirus 2009

    • Erhältlich für: Win Vista, Win XP;
    • Typ: Antivirenprogramm;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Signatur-Erkennung Schad-Software / Ad- und Spyware: „sehr gut“ / „gut“;
    Erkennung Heuristik / verhaltensbasiert: „gut“ / „sehr gut“;
    Erkennung Rootkits / Web-Exploits: „sehr gut“ / „zufriedenstellend“ ...

    Norton AntiVirus 2009

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Virenscanner

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf