10 Kopfhörerverstärker: Megaklang mit Milliwatt

STEREO - Heft 4/2011

Inhalt

In Sachen Stückzahl und Umsatz haben Kopfhörer die Lautsprecher abgehängt. Kein Wunder, dass das Angebot an passenden Verstärkern ständig wächst. Mit Leistungen von wenigen hundert Milliwatt erzeugen diese Spezialisten großen Klang an dynamischen Kopfhörern. Zehn besonders attraktive Modelle zeigen wir Ihnen ...

Was wurde getestet?

Es wurden zehn Kopfhörerverstärker getestet.

  • Chord Electronics Chordette Toucan

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker

    Klang-Niveau: 75%

    Preis/Leistung: „gut“ (2 von 5 Sternen)

    „... Das Klangbild des Toucan ist untenrum ziemlich kräftig, wenn auch ein wenig brummelig, und in den oberen Lagen eher soft als analytisch. Für so ein winziges Gerät klingt der Toucan insgesamt erstaunlich gut, allerdings muss man für die extrem kompakte Bauweise auch tief in die Tasche greifen.“

    Chordette Toucan
  • EternalArts OTL-Kopfhörerverstärker

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Technologie: Röhre

    Klang-Niveau: 100%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Komplexe Passagen löste er mit spielerischer Leichtigkeit auf, vermied gekonnt jegliche klangliche Verdickung. Die Ortung einzelner Instrumente gelang vorbildlich. Bassattacken wurden schnell, druckvoll und sauber dargestellt, solange der Pegel moderat, das heißt ohne Gefahr eines Gehörschadens, war. ...“

    OTL-Kopfhörerverstärker
  • Grace Design m903

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Der Titel ‚Deep Waters‘ von Incognito, der mit seinen massiven Höhen schon mal schrill und nervig rüberkommen kann, klingt hier supersauber und messerscharf! Aber auch Tracks mit Standard-CD-Auflösung bringt der M 903 attackig, frisch in den Höhen, aber keineswegs artifiziell oder zischelig. Der Bass kommt knorrig, und die Mitten, vor allem Männerstimmen, klingen markant und fest. Ein klasse D/A-Wandler.“

    m903
  • Hifiman EF5 / DY-1

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Technologie: Röhre

    Klang-Niveau: 80%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Der HifiMan zeichnete sich durch einen besonders geschmeidigen und farbigen Klang aus. Was er an Klangfarben präsentierte, war sehr verführerisch. Besonders am HE 5-LE aus der eigenen Schmiede wusste das kleine Kraftpaket durch eine starke, aber nie aufgeblähte Spielweise zu punkten. Bassimpulse kamen in der Paarung mit exemplarischer Wucht und Akkuratesse. ...“

    EF5 / DY-1
  • Lake People Electronic Violectric HPA V100

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Technologie: Transistor

    Klang-Niveau: 95%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Weder an der Qualität der Bauteile noch an guter Verarbeitung insgesamt mangelt es ... Auch die Anpassung an unterschiedlich empfindliche Kopfhörer ist ein willkommenes Extra, ebenso die auch hier wieder ausgezeichnet gemachte Anleitung. ...“

    Violectric HPA V100
  • Lehmann Audio Black Cube Linear

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Technologie: Digital;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 200 W

    Klang-Niveau: 95%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „... Klanglich eroberte der bergische Flachmann schnell die Herzen der Tester, ohne dabei mutwillig mit einem Übermaß an Charme um sich zu werfen. ... Darüber hinaus zeigte er sich mit seiner neutralen und räumlichen Wiedergabe geradezu als Schiedsrichter. Hinzu kommt eine hochwertige Verarbeitung, wie auch ein Blick ins Innere bestätigt. ...“

    Black Cube Linear
  • Musical Fidelity M1 HPA

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Laut genug für alle Hörer ist der HPA allemal. Und sein Klangbild hat uns - auch über USB, trotz des Standard-Chips - sehr gut gefallen: Es ist groß, gut geordnet und setzt eher auf tonale Ausgeglichenheit als auf spektakuläre Klangfarben.“

    M1 HPA
  • Naim Audio HeadLine / NAPSC

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker

    Klang-Niveau: 93%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Dynamik, ansatzlos und mitreißend, ein sehr homogenes Klangbild ohne versüßende Beigaben, aber auch ohne Verhärtungen. ... Selbst bei moderaten Lautstärken hielt der Naim die Spannung aufrecht und bewies, wie alle Teilnehmer dieses Tests, dass man beim Betrieb der Hörer an einem gewöhnlichen Vor- oder Vollverstärker sehr viel Klangpotenzial verschenkt ...“

    HeadLine / NAPSC
  • NuForce Icon HDP

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Nicht besonders üppig ist die Lautstärkereserve für leisere Kopfhörer ausgefallen, aber es reicht gerade noch. In den Höhen klingt der HDP vergleichsweise softig, ein bisschen gedeckt, wodurch die unteren Frequenzlagen ein wenig betont zu sein scheinen. Gleichwohl ist das Klangbild durchsichtig, gut aufgelöst und insgesamt ausgeglichen. Stimmen bringt der NuForce markant und sonor zu Gehör. ...“

    Icon HDP
  • SPL - Sound Performance Lab Auditor

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Technologie: Transistor

    Klang-Niveau: 93%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Klanglich gab der SPL den Spring-ins-Feld unseres Vergleichs. Quicklebendig und agil, druckvoll, durchhörbar und klar waren die ersten Vokabeln, die auf den Spickzettel wanderten. Das bedeutet jedoch keinesfalls, dass sich der SPL als ungehobelter, aggressiver Haudrauf profiliert hätte, es verdeutlicht vielmehr seine ausgeprägten dynamischen Qualitäten ...“

    Auditor

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker