TV- / Video-Karten im Vergleich: High Definition TV!

Hardwareluxx [printed]

Inhalt

Wer wollte sich nicht schon immer einmal einen durchdesignten Rechner zuhause im Wohnzimmer platzieren, der sämtliche Peripheriegeräte wie den Videorekorder aus guten alten VHS-Zeiten, den Receiver für Kabel- oder Satelliten-TV und den DVD-Spieler mit einem Blu-ray-Laufwerk ersetzt. Außerdem sollte dieser Rechner noch als Streaming-Server für multimediale Inhalte fungieren. Zwar können die vorliegenden Testexemplare nicht jeden dieser Wünsche erfüllen, aber zumindest viele der erstgenannten und insbesondere den qualitativ hochwertigen Fernsehempfang.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf DVB-Geräte. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • My Cinema-PE6300Hybrid

    Asus My Cinema-PE6300Hybrid

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Analog, Radio, Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: PCI-E

    ohne Endnote

    „... Insgesamt betrachtet hinterlässt die Lösung von ASUS dank der Hardware-Decodierung (niedrige Performanceeinbußen) einen guten Eindruck in puncto mitgelieferter Software und Hardware. Die Empfangssensibilität und -qualität sind ebenfalls in Ordnung. ...“

  • WinTV-HVR-3000

    Hauppauge WinTV-HVR-3000

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Analog, Radio, Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: PCI

    ohne Endnote – excellent hardware

    „... Technisch gibt es bei dem Produkt kaum etwas zu beanstanden - einzig und allein, dass sie nicht über einen eigenen Hardware Encoder verfügt, sodass die CPU-Last bei der Entschlüsselung per Software recht hoch ist. Die Umschaltzeiten waren mit knapp über einer dreiviertel Sekunde sehr niedrig ...“

  • WinFast ExDTV2300 H

    Leadtek WinFast ExDTV2300 H

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Analog, Radio, Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: Express Card

    ohne Endnote

    „... Im Test schneidet die Karte gut ab. Die Empfangsstärke ist ordentlich, die Umschaltzeiten mit PVR 2 schnell (< 1 Sek.) und die Bildqualität sehr solide.“

  • PCTV Dual DVB-T Pro PCI 2000i

    Pinnacle Systems PCTV Dual DVB-T Pro PCI 2000i

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Analog, Radio, Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: PCI

    ohne Endnote – excellent hardware

    „... macht das Programm einen guten Eindruck. So bietet es neben Bild-in-Bild, und einem schnellen Teletext sogar DualTime-Shifting auf zwei parallelen Programmen. Vorbildlich ist zudem die Bereitstellung potenter Treiber, die mit einer ausgezeichneten Kompatibilität aufwarten können.“

  • PCTV Dual Sat Pro PCI

    Pinnacle Systems PCTV Dual Sat Pro PCI

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Satellit (DVB-S);
    • Schnittstelle: PCI

    ohne Endnote

    „... Die Karte ist durch die mitgelieferte Software dazu in der Lage, die Aufnahmen gleich in das DivX-, PSP- oder MP4-Format zu speichern. ... Technisch betrachtet ließ uns das Produkt ebenfalls nicht im Stich. Für DVB-S waren Bildqualität und Empfangsstärke gut. ...“

  • PCTV Hybrid Pro Card

    Pinnacle Systems PCTV Hybrid Pro Card

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Analog, Radio, Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: PCMCIA

    ohne Endnote

    „... Bezüglich der Hardware gibt es ebenfalls nichts zu beanstanden. In allen durchgeführten Tests bleibt die Karte stabil, hat niedrige Umschaltzeiten und punktet durch den Funktionsumfang der beiliegenden Software. Auch die Empfangsqualität ist gut.“

  • CableStar HD 2

    TechniSat CableStar HD 2

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Kabel (DVB-C);
    • Schnittstelle: PCI

    ohne Endnote

    Technisats CableStar HD 2 ist ein Produkt, das echte Finesse zeigt. Sowohl die Technik als auch die Softwaretreiber geben keinen Anlass zur Kritik und in der Praxis lassen sich keine Ruckler oder Zwangspausen feststellen. Die Bildqualität ist exzellent, wie man natürlich auch von HD-Material im Vergleich zu DVB-C-Signalen erwarten kann. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • SkyStar HD 2

    TechniSat SkyStar HD 2

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Satellit (DVB-S), Radio, Satellit (DVB-S2);
    • Schnittstelle: PCI

    ohne Endnote – excellent hardware

    „... Neben der beiliegenden DVBViewer-Variante als Software-Basis überzeugt die Karte mit einem hervorragenden Bild. Rauschen, Helligkeitsschwankungen oder Farbverwaschungen sucht man vergebens. Die Hardware als auch die zugrundeliegenden Treiber wirken sehr gut aufeinander abgestimmt. ...“

  • TT-budget S2-3200 + CI HDTV

    Techno Trend TT-budget S2-3200 + CI HDTV

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Satellit (DVB-S), Radio, Satellit (DVB-S2);
    • Schnittstelle: PCI

    ohne Endnote – Preis/Leistung

    „... Im Test konnte die Karte durchaus überzeugen. Das Bild ist klar, die Zukunftsfähigkeit dank H.264-Support sichergestellt und der Preis ist mehr als angemessen. Für uns ein klarer Preis-/Leistungssieger.“

  • Cinergy C PCI HD

    Terratec Cinergy C PCI HD

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Kabel (DVB-C), Radio;
    • Schnittstelle: PCI

    ohne Endnote

    „... Insgesamt waren wir sehr zufrieden mit den Ergebnissen, die uns die Karte abgeliefert hat. Im Test überzeugte die Karte durchweg mit toller Bilddarstellung, schnellen Programmwechseln, schönen Farben und leichter Bedienbarkeit. ...“

  • Cinergy S2 PCI HD

    Terratec Cinergy S2 PCI HD

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Satellit (DVB-S), Radio, Satellit (DVB-S2);
    • Schnittstelle: PCI

    ohne Endnote

    „... Das Bild ist durchweg überzeugend, die Performance der Karte ist gut, die Treiber wirken ausgereift und stabil, der Funktionsumfang ist groß und die beiliegende Software ist sinnvoll selektiert.“

  • Cinergy T Express

    Terratec Cinergy T Express

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Analog, Radio, Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: Express Card

    ohne Endnote – excellent hardware

    „... Auch die Software-Eigenentwicklung HomeCinema im Zusammenspiel mit der Hardware lieferte gute Ergebnisse ab. Durch die Flexibilität der mitgelieferten Treiber können wir sagen, dass es sich insgesamt betrachtet um ein gelungenes Produkt handelt.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV- / Video-Karten