Tablets im Vergleich: 16 Tablets auf dem Püfstand

Computer Bild: 16 Tablets auf dem Püfstand (Ausgabe: 23) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Eine ganze Armada brandneuer Tablet-PCs drängt zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt. Wie schlägt sich die neue Generation? Und welches Modell ist die Nummer eins? Computer Bild hat 16 aktuelle Tablets getestet.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift Computer Bild untersuchte 16 Tablets im 7- bis 10-Zoll-Fomat, untergliedert in acht 10-Zoll-Tablets und acht 7- bis 8-Zoll-Geräte, wobei hier ein Modell lediglich als Vergleich diente. Man vergab Noten von „ausreichend“ bis „gut“. Als Testkriterien dienten Leistung, Bild & Ton, Bedienung, Alltagstauglichkeit und Datenverbindungen. Weiterhin wurden drei Apps vorgestellt.

Im Vergleichstest:

Mehr...

8 7-/8-Zoll-Tablets im Vergleichstest

  • Google Project Tango

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 4 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „befriedigend“ (2,58)

    „Googles Project Tango ist ein Entwicklergerät – deshalb hat es die Redaktion nur zum Vergleich getestet. Tango hat zwei rückseitige Kameras, eine davon erstellt per eingebautem Laser ein digitalisiertes Abbild von Innenräumen. So wird beispielsweise Indoor-Navigation möglich. Manko: Das Tablet entwickelt viel Wärme an der Rückseite.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Project Tango
  • Apple iPad mini Wi-Fi + 4G (64 GB)

    • Displaygröße: 7,9";
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB;
    • Betriebssystem: iOS;
    • Gewicht: 312 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „gut“ (2,36) – Test-Sieger

    „Apple hat das iPad mini 4 behutsam überarbeitet: Es ist nun mit 307 Gramm exakt 34 Gramm leichter als sein Vorgänger, arbeitet dank A8-Prozessor etwas zackiger und hat eine bessere Kamera an der Rückseite mit nunmehr 8 Megapixeln. Mit seinem brillanten Display, der ordentlichen Akkulaufzeit und guten Ausstattung holt das iPad mini 4 den Testsieg.“

    iPad mini Wi-Fi + 4G (64 GB)

    1

  • Huawei MediaPad X2 (16 GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 5000 mAh;
    • Gewicht: 249 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „gut“ (2,39)

    „Scharfes 7-Zoll-Display, flinkes LTE und eine mit über 16 Stunden sehr lange Akkulaufzeit – das Huawei ist klar eines der besten Tablets. Zudem lässt es sich als Telefon nutzen, für private und dienstliche Nutzung gibt’s sogar zwei SIM-Karten-Schächte. Wer beide nutzt, kann aber den Speicher nicht mehr per microSD-Karte erweitern.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    MediaPad X2 (16 GB)

    2

  • Samsung Galaxy Tab S2 8.0 (2015)

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 4000 mAh;
    • Gewicht: 272 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „gut“ (2,41)

    „Knackscharfe Fotos, brillante Videos – das AMOLED-Display des Tab S2 zählt zu den besten in diesem Test. Negativer Effekt dieser Display-Technik: Das nur 7,5 Millimeter dünne S2 bietet zu wenig Helligkeit, um an einem sonnigen Tag auf dem Balkon einen Film anzuschauen. Weiterer Minuspunkt: Die Akkulaufzeit ist mit knapp 7 Stunden zu kurz.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Galaxy Tab S2 8.0 (2015)

    3

  • HP Pro Slate 8 (K7X64AA)

    • Displaygröße: 7,9";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 350 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „gut“ (2,46)

    „Das HP glänzte im Test mit einer Akkulaufzeit von über elfeinhalb Stunden. Ebenfalls gut: Dem Tablet liegt ein Stift bei. Der erleichtert mit angesteckter Gummikappe die Bedienung des Tablets und erlaubt digitale Notizen auf dem Slate 8 – er taugt aber auch als ganz normaler Kugelschreiber für Notizen auf einem Schreibblock.“

    Pro Slate 8 (K7X64AA)

    4

  • Dell Venue 8 7840 (CNV8701)

    • Displaygröße: 8,4";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 5900 mAh;
    • Gewicht: 308 g

    „befriedigend“ (2,91)

    „Das Dell trumpft mit einem guten, aber etwas dunklen Display auf und bietet eine ordentliche Ausstattung. Klasse: Drei rückseitige Kameras und Intels Real-Sense-Technik erlauben die Vermessung von Objekten. Zwei Schwächen verhinderten eine bessere Note: LTE fürs mobile Surfen fehlt, NFC für entsprechende Boxen auch.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Venue 8 7840 (CNV8701)

    5

  • Asus ZenPad S 8.0 (Z580CA, 64 GB)

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 4 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 4000 mAh;
    • Gewicht: 298 g;
    • Erhältlich mit LTE: Nein

    „befriedigend“ (2,95)

    „Tolle Verarbeitung, brillantes Display, ordentliches Arbeitstempo und eine geschmeidige Bedienung zeichnen das Asus aus. Obendrein erlaubt der beigelegte Stift die schnelle Erstellung von Notizen und Zeichnungen auf dem Tablet-Display. Leider ist der Akku sehr schnell leer und die WLAN-Funktion veraltet.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    ZenPad S 8.0 (Z580CA, 64 GB)

    6

  • Amazon Kindle Fire HD 7 (8 GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 4440 mAh;
    • Gewicht: 337 g;
    • Erhältlich mit LTE: Nein

    „ausreichend“ (3,58) – Preis-Leistungs-Sieger

    „Amazon verlangt für den 7-Zöller nur 60 Euro, allzu viel darf man vom Preisbrecher natürlich nicht erwarten. Immerhin ist das Arbeitstempo überraschend hoch. Dafür fehlt GPS für den Einsatz als Navi, das WLAN ist veraltet und das Display etwas unscharf. Zudem ist der Speicher knapp. Er lässt sich aber per microSD-Karte erweitern.“

    Kindle Fire HD 7 (8 GB)

    7

8 10-Zoll-Tablets im Vergleichstest

  • Apple iPad Air 2 Wi-Fi + Cellular (64 GB)

    • Displaygröße: 9,7";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: iOS;
    • Akkukapazität: 7340 mAh;
    • Gewicht: 437 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „gut“ (2,40) – Test-Sieger

    „Das iPad Air 2 ist top: Es ist sehr dünn (6,5 Millimeter), leicht (446 Gramm), tadellos verarbeitet und bietet ein prächtiges Display. Das zeigt auf seiner Diagonalen von 9,7 Zoll Fotos und Kinohits mit 2048 x 1536 Bildpunkten scharf, mit knackigen Farben und hohem Kontrast. Schwächen? NFC ist nur fürs Bezahlen nutzbar, der Speicher nicht erweiterbar.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    iPad Air 2 Wi-Fi + Cellular (64 GB)

    1

  • Sony Xperia Z4 Tablet (32 GB, LTE)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 6000 mAh;
    • Gewicht: 389 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „gut“ (2,47)

    „Das Xperia Z4 glänzt mit seinem schlichten wie edlen Design, seinem brillanten Display und einer nahezu vollständigen Ausstattung: Schnelles WLAN-ac, LTE und UKW-Radio sind drin. Obendrein ist es nach IP68-Norm wasserdicht, und sein Achtkern-Prozessor macht richtig viel Dampf. Die Akkulaufzeit ist aber schwach.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Xperia Z4 Tablet (32 GB, LTE)

    2

  • Samsung Galaxy Tab S2 (9.7, LTE)

    • Displaygröße: 9,7";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 5870 mAh;
    • Gewicht: 389 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „befriedigend“ (2,50)

    „6,5 Millimeter dick, 392 Gramm leicht – wie die Tablets von Apple und Sony auf den vorderen Plätzen ist das Samsung ein dünnes Fliegengewicht. Das AMOLED-Display ist abgesehen von der geringen Helligkeit eine Wucht: Es zeigt Bilder mit tollen Farben, hoher Schärfe und immens hohem Kontrast. Haken: Die Akkulaufzeit ist die kürzeste im Test.“

    Galaxy Tab S2 (9.7, LTE)

    3

  • Samsung Galaxy Tab A (9.7, Wi-Fi)

    • Displaygröße: 9,7";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 6000 mAh;
    • Gewicht: 450 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „befriedigend“ (2,77) – Preis-Leistungs-Sieger

    „Das Galaxy Tab A ist klasse verarbeitet, hat aber ein Manko: Das Display zeigt Fotos, Videos und Internetseiten mit nur 1024 x 768 Bildpunkten und damit geringer Schärfe. Für ein Tablet dieser Preisklasse ist das nicht mehr zeitgemäß. Dafür trumpft das Tab mit aktuellem Android 5.0, LTE, erweiterbarem Speicher und langer Akkulaufzeit auf.“

    Galaxy Tab A (9.7, Wi-Fi)

    4

  • Microsoft Surface 3 (128 GB, Win 8)

    • Displaygröße: 10,8";
    • Arbeitsspeicher: 4 GB;
    • Betriebssystem: Windows;
    • Gewicht: 622 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „befriedigend“ (2,94)

    „Das Surface 3 mit Windows 10 ist abgesehen von der knappen Akkulaufzeit wirklich gelungen – die Verarbeitung ist top, das Display überzeugt. Und auch die Ausstattung kann sich sehen lassen: Dank vollwertiger USB-3.0-Buchse lassen sich USB-Sticks und externe Festplatten andocken, per Mini-Display-Port auch ein Monitor.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Surface 3 (128 GB, Win 8)

    5

  • Acer Iconia Tab 10 A3-A20FHD

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 5700 mAh;
    • Gewicht: 520 g

    „befriedigend“ (3,12)

    „Das Acer Iconia Tab 10 ist etwas dick und schwer geraten, doch daran kann sich der Nutzer gewöhnen, zumal er ein Tablet mit tollem Bildschirm, guter Verarbeitung und viel Ausstattung bekommt. Ein Schwachpunkt ist die knappe Akkulaufzeit – gerade ein Tablet in dieser Gewichtsklasse sollte länger durchhalten.“

    Iconia Tab 10 A3-A20FHD

    6

  • Medion LifeTab S10345

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 9000 mAh;
    • Gewicht: 580 g;
    • Erhältlich mit LTE: Nein

    „befriedigend“ (3,18)

    „Das Medion ist nicht nur günstig, es hat auch einiges zu bieten: Es arbeitet recht flott, der Speicher (25,3 Gigabyte) lässt sich erweitern, und per Infrarot-Sender eignet es sich auch als Fernbedienung für Medion-Fernseher oder -Radios. Zudem liefert der Hersteller einen Standfuß mit – ideal für die Wiedergabe von Filmen und Fotos.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 26/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    LifeTab S10345

    7

  • Amazon Kindle Fire HD 10 (16 GB, WLAN)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 4000 mAh;
    • Gewicht: 432 g;
    • Erhältlich mit LTE: Nein

    „befriedigend“ (3,25)

    „Das vergleichsweise günstige Fire HD 10 schlug sich ganz ordentlich: Es arbeitet sehr schnell, die Bildqualität ist trotz geringer Auflösung ganz okay, und das auf Einkauf getrimmte Betriebssystem lässt sich trotzdem einfach bedienen. Der Speicher ist mit 11,65 Gigabyte knapp, lässt sich aber erweitern. Schade: GPS für den Einsatz als Navi fehlt.“

    Kindle Fire HD 10 (16 GB, WLAN)

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tablets