Die besten Tablets

PC NEWS: Die besten Tablets (Ausgabe: 2/2014 (Februar/März)) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Mittlerweile tummeln sich unzählige Tablets im Handel, die aufgrund der unterschiedlichen Hard- und Software-Ausstattung schon mal Verwirrung stiften können. Wir haben für Sie die besten Tablets zusammengetragen und in einer Rangliste gereiht. Hier dürfte für jeden Geldbeutel und Geschmack das richtige Gerät dabei sein.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden 13 Tablet-PCs. Die Benotungen waren 6 x „sehr gut“ und 7 x „gut“. Als Testkriterien dienten Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera. Zudem wurden die Ergebnisse von Benchmarks in den Bereichen Leistung, Grafik, Browser und Akku angegeben.

  • Apple iPad Air

    • Displaygröße: 9,7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: iOS;
    • Akkukapazität: 8600 mAh;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „sehr gut“ (39 von 40 Punkten)

    „Plus: Edle Materialien, tolle Verarbeitung; Top-Performance, sehr gutes Display.
    Minus: Eingeschränkte Konnektivität; Überteuerte Speicher-Upgrades.“

    iPad Air

    1

  • Sony Xperia Tablet Z (Wi-Fi, 16 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 500 g

    „sehr gut“ (38 von 40 Punkten)

    „Plus: Hochwertige Verarbeitung; Potente Hardware, gute Kamera.
    Minus: Stark spiegelndes Display; Kein Alleinstellungsmerkmal.“

    Xperia Tablet Z (Wi-Fi, 16 GB)

    2

  • Asus Transformer Pad Infinity TF700T (32 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 3380 mAh;
    • Gewicht: 602 g

    „sehr gut“ (37 von 40 Punkten)

    „Plus: Hervorragendes Super IPS+ Display mit Full-HD; Sehr gutes Tastaturdock.
    Minus: Keine 3G-Version; Lautsprecher nur Durchschnitt.“

    Transformer Pad Infinity TF700T (32 GB)

    3

  • Asus Nexus 7 (2013) WLAN + LTE (16 GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 3950 mAh;
    • Gewicht: 290 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „sehr gut“ (36 von 40 Punkten)

    „Plus: Hervorragender Full HD-Bildschirm; Exzellente Update-Politik und Stock-Android.
    Minus: Akkulaufzeit könnte besser sein; Kein microSD-Slot zur Speichererweiterung.“

    Nexus 7 (2013) WLAN + LTE (16 GB)

    4

  • Microsoft Surface 2 (32 GB)

    • Displaygröße: 10,6";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Gewicht: 680 g

    „sehr gut“ (36 von 40 Punkten)

    „Plus: Sehr hochwertige Verarbeitung; Display-Auflösung könnte höher sein.
    Minus: Knapp bemessener Akku; App-Angebot (noch) eingeschränkt.“

    Surface 2 (32 GB)

    4

  • Samsung Galaxy Note 8.0 (16 GB, WLAN)

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 345 g

    „sehr gut“ (36 von 40 Punkten)

    „Plus: Hervorragendes Display, starke Hardware; S Pen mit vielen Extras.
    Minus: Recht knapp bemessener Akku; Durchschnittliche Kamera.“

    Galaxy Note 8.0 (16 GB, WLAN)

    4

  • Asus Eee Pad Transformer Prime (32 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Prozessor-Modell: NVIDIA Tegra 3;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „gut“ (35 von 40 Punkten)

    „Plus: Heller IPS-Bildschirm; Mit Dock in Notebook verwandelbar.
    Minus: Kein 3G; GPS-Probleme.“

    Eee Pad Transformer Prime (32 GB)

    7

  • Asus Transformer Pad TF300T

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android

    „gut“ (35 von 40 Punkten)

    „Plus: Starker Akku mit Dock; bis zu 15 Stunden Laufzeit; Gutes Tastaturdock.
    Minus: Keine 3G-Version; Schwacher Lautsprecher.“

    Transformer Pad TF300T

    7

  • Samsung Nexus 10 WLAN (16 GB)

    • Displaygröße: 10";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Gewicht: 605 g

    „gut“ (34 von 40 Punkten)

    „Plus: Extrem hochauflösendes Display; Robuste Verarbeitung, sehr gute Lautsprecher.
    Minus: SD-Slot und 3G-Modul fehlen; Nicht viele Extras.“

    Nexus 10 WLAN (16 GB)

    9

  • Asus Nexus 7 (2012) (8 GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 340 g

    „gut“ (33 von 40 Punkten)

    „Plus: Top Preis/Leistung; Pfeilschnelle Hardware, perfekt für Spiele.
    Minus: Keine Rückkamera, kein SD-Slot, kein 3G-Modul; Display schwächelt etwas.“

    Nexus 7 (2012) (8 GB)

    10

  • Huawei MediaPad 10 FHD WLAN (8 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „gut“ (33 von 40 Punkten)

    „Plus: Hochauflösender Bildschirm, gute Geschwindigkeit; Solide Verarbeitung.
    Minus: Android-Updates ungewiss; Kein Mobilfunkmodul.“

    MediaPad 10 FHD WLAN (8 GB)

    10

  • Asus MeMO Pad HD 7 (16 GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 302 g

    „gut“ (32 von 40 Punkten)

    „Plus: HD-Auflösung; App-Installation auch auf microSD-Karte.
    Minus: Kamera trotz 8 Megapixel nur Durchschnitt; Viele Fettfinger am Display.“

    MeMO Pad HD 7 (16 GB)

    12

  • Sony Xperia Tablet S SGPT121 (16 GB)

    • Displaygröße: 9,4";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 570 g

    „gut“ (32 von 40 Punkten)

    „Plus: Extravagantes Design; Flüssige Performance.
    Minus: Unscharfe Darstellung von Inhalten; Filigrane Abdeckungen.“

    Xperia Tablet S SGPT121 (16 GB)

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tablets