Sportbrillen im Vergleich: Windschutzscheiben

RoadBIKE - Heft 4/2015

5 Rennrad-Brillen ab 200 Euro im Vergleichstest

  • Adidas Evil Eye Halfrim Pro

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Wechselgläser;
    • Ergonomie: Längenverstellbare Bügel, Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Vielfältige Anpassung, hoher Tragekomfort, schneller Glaswechsel. Einzige kleine Schwäche der Adidas Evil Eye: das etwas höhere Gewicht.“

    Evil Eye Halfrim Pro
  • Oakley Radarlock XL

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Erhältliche Schutzstufen: S3 (82-92% Tönung);
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Verspiegelt, Polarisierende Gläser, Antibeschlagschutz, Wechselgläser, Selbsttönende Gläser;
    • Ergonomie: Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Tragekomfort, Sichtfeld oder Windschutz - die Oakley RadarLock zeigt kaum Schwächen -, bis auf die Bandbreite der photochromen Gläser.“

    Radarlock XL
  • Rudy Project Proflow

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Eigenschaften: UV-Schutz;
    • Ergonomie: Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „überragend“ (81 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Die Proflow von Rudy Project punktet mit dem besten Anpassungssystem. Beim Gewicht sind andere deutlich leichter, dennoch: Testsieg!“

    Proflow
  • Smith Sport Pivlock Overdrive

    • Gestelltyp: Vollrand;
    • Material Brillengläser: Carbon;
    • Eigenschaften: Wechselgläser;
    • Ergonomie: Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“ (64 von 100 Punkten)

    „Als einzige Vollrahmenbrille kann die Pivlock von SmithOptics beim Sichtfeld nicht ganz mithalten, der Glaswechsel klappt jedoch hervorragend.“

    Pivlock Overdrive
  • Swiss Eye C-Shield

    • Gestelltyp: Randlos;
    • Material Brillengläser: Kunststoff;
    • Erhältliche Schutzstufen: S2 (57-82% Tönung);
    • Eigenschaften: Selbsttönende Gläser;
    • Ergonomie: Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Fahrradbrille

    „sehr gut“ (78 von 100 Punkten)

    „Die SwissEye C-Shield ist sehr leicht und bietet mit das beste Sichtfeld. Kleines Manko: die etwas geringe Bandbreite der photochromen Gläser.“

    C-Shield

10 Rennrad-Brillen um 100 Euro im Vergleichstest

  • Alpina Twist 4 VL+

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Material Brillengläser: Kunststoff;
    • Eigenschaften: Antibeschlagschutz, Selbsttönende Gläser;
    • Ergonomie: Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille

    „sehr gut“ (69 von 100 Punkten)

    „Dank geringem Gewicht trägt sich die Alpina sehr angenehm. Auch das Sichtfeld und die Bandbreite der photochromen Gläser überzeugen.“

    Twist 4 VL+
  • BBB Impulse Team

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Material Brillengläser: Kunststoff;
    • Eigenschaften: Wechselgläser;
    • Typ: Fahrradbrille

    „sehr gut“ (69 von 100 Punkten)

    „Die BSG-38 Impulse von BBB passt sich sehr gut dem Gesicht an, wegen der eher kleinen Gläser dringt allerdings etwas Zugluft an die Augen.“

    Impulse Team
  • Casco SX-20 Photomatic

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Eigenschaften: Wechselgläser, Selbsttönende Gläser

    „sehr gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Aufsetzen, passt! Trotz weniger Einstellmöglichkeiten sitzt die SX-20 Photomatic von Casco einfach gut. Nur der Glaswechsel ist etwas hakelig.“

    SX-20 Photomatic
  • Endura Crossbow

    • Gestelltyp: Randlos;
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Antibeschlagschutz, Selbsttönende Gläser;
    • Ergonomie: Flexible Bügelenden;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Die Endura bietet ein hervorragendes Sichtfeld und trägt sich angenehm. Kleine Schwäche: die etwas geringe Bandbreite der photochromen Gläser.“

    Crossbow
  • Gloryfy G4 Pro

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Typ: Fahrradbrille

    „sehr gut“ (67 von 100 Punkten)

    „Die unzerstörbare Gloryfy G4 Pro punktet mit großem Sichtfeld und gutem Windschutz. Beim Komfort und Gewicht sind andere etwas besser.“

    G4 Pro
  • Limar OF9

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Eigenschaften: Wechselgläser;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „gut“ (58 von 100 Punkten)

    „Die Limar OF9 bietet ein großes Sichtfeld und sehr gute Ausstattung. Beim Glaswechsel und Tragekomfort sind einige Mitbewerber besser.“

  • Northwave Steel

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Material Brillengläser: Polycarbonat;
    • Eigenschaften: Wechselgläser;
    • Ergonomie: Flexible Bügelenden, Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „gut“ (60 von 100 Punkten)

    „Die großen Gläser der Northwave schützen gut vor Fahrtwind, auch das Sichtfeld überzeugt. Bei Komfort und Gewicht sind andere besser.“

    Steel
  • Scott Leap

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Erhältliche Schutzstufen: S0 (0-20% Tönung), S1 (20-57% Tönung);
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Verspiegelt, Wechselgläser;
    • Ergonomie: Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „sehr gut“ (66 von 100 Punkten)

    „Die Leap von Scott bietet neben dem günstigsten Preis auch ein sehr gutes Gesamtpaket aus Tragekomfort, Sichtfeld und sehr gutem Windschutz.“

    Leap
  • Shimano S61R-PL

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Material Brillengläser: Polycarbonat;
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Polarisierende Gläser, Antibeschlagschutz;
    • Ergonomie: Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „sehr gut“ (64 von 100 Punkten)

    „Shimanos S61R-PL trägt sich angenehm, die polarisierten Gläser sind aber gewöhnungsbedürftig. Das etwas kleinere Sichtfeld kostet Punkte.“

    S61R-PL
  • Uvex Sportstyle 802 Vario

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Material Brillengläser: Kunststoff;
    • Eigenschaften: Flexibler Rahmen, Antibeschlagschutz;
    • Ergonomie: Flexible Bügelenden, Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „sehr gut“ (79 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Die sehr leichte Uvex Sportstyle 802 variomatic ist kaum zu spüren und leistet sich in keiner Disziplin merkliche Schwächen. Klarer Testsieg!“

    Sportstyle 802 Vario

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportbrillen