SFT-Magazin prüft Smartwatches (11/2014): „Smartes aus der Uhrzeit“

SFT-Magazin: Smartes aus der Uhrzeit (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Wearables: Bei Smartwatches lautet die Gretchenfrage: rund oder eckig? Was die Uhren so alles können, verrät unser Test.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich vier Smartwatches, die 3 x mit der Note „gut“ und 1 x mit „befriedigend“ bewertet wurden.

  • LG G Watch R

    • Touchscreen: Ja

    „gut“ (1,7) – Testsieger

    „Plus: Wirklich rundes Display; Alltagstaugliche Akkulaufzeit; OLED-Display wird intelligent genutzt; Standard-22-mm-Uhrband.
    Minus: Rückseite der Uhr aus Plastik statt aus Metall.“

    G Watch R

    1

  • Motorola Moto 360

    • Wasserdicht: Ja

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Rundes Design; Induktionsladeschale; Motorola Connect-App.
    Minus: Veraltete Hardware; Kein wechselbares 22-mm-Standardarmband; Lichtsensor auf Display.“

    Moto 360

    2

  • Sony SmartWatch 3

    • Wasserdicht: Ja;
    • Touchscreen: Ja;
    • Pulsmesser: Nein;
    • Kompatibel zu Android: Ja;
    • Kompatibel zu iPhones: Nein;
    • GPS: Ja

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Lässt sich per Micro-USB laden; Gute Akkulaufzeit; Uhrband angenehm zu tragen.
    Minus: Display gelbstichig; Kein Standard-22-mm-Uhrband; Relativ schwer.“

    SmartWatch 3

    3

  • Simvalley Mobile AW-420.RX

    • Touchscreen: Ja;
    • GPS: Ja

    „befriedigend“ (2,8)

    „Plus: Komplettes Smartphone mit Kamera; Gehäuse aus Edelstahl.
    Minus: Touch-Display unpräzise; Bildschirm zu klein; Gehäuse umständlich zu öffnen; Sehr schwer und klobig; Fixes Uhrband.“

    AW-420.RX

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartwatches