1 Tablet und 8 Smartphones: Die Neuen

Android Magazin - Heft 3/2015

Inhalt

Neben den ‚großen‘ Neuvorstellungen Samsung Galaxy S6 und HTC One M9 wurden am Mobile World Congress in Barcelona natürlich eine Menge weiterer Smartphones und Tablets vorgestellt. Dabei handelt es sich durchwegs um Geräte der mittleren bis unteren Preiskategorie – von Sonys neuem Xperia Z4 Tablet mal abgesehen. Eines steht fest: Die Konkurrenz im Günstig-Segment steigt.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich ein Tablet und acht Smartphones. Sie erhielten Bewertungen von 3 bis 5 von jeweils 5 möglichen Sternen.

  • Sony Xperia Z4 Tablet

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 6000 mAh;
    • Gewicht: 389 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    5 von 5 Sternen

    „... Nur 6,1 mm misst das Gerät in der Dicke. Das 10,1 Zoll große Display-Panel löst nun höher auf (2560x1440 Pixel) und soll ganze 40 % heller sein. Die Ränder rund um den Bildschirm sind deutlich schmäler, das Tablet ist bei gleicher Display-Diagonale um mehr als einen Zentimeter kürzer und 5 mm weniger breit geworden. Auch die Hardware des neuen Modells wurde überarbeitet und deutlich aufgewertet ...“

    Xperia Z4 Tablet
  • Emporia Smart

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2600 mAh

    4 von 5 Sternen

    „... Emporia ... bringt nun ein Gerät auf Android-Basis mit 4,5 Zoll großem Touchscreen auf den Markt ... Das auffälligste Feature des Emporia Smart ist die physische Tastatur, die bei Bedarf vor den Touchscreen geklappt werden kann. Dazu kommen ein Eingabestift, eigene Buttons für Kamera und Taschenlampe und ein Notrufknopf auf der Rückseite, über den mit vordefinierten Nummern Hilfe gerufen werden kann. ...“

    Smart
  • Sony Xperia M4 Aqua

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2400 mAh

    4 von 5 Sternen

    „... Bis zu einer Tiefe von 1,5 Metern kann der Nutzer das Gerät (in Süßwasser!) versenken und dort bis zu 30 Minuten belassen, ohne dass es Schaden nimmt. ... Im Inneren arbeitet ein 64-Bit-fähiger Octacore-Prozessor ... Die Ausstattung ist für ein Gerät dieser Preisklasse sehr gut: Neben einem microSD-Schlitz, LTE, NFC und Bluetooth 4.1 ist auch ein ANT+ Empfänger enthalten ...“

    Xperia M4 Aqua
  • Wiko Highway Pure

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 4,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Nein;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    4 von 5 Sternen

    „... Nur 5,1 mm misst das Gehäuse. Damit ist es so dünn, dass die Audio-Buchse gerade noch so Platz hat. Auch das Gewicht fällt mit 98 Gramm minimal aus. Die Ausstattung kann sich sehen lassen: 16 GB Speicher, 2 GB RAM und LTE. Nur der Prozessor ... könnte etwas schneller getaktet sein. Die 8 MP Kamera auf der Rückseite verwendet einen Sensor von Sony, die Selfie-Knipse auf der Vorderseite löst mit 5 MP auf. ...“

    Highway Pure
  • Acer Liquid Jade Z Plus

    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2300 mAh

    3 von 5 Sternen

    „Nur 110 Gramm bringt das neue 5-Zoll-Phone von Acer auf die Waage ... Das IPS-Display liegt hinter kratzfestem Gorilla-Glas ... Das Jade Z Plus ist mit einem Mediatek-Quadcore in 1,5 GHz Taktung bestückt und mit 2 GB RAM ausgestattet, der Systemchip unterstützt LTE. Das Objektiv der 13 MP-Hauptkamera ist mit einer Blendenöffnung von f / 1.8 sehr lichtstark und die Frontkamera löst mit beachtlichen 5 MP auf.“

    Liquid Jade Z Plus
  • Huawei Y625

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    3 von 5 Sternen

    „... Das ‚Y625‘ ... hat ein 5-Zoll-Display mit blickwinkelstabiler IPS-Technik zu bieten und wird von einem Quadcore-Prozessor mit 1 GB RAM angetrieben. Der Gerätespeicher liegt bei knappen 4 GB, lässt sich aber per microSD auf bis zu 32 GB erweitern. Die Benutzeroberfläche EMUI 2.3 Lite soll die Bedienung für Einsteiger vereinfachen, so lassen sich Apps etwa mit Wischgesten starten. ...“

    Y625
  • Huawei Y635

    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    3 von 5 Sternen

    „Plus: Günstiger Kaufpreis, schlichte Form.
    Minus: Geringe Bildschirmauflösung, wenig RAM.“

    Y635
  • LG Magna

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2540 mAh

    3 von 5 Sternen

    „... die Bildschirme des Leon sowie des 5-Zoll-Geräts Magna sind an der Längsseite minimal gewölbt. Ein weiteres LG-typisches Element ist der ‚Rear Key‘ – die Kombination von Lautstärkewippe und Einschalt Button auf der Rückseite des Geräts. Im Inneren arbeitet ein Quadcore-Prozessor von Mediatek mit einer Taktung von 4x 1,3 GHz und 1 GB RAM – für ein Mittelklasse-Gerät eine eher schwache Besetzung. ...“

    Magna
  • Motorola Moto E2

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2390 mAh

    3 von 5 Sternen

    „... Nur 119 Euro kostet das 4,5 Zoll große Budget-Gerät. Der Systemchip (Snapdragon 410) hat jetzt vier Kerne (statt Dualcore beim Modell von 2014). Eine weitere Neuerung ist die Unterstützung von LTE. Der Hersteller merzt mit dem neuen Modell einen peinlichen Mangel des Vorgängers aus – das Moto E verfügt nun über eine Frontkamera. Das Gerät wird mit beinahe unverändertem Android 5.02 Lollipop ausgeliefert.“

    Moto E2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones