SkiMAGAZIN prüft Ski (9/2011): „Für Fliehkraft-Fans“

SkiMAGAZIN: Für Fliehkraft-Fans (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Modelle der Kategorie High Performance Long Turn sind die Speed-Maschinen unter den Pistenski. Sie garantieren maximalen Spaß für Geschwindigkeitsfanatiker, die gerne in Schräglage durch lang gezogene Turns schwingen.

Was wurde getestet?

Im Test waren elf Skier mit Bewertungen von 404 bis 459 von jeweils 500 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Kantengriff, Carve-Faktor, Komfort, Tempovermögen/Laufruhe, Wendigkeit/Vitalität und Vielseitigkeit.

  • Atomic D2 Race GS (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    459 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „‚Exzellent in allen Belangen‘, lautet ein Tester-Fazit über den Race D2 GS. Und das muss der Ski auch sein, um in einer unglaublich engen Kategorie am Ende als Testsieger dazustehen. Absolute Top-Werte in allen Bereichen zeichnen diesen Ski aus. Der Unterschied zu den dicht aufgerückten Verfolgern dürften vor allem den Carving-Eigenschaften zuzuschreiben sein. ...“

    D2 Race GS (Modell 2011/2012)

    1

  • Blizzard Sport R-Power Full Suspension IQ (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    455 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „... ‚Ein Wahnsinn auf Schnee‘ war nur einer der vielen positiven Kommentare. Kein Wunder, dass der Blizzard dem Kategorie-Sieger hauchdicht auf den Fersen ist. Er vereint vom bissigen Kantengriff bis zur agilen Wendigkeit alles, was ein Race-Fan begehrt. In der Key-Variablen Tempovermögen konnte er sogar die meisten Punkte für sich gewinnen. Wenn es so etwas wie eine leichte Schwäche gibt, dann im Bereich Komfort ...“

    R-Power Full Suspension IQ (Modell 2011/2012)

    2

  • Fischer Sports RC4 Worldcup RC Pro (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    448 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Mit einem hervorragenden Wert beim Carve-Faktor ... fährt der RC4 Worldcup RC Pro auf den dritten Rang vor. Auch in allen anderen getesteten Variablen hat der Ski sehr gute Ergebnisse erzielt. Um den zweiten Platz anzugreifen, hätte er jedoch in puncto Kantengriff und Tempovermögen noch einen Hauch besser abschneiden müssen. Hinsichtlich des Fahrkomforts wird dieser Ski als bester der Kategorie bewertet ...“

    RC4 Worldcup RC Pro (Modell 2011/2012)

    3

  • Salomon Equipe 2V Race Powerline (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    448 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Mit dem Equipe 2V Race Powerline fährt Salomon in der hart umkämpften Kategorie auf den dritten Platz. Tester loben vor allem, dass der Ski nicht nur unter Vollgas hervorragend funktioniert, sondern in jeder Fahrsituation Spaß und Sicherheit vermittelt. Kurze oder lange Radien, mittlere oder hohe Tempi - der ausgewogene Ski macht alles mit. ...“

    Equipe 2V Race Powerline (Modell 2011/2012)

    3

  • Stöckli Sport Laser GS (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    447 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen – Super vielseitig

    „Der Laser GS verpasste eine Top3-Platzierung um lediglich einen Punkt! Und sieht man sich die einzelnen Bewertungen an, so wird deutlich, dass der Stöckli in allen Bereichen hervorragend abgeschnitten hat, vor allem hinsichtlich der Vielseitigkeit gab es einen überragenden Wert. Der Ski liegt ‚satt auf der Kante‘ und ist vom kurzen bis zum langen Carvingschwung ‚ganz locker und ohne Kraft zu fahren‘ ...“

    5

  • Head Worldcup iSpeed (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    441 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen

    „‚Speed: Der Name ist Programm‘, sagt ein Tester. Und in der Tat werden dem Worldcup i.Speed - dem schmalsten Ski in dieser Kategorie - vor allem Stärken bei hohem Tempo und weiten Radien zugeschrieben. ... Allerdings ist es gerade der mit am stärksten gewichtete Faktor Tempovermögen, bei dem der Ski für eine bessere Platzierung mehr Punkte hätte einfahren müssen.“

    Worldcup iSpeed (Modell 2011/2012)

    6

  • Kästle RX 12 (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    426 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen

    „Mit 176 und 184 cm hatte Kaestle die längsten Modelle in dieser Kategorie. War dies vielleicht auch ein Grund, dass gerade der Faktor Wendigkeit unterdurchschnittlich gewertet wurde? Denn ansonsten erzielt der RX12 - mit Ausnahme vom untergewichteten Faktor Komfort - durchweg gute Ergebnisse und wird von den Testern als ‚ausgewogen‘ und ‚leicht zu fahren‘ bewertet.“

    RX 12 (Modell 2011/2012)

    7

  • Elan GSX WaveFlex Fusion (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    422 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen – Super vielseitig

    „Kein anderer Ski dieser Kategorie wurde als so vielseitig eingestuft, wie Elans GSX Waveflex Fusion. Optimal also für Langschwung-Liebhaber, die sich hinsichtlich Radien und Untergrund nicht gerne einschränken lassen. Die Kehrseite ist, dass reine Race-Fans den Ski als ‚etwas weich‘ beschreiben und ihn sich ‚spritziger‘ wünschen. Auch der erreichte Wert beim Kantengriff kann mit den besten dieser Klasse nicht mithalten. ...“

    GSX WaveFlex Fusion (Modell 2011/2012)

    8

  • Dynamic Sport VR 21 LT (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    417 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen

    „... Der VR 21 LT wird mit einer sehr guten Punktzahl bei der Vielseitigkeit bedacht, kann aber in Sachen Tempovermögen nicht ganz mit den Konkurrenten mithalten. Das Modell ist eher für sportliche Fahrer angelegt, die neben Carving-Sessions auch gerne mal gedriftete Schwünge fahren - denn auch das geht mit dem Dynamic im Gegensatz zu vielen anderen Long Turn-Ski erstaunlich gut.“

    VR 21 LT (Modell 2011/2012)

    9

  • Rossignol Radical 9GS (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    416 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen

    „Die Tester bewerten dieses Modell als ausgewogenen Ski für sportliche Fahrer, die aber nicht jeder Hundertstel hinterher hecheln. In Sachen Vielseitigkeit gehört der Rossignol zum oberen Drittel im Feld. Jedoch bemängeln die Tester den Kantengriff und ein etwas unruhiges Fahrverhalten bei höherem Tempo. Vor allem für Genussfahrer geeignet, die gerne lange Schwünge in den Schnee setzen.“

    Radical 9GS (Modell 2011/2012)

    10

  • VIST Super Front Two (Modell 2011/2012)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    404 von 500 Punkten; 5 von 5 Sternen

    „‚Ein echter Rennski, der Speed braucht‘, lautet das Urteil eines Testers. Speed und Aufmerksamkeit, fügen andere hinzu, denn die sehr aggressiven Kanten verzeihen keine Fahrfehler. Was dem einen gerade passt, ist dem anderen zu viel - und so schneidet der messerscharfe Vist bei der Beurteilung des Kantengriffs, des Tempovermögens und der Vielseitigkeit im unteren Drittel des Feldes ab.“

    Super Front Two (Modell 2011/2012)

    11

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski