nordic sports prüft Ski (10/2012): „Härtetest unter Profibedingungen“

nordic sports: Härtetest unter Profibedingungen (Ausgabe: 5/2012 (November)) zurück Seite 1 /von 19 weiter

Inhalt

Nordic Sports hat – unterstützt vom Deutschen Skilehrerverband – in einem aufwendigen Praxistest die aktuellen Skikollektionen der Hersteller unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Die meisten Skier sind besser geworden, die Spitze ist zusammengerückt – und das Wichtigste: Für jeden Läufer ist letztendlich ein gut passender Ski dabei!

Was wurde getestet?

Von der Zeitschrift nordic sports wurden insgesamt 57 Langlauf-Ski getestet. Dabei unterschieden die Tester u.a. zwischen der Charakteristik des Skis (Race, Sport, Performance ...) und der Art des Laufstils (Skaten, Klassisch). Die Modelle erhielten Bewertungen von 3 bis 5 von 5 möglichen Sternen. Alle Modelle wurden anhand der Kriterien Abstoßverhalten, Gleitfähigkeit, Führung, Handlung und Abfahrts- und Kurvenverhalten betrachtet. Bei den Race-, Performance- und Sport-Ski wurde zusätzlich das Kriterium Einschubverhalten hinzugezogen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

7 Race-Ski (Skate-Stil) im Vergleichstest

  • Fischer Sports RCS Carbonlite Skating Plus Hole Ski (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Immer noch das Referenzmodell. Einfach ein Rennski der Extraklasse. Besonders das Handling überzeugte die Tester mit Höchstnoten während der Abfahrt und in Kurven.“

    RCS Carbonlite Skating Plus Hole Ski (Modell 2012/2013)

    1

  • Rossignol X-IUM Skating WC 2 (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product, Preistipp

    Der X-IUM Skating WC 2 ist Rossignols Einstieg in die absolute Spitzenklasse. In allen Aspekten liefert er überzeugende Praxiswerte. Gegenüber dem Topmodell von Fischer ist er zwar etwas schwerer, dafür aber auch erschwinglicher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    X-IUM Skating WC 2 (Modell 2012/2013)

    1

  • Madshus Nanosonic Carbon Skate HP (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen

    „Mit diesem Ski haben sich die Norweger in die absolute Spitzenklasse katapultiert. Sehr ausgewogener Rennski, der in allen Testkriterien zu überzeugen weiß!“

    Nanosonic Carbon Skate HP (Modell 2012/2013)

    3

  • Salomon S-Lab EQ 10 Skate (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4,5 von 5 Sternen

    „Ein echter Spitzenski von Salomon! Leicht zu handeln, gut im Kurven- und Abfahrtsverhalten, lediglich mit minimalen Defiziten im Kantengriff und in der Abstoßdynamik.“

    S-Lab EQ 10 Skate (Modell 2012/2013)

    3

  • Atomic Worldcup Skate FL Hard Track (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Ein guter Gleiter und ein rundum ausgewogener Allrounder, der seine Stärken in der Führung und im Tempomachen hat.“

    Worldcup Skate FL Hard Track (Modell 2012/2013)

    5

  • Peltonen Supra-X Skating (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Der ‚Supra XTT‘ kann vor allem im Handling überzeugen. Alles in allem ein guter Allrounder mit überdurchschnittlichen Werten in allen Bereichen.“

    Supra-X Skating (Modell 2012/2013)

    5

  • OneWay Premio 10 Skate (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    3,5 von 5 Sternen

    „Ein Top-Allrounder mit ausgeglichener Performance in nahezu allen Bereichen. Gut heranzuführen, aber mit leichten Problemen beim Kantengriff.“

    Premio 10 Skate (Modell 2012/2013)

    7

6 Race-Ski (Klassisch) im Vergleichstest

  • Fischer Sports RCS Carbonlite Classic Plus (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Der Spitzenplatz für die Österreicher, den sie sich aber mit Rossignol teilen müssen. Im direkten Vergleich mit leichten Pluspunkten bei der Geschwindigkeitsaufnahme und im Spurhalten.“

    RCS Carbonlite Classic Plus (Modell 2012/2013)

    1

  • Rossignol X-IUM Classic WC3 (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product, Preistipp

    „Wie der ‚RCS Carbonlite‘ von Fischer einfach nur Weltklasse. Im direkten Vergleich mit den Österreichern Pluspunkte im Gleiten und im Grätschen.“

    X-IUM Classic WC3 (Modell 2012/2013)

    1

  • Atomic Worldcup Classic FL SDS (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen

    „Rennski der absoluten Spitzenklasse! Insbesondere die Dynamik und der leicht zu findende Abstoßpunkt konnten überzeugen.“

    Worldcup Classic FL SDS (Modell 2012/2013)

    3

  • Peltonen Infra-X Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen

    „Absoluter Spitzenski von Peltonen. Im Vergleich zu den Rennskiern von Fischer und Rossignol fehlt nur ein winziges Plus. Zum Beispiel ist er in der Spur ein kleines bisschen ‚zappeliger‘ als die beiden VIP’s ...“

    Infra-X Classic (Modell 2012/2013)

    3

  • Salomon S-Lab EQ 10 Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4,5 von 5 Sternen

    „Müssten Skier die Schulbank drücken, bekäme der Salomon immer noch eine Eins! Besonders beeindruckend ist seine gute Führung!“

    S-Lab EQ 10 Classic (Modell 2012/2013)

    3

  • OneWay Premio 10 Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Ein sehr guter Gleiter, der in allen Bereichen zu überzeugen weiß und nur beim Abstoß etwas gemütlicher wirkt.“

    Premio 10 Classic (Modell 2012/2013)

    6

6 Performance-Ski (Skate-Stil) im Vergleichstest

  • Fischer Sports RCR Skating Vasa (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Performance-Ski, der seinem Namen alle Ehre macht. Ein in allen Bereichen starker Wettkampfski, dessen absolute Stärke in der Abfahrt und in Kurven liegt.“

    RCR Skating Vasa (Modell 2012/2013)

    1

  • Rossignol Delta Course Skating NIS (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Extrem dynamisch beim Abstoß, starker Kantengriff, gute Führung – was will man mehr? Für Wettbewerbsläufer das absolute Nonplusultra!“

    Delta Course Skating NIS (Modell 2012/2013)

    1

  • Atomic Race Skate (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen – Preistipp

    „Zum Tempomachen und Tempo halten. Ein Superior-Wettkampfski mit überdurchschnittlich guten Gleiteigenschaften.“

    Race Skate (Modell 2012/2013)

    3

  • Peltonen Zenith Skating (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4 von 5 Sternen

    „Dynamischer Abstoß, leicht heranführbar. Top-Ski, der lediglich beim Gleiten etwas schwächer ist als die Konkurrenz.“

    Zenith Skating (Modell 2012/2013)

    4

  • Salomon Equipe 9 Skate (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Gut gleitender und leicht heranzuführender Allrounder mit leichten Einbußen bei der Dynamik und dem Kantengriff.“

    Equipe 9 Skate (Modell 2012/2013)

    4

  • OneWay Premio 9 Skate (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    3,5 von 5 Sternen

    „Ein guter Ski, der sich leicht heranführen lässt, aber Schwächen bei der Geschwindigkeitsaufnahme hat.“

    Premio 9 Skate (Modell 2012/2013)

    6

6 Performance-Ski (Klassisch mit Wachs) im Vergleichstest

  • Fischer Sports RCR Classic Vasa (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Wettkämpfer, die auf den klassischen Stil schwören, kommen nicht an diesem Wachsski aus Ried vorbei. Der ‚RCR Classic Vasa‘ überzeugt in allen Testkriterien und insbesondere durch seine Gleiteigenschaften.“

    RCR Classic Vasa (Modell 2012/2013)

    1

  • Rossignol Delta Course Classic NIS (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Für Klassikläufer, die mehr wollen. Der ‚Delta Course Classic NIS‘ nimmt exzellent die Geschwindigkeit auf und sorgt für einen rundum wettbewerbsfähigen Auftritt.“

    Delta Course Classic NIS (Modell 2012/2013)

    1

  • Atomic Race Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen – Preistipp

    „Ein Vier-Sterne-Rennski, was er seiner Dynamik beim Abstoß und seiner Gleitfähigkeit verdankt. Ganz leichte Schwächen hat der Atomic-Ski lediglich in der Wendigkeit.“

    Race Classic (Modell 2012/2013)

    3

  • OneWay Premio 9 Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Führt gut, läuft ruhig und hält verlässlich seine Spur. Ein alles in allem guter und ausgeglichener Allrounder.“

    Premio 9 Classic (Modell 2012/2013)

    3

  • Peltonen Zenith Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4 von 5 Sternen

    „Wendiger, gut zu kontrollierender und leicht heranführbarer Wachsski, dessen Stärke die Ausgeglichenheit ist.“

    Zenith Classic (Modell 2012/2013)

    3

  • Salomon Equipe 9 Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Ein durch und durch guter Allrounder für jeden Wettkampf. Sehr ausgeglichen. Lediglich der Abstoß zeigt sich für harte Rennen etwas gemütlich.“

    Equipe 9 Classic (Modell 2012/2013)

    3

5 Performance-Ski (Klassisch ohne Wachs) im Vergleichstest

  • Fischer Sports RCR Crown Vasa (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product, Preistipp

    „Der Referenzski auch im No-Wax-Bereich. Führt perfekt und ist auch bei Abfahrten und in Kurven unschlagbar.“

    RCR Crown Vasa (Modell 2012/2013)

    1

  • Rossignol Delta Course Classic NIS AR (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Ein Ski der absoluten Spitzenklasse, der das Testsieger-Siegel verdient! Lediglich leichte Einbußen bei der Geschwindigkeitsaufnahme.“

    Delta Course Classic NIS AR (Modell 2012/2013)

    1

  • Atomic Skintec (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Gleiten, Grätschen, gute Führung – der ‚Atomic Skintec‘ überzeugt in diesen drei wichtigen Kriterien und kann auch sonst im Wettkampfbereich punkten.“

    Skintec (Modell 2012/2013)

    3

  • Salomon Equipe 9 Grip (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4 von 5 Sternen

    „Top-Allrounder, der seine Stärken beim Grätschen ausspielen kann, beim Gleiten aber leichte Defizite aufweist.“

    Equipe 9 Grip (Modell 2012/2013)

    3

  • Peltonen Acadia Classic Zero (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    3 von 5 Sternen

    „Guter Allrounder, allerdings mit leichten Schwächen beim Gleiten. Beim Beschleunigen etwas träge.“

    Acadia Classic Zero (Modell 2012/2013)

    5

7 Sport-Ski (Skate-Stil) im Vergleichstest

  • Fischer Sports CRS Skating Vasa (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Ein weiterers ‚Very Important Product‘ aus Ried: Der ‚CRS Skating Vasa‘ nimmt nahezu perfekt die Geschwindigkeit auf und hat überdurchschnittlich gute Gleiteigenschaften.“

    CRS Skating Vasa (Modell 2012/2013)

    1

  • Rossignol Zymax Skating NIS (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Absoluter Weltklasse-Skater aus dem Hause Rossignol. Der ‚Zymax Skating NIS‘ besticht durch Dynamik, Wendigkeit und einen starken Kantengriff.“

    Zymax Skating NIS (Modell 2012/2013)

    1

  • Atomic Pro Skate (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen – Preistipp

    „Guter Gleiter, der trotz leichter Defizite beim Kantengriff ein Top-Kauf für Genussläufer ist.“

    Pro Skate (Modell 2012/2013)

    3

  • Madshus Megasonic Skate (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Wendiger, verlässlicher Allrounder der Spitzenklasse, mit dem Genussläufer in allen Belangen gut auf den Skiern stehen.“

    Megasonic Skate (Modell 2012/2013)

    3

  • Peltonen Acadia Skating (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Ein wendiger Allrounder mit gutem Kantengriff. Lässt sich leicht heranziehen, hat aber leichte Defizite, die Geschwindigkeit beim Gleiten zu halten.“

    Acadia Skating (Modell 2012/2013)

    3

  • Salomon Equipe 8 Skate (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4 von 5 Sternen

    „Ein Top-Ski für Genussläufer, der in allen Testkriterien überzeugen konnte. Insbesondere die Gleitfähigkeiten haben es den Testern angetan.“

    Equipe 8 Skate (Modell 2012/2013)

    3

  • OneWay Extra Hot Skate (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    3,5 von 5 Sternen

    „Optisch insbesondere für Männer interessant. Wer dann einmal in der Loipe ist, profitiert von einer ordentlichen Führung und guten Kurven- und Abfahrtseigenschaften.“

    Extra Hot Skate (Modell 2012/2013)

    7

5 Sport-Ski (Klassisch mit Wachs) im Vergleichstest

  • Fischer Sports CRS Classic Vasa (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product, Preistipp

    „And the winner is … Mit überragend ausgeglichenen Eigenschaften im gesamten Laufverhalten kommt auch in dieser Kategorie niemand an dem Sport-Ski aus Ried vorbei.“

    CRS Classic Vasa (Modell 2012/2013)

    1

  • OneWay Tigara Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen

    „Ein richtig guter Allroundski für Genussläufer. Insbesondere die Dynamik des Abstoßes konnte die Tester überzeugen.“

    Tigara Classic (Modell 2012/2013)

    2

  • Rossignol Zymax Classic NIS (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4,5 von 5 Sternen

    „Allrounder der Spitzenklasse, der dem Testsieger nur in Sachen Gleiteigenschaften unterlegen ist.“

    Zymax Classic NIS (Modell 2012/2013)

    2

  • Atomic Team Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Führt sehr gut, und auch bei allen anderen Testkriterien kann der Atomic ‚Team Classic‘ überzeugen.“

    Team Classic (Modell 2012/2013)

    4

  • Salomon Elite 9 Aero Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Etwas schwerfällig beim Heranziehen, ansonsten ein guter Wachsski für Klassikläufer, bei denen der Genuss im Vordergrund steht.“

    Elite 9 Aero Classic (Modell 2012/2013)

    4

5 Sport-Ski (Klassisch ohne Wachs) im Vergleichstest

  • Atomic Team Classic Posigrip (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Ein für die Zielgruppe der Genussläufer perfekter Allrounder, der in keinem der verschiedenen Tests enttäuschte.“

    Team Classic Posigrip (Modell 2012/2013)

    1

  • Fischer Sports Superlite Crown (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product, Preistipp

    „Auch im No-Wax-Bereich ist Fischer das Maß aller Dinge. Hinzu kommt ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, das über leichte Schwächen bei den Gleiteigenschaften hinwegtrösten kann.“

    Superlite Crown (Modell 2012/2013)

    1

  • Rossignol Zymax Classic NIS AR (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Leicht ‚gemütlicher‘ als die Konkurrenz, für die Zielgruppe der Genussskiläufer dank guter Führungs- und Handlingqualitäten aber dennoch ein ‚Very Important Product‘.“

    Zymax Classic NIS AR (Modell 2012/2013)

    1

  • Salomon Elite 9 Aero Grip (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Gut zu führender und leicht kontrollierbarer Allrounder, der lediglich beim Gleittest etwas hinter die Konkurrenz zurückfiel.“

    Elite 9 Aero Grip (Modell 2012/2013)

    4

  • Peltonen Astra Classic (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    3 von 5 Sternen

    „Etwas unruhig und schwerfällig beim Abstoß. Dennoch ein Ski, mit dem konservative Genussskiläufer gut in der Loipe zurecht kommen sollten.“

    Astra Classic (Modell 2012/2013)

    5

6 Nordic-Trend-Ski (Herren) im Vergleichstest

  • Fischer Sports Orbiter (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Eine Auszeichnung für Fischer auch im Nordic-Trend-Bereich. Der ‚Orbiter‘ macht Einsteigern das Langlaufen einfach und nimmt dennoch überdurchschnittlich gut Geschwindigkeit auf.“

    Orbiter (Modell 2012/2013)

    1

  • Rossignol Alias First AR (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product, Preistipp

    „Der Rossignol ‚Alias First AR‘ führt sehr gut und lässt sich auch von Einsteigern gut handeln. Perfekt also für alle, die noch nicht so lange auf den Brettern stehen.“

    Alias First AR (Modell 2012/2013)

    1

  • Salomon Snowscape 8 (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product

    „Ein in nahezu allen Bereichen überzeugender Spitzenski für Einsteiger, Umsteiger oder Wiedereinsteiger!“

    Snowscape 8 (Modell 2012/2013)

    1

  • Atomic Xcruise 53 Posigrip (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Wendiger Allrounder für Einsteiger, denen die Dynamik beim Abstoß nicht ganz so wichtig sind.“

    Xcruise 53 Posigrip (Modell 2012/2013)

    4

  • Madshus Cadence 120 (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Ein Top-Allrounder, der seine Stärken in der Führung, im Handling und im (sicheren) Abfahrts- und Kurvenverhalten hat.“

    Cadence 120 (Modell 2012/2013)

    4

  • Peltonen Swing Cruiser Multigrip (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Sternen

    „Wendig und gut zu kontrollieren, aber mit leichten Defiziten in der Dynamik beim Abstoß. Für Einsteiger aber das Wichtigste: Der ‚Swing Cruiser‘ läuft ruhig und ist auch nach dem Grätschen wieder leicht heranführbar.“

    4

4 Nordic-Trend-Ski (Damen) im Vergleichstest

  • Fischer Sports Inspire My Style (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Damen

    5 von 5 Sternen – VIP Very Important Product, Preistipp

    „Gute Geschwindigkeitseigenschaften, dynamischer Abstoß, Sicherheit in Kurven und bei Abfahrten und dazu noch ein guter Preis.“

    Inspire My Style (Modell 2012/2013)

    1

  • Atomic Xcruise Alea 53 Posigrip (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Damen

    4 von 5 Sternen

    „Guter Allrounder mit sehr ausgeglichenen Werten, dem es nur etwas an Pepp fehlt, wenn beschleunigt werden soll.“

    Xcruise Alea 53 Posigrip (Modell 2012/2013)

    2

  • Madshus Cadenza 120 (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Damen

    4 von 5 Sternen

    „Toller Einsteigerski, der mit der Betonung der Handling- und Führungskriterien das Augenmerk genau darauf lenkt, was Einsteiger brauchen.“

    Cadenza 120 (Modell 2012/2013)

    2

  • Salomon Snowscape 8 Siam (Modell 2012/2013)

    • Einsatzgebiet: Langlauf;
    • Geeignet für: Damen

    3,5 von 5 Sternen

    „Für Liebhaber von Komfort und Sicherheit: Braucht beim Beschleunigen etwas, bis er auf Touren kommt, dafür überdurchschnittlich sicher bei Abfahrten und in Kurven.“

    Snowscape 8 Siam (Modell 2012/2013)

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski