SFT-Magazin prüft Radios (2/2012): „Alles digital im Kanal“

SFT-Magazin: Alles digital im Kanal (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Digitalradio. Bringt DAB+ endlich den Durchbruch, der dem Zukunftsrundfunk so lange verwehrt geblieben ist? Wir werfen einen Blick auf die Technik und aktuelle Empfangsgeräte.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Digitalradios, die jeweils mit „gut“ bewertet wurden.

  • Sony XDR-S16DBP

    • Typ: DAB-Radio, Tragbares Radio;
    • Kanäle: Stereo;
    • Netz: Ja;
    • DAB+: Ja;
    • UKW (FM): Ja;
    • Wecker: Nein

    „gut“ (1,5) – Kauftipp

    „Plus: Hochwertige Optik; Sauberer, druckvoller Klang; Einfache Bedienung.
    Minus: Externes Netzteil; Display etwas zu klein.“

    XDR-S16DBP

    1

  • Pure One Elite Series II

    • Typ: DAB-Radio, Tragbares Radio;
    • Kanäle: Stereo;
    • Akku: Ja;
    • Batterien: Ja;
    • Netz: Ja;
    • DAB+: Ja

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Einfache Bedienung; Konstant starker Empfang; Ausgewogener Sound.
    Minus: Etwas kleines Display; Schwergängiger Auswahlknopf.“

    One Elite Series II

    2

  • Grundig Sonoclock 890 WEB

    • Typ: Internetradio;
    • Kanäle: Mono;
    • DAB+: Ja;
    • UKW (FM): Ja;
    • Bluetooth: Nein;
    • Wecker: Ja

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Montage möglich; Hochwertige Metallfront; Feines Display.
    Minus: Nur Mono-Qualität; Mitunter Aussetzer beim Empfang.“

    Sonoclock 890 WEB

    3

  • Philips AJB3552/12

    • Typ: Radiowecker, DAB-Radio, Tragbares Radio;
    • Kanäle: Mono;
    • Netz: Ja;
    • DAB+: Ja;
    • UKW (FM): Ja;
    • Wecker: Ja

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Großes, klar lesbares Display mit Helligkeitsregelung; Alarmfunktion mit Wochenendmodus.
    Minus: Dünner Sound; Kein Batteriefach.“

    AJB3552/12

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Radios

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf