13 Körpermessgeräte: Körper-Logger

c't - Heft 18/2012

Inhalt

Eigentlich doof, dass der Körper keinen USB-Anschluss hat - wer Schrittzahl, Kalorienverbrauch, Schlafqualität, Gewicht oder Blutzuckerwert mitloggen will, braucht technische Hilfe.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 13 Körpermessgeräte, darunter vier Aktivitätssensoren, vier Schlafmessgeräte und fünf Körperwaagen. Endnoten wurden keine vergeben. Als Testkriterien für die Aktivitätssensoren dienten Tragekomfort, Genauigkeit sowie Export- und Importfunktionen. Bei den Schlafsensoren wurden die Kriterien Tragekomfort, Messung und Analysefunktion beurteilt. Bei den Waagen wurden Übertragung und Auswertung als Kriterien betrachtet. Zusätzlich wurden sechs weitere Messgeräte vorgestellt.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 Aktivitätssensoren im Vergleichstest

  • BodyMedia Fit Advantage

    ohne Endnote

    Tragekomfort: „zufriedenstellend“;
    Genauigkeit Schritte: „gut“;
    Exportfunktionen: „zufriedenstellend“;
    Importfunktionen: „gut“.

  • Fitbit Ultra

    • Funktionen: Schlafanalyse, Kalorienverbrauch, Distanzmessung;
    • Sensoren: Höhenmesser, Schrittzähler

    ohne Endnote

    Tragekomfort: „sehr gut“;
    Genauigkeit Schritte: „sehr gut“;
    Exportfunktionen: „zufriedenstellend“;
    Importfunktionen: „gut“.

    Ultra
  • Nike Nike+ Fuelband

    • Typ: Fitness-Armband

    ohne Endnote

    Tragekomfort: „gut“;
    Genauigkeit Schritte: „zufriedenstellend“;
    Exportfunktionen: „sehr schlecht“;
    Importfunktionen: „sehr schlecht“.

    Nike+ Fuelband
  • Striiv Smart Pedometer

    • Funktionen: Kalorienverbrauch;
    • Sensoren: Höhenmesser, Schrittzähler

    ohne Endnote

    Tragekomfort: „gut“;
    Exportfunktionen: „sehr schlecht“;
    Importfunktionen: „sehr schlecht“.

    Smart Pedometer

4 Schlafsensoren im Vergleichstest

  • Infactory aXbo Schlafphasenwecker

    • Typ: Schlafphasenwecker;
    • Anzeige: Digital

    ohne Endnote

    Tragekomfort: „gut“;
    Messung: „zufriedenstellend“;
    Analysefunktionen: „schlecht“.

    aXbo Schlafphasenwecker
  • Lark Stiller Wecker und Schlafsensor

    ohne Endnote

    Tragekomfort: „gut“;
    Messung: „zufriedenstellend“;
    Analysefunktionen: „gut“.

    Stiller Wecker und Schlafsensor
  • Zeo Bedside Sleep Manager

    • Typ: Schlafphasenwecker;
    • Anzeige: Digital

    ohne Endnote

    Tragekomfort: „sehr schlecht“;
    Messung: „sehr gut“;
    Analysefunktionen: „gut“.

    Bedside Sleep Manager
  • Zeo Sleep Manager Pro+

    • Typ: Schlafphasenwecker

    ohne Endnote

    Tragekomfort: „sehr schlecht“;
    Messung: „sehr gut“;
    Analysefunktionen: „gut“.

    Sleep Manager Pro+

5 Waagen im Vergleichstest

  • BodyTel WeightTel

    • Typ: Smarte Waage;
    • Maximale Tragkraft: 220 kg

    ohne Endnote

    Übertragung: „zufriedenstellend“;
    Auswertung: „zufriedenstellend“.

    WeightTel
  • Fitbit Aria

    • Typ: Smarte Waage;
    • Maximale Tragkraft: 158 kg;
    • Körperfett: Ja

    ohne Endnote

    Übertragung: „sehr gut“;
    Auswertung: „gut“.

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 18/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Aria
  • Medisana TargetScale

    • Typ: Smarte Waage;
    • Maximale Tragkraft: 180 kg;
    • Körperfett: Ja

    ohne Endnote

    Übertragung: „schlecht“;
    Auswertung: „zufriedenstellend“.

    TargetScale
  • Withings Body+

    • Typ: Smarte Waage;
    • Maximale Tragkraft: 180 kg;
    • Körperfett: Ja

    ohne Endnote

    Übertragung: „sehr gut“;
    Auswertung: „gut“.

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 10/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Body+
  • Xavax youw8

    • Maximale Tragkraft: 180 kg;
    • Körperfett: Ja

    ohne Endnote

    Übertragung: „gut“;
    Auswertung: „zufriedenstellend“.

    youw8

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Personenwaagen