fotoMAGAZIN prüft Objektive (7/2014): „Leichtgewichte und Überflieger“

fotoMAGAZIN: Leichtgewichte und Überflieger (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Drei Pärchen für weit verbreitete spiegellose Systemkameras stehen auf dem Prüfstand. Für Micro Four Thirds konkurrieren Lichtstarke mit Ultrakompakten, für APS-C testen wir zwei Zooms fester Lichtstärke.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren sechs Standardzoom-Objektive, welche die Endnoten 2 x „super“, 3 x „sehr gut“ und 1 x „gut“ erreichten. Es wurden Optik und Mechanik betrachtet.

  • Olympus M.Zuiko Digital ED 12-40mm 1:2.8

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Brennweite: 12mm-40mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Das Olympus ED 2,8/12-40 mm zeigt eine überragende Optimierung auf die Bedürfnisse moderner Sensoren.“

    M.Zuiko Digital ED 12-40mm 1:2.8

    1

  • Panasonic Lumix G X Vario 12-35mm F 2,8 ASPH. Power OIS

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Brennweite: 12mm-35mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Optik: Auflösung: insgesamt gut bis sehr gut. Besonders bei 12 mm leichte Offenblendschwächen. Merklich dämpfender Beugungseinfluss ab f/11 aufgrund kleinen Sensorformats. ... Verzeichnung: außergewöhnlich gut, was auf elektronische Korrektur hinweist. Mechanik: Sehr gut bis ausgezeichnet in Metall verarbeitet mit Gummidichtung. Zoom- ausgezeichnet, Fokussierring sehr gut bedienbar. Streulichtschutz gut. ...“

    Lumix G X Vario 12-35mm F 2,8 ASPH. Power OIS

    1

  • Olympus M.Zuiko Digital ED 14-42mm 1:3.5-5.6 EZ Pancake

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Brennweite: 14mm-42mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Trotz seiner sehr geringen Abmessungen liefert das Olympus 14-42 mm EZ sehr gute optische und mechanische Leistungen.“

    M.Zuiko Digital ED 14-42mm 1:3.5-5.6 EZ Pancake

    3

  • Sony SELP18105G (E PZ 18-105 mm F4 G OSS)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 18mm-105mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Trotz einiger ungewöhnlicher Eigenschaften liefert das Sony E 18-105 mm G OSS sehr gute Leistungen.“

    SELP18105G (E PZ 18-105 mm F4 G OSS)

    3

  • Sony Vario-Tessar T* E 16-70 mm F4 ZA OSS (SEL1670Z)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 16mm-70mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Optik: Auflösung: bei 16 mm sehr gut ab Offenblende, sonst bringt Abblenden um eine Stufe leichte bis merkliche Verbesserung. ... Sehr geringe spontane Vignettierung in den äußersten Bildecken. Verzeichnung: üblicherweise deutlich bei 16 mm, sonst vergleichsweise gut. Mechanik: Sehr gut in Metall und Kunststoff verarbeitet mit Metallbajonett. Zoom-, Fokussierringe sehr gut bedienbar. ...“

    Vario-Tessar T* E 16-70 mm F4 ZA OSS (SEL1670Z)

    3

  • Panasonic Lumix G-Vario f/3.5-5.6/12-32 ASPH Mega OIS

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Brennweite: 12mm-32mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Als offenblendtaugliches Standardzoom an einer der kleinen G-Kameras macht das 12-32 mm durchaus Sinn.“

    Lumix G-Vario f/3.5-5.6/12-32 ASPH Mega OIS

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf