Objektive im Vergleich: Lichtstarke Objektive

DigitalPHOTO: Lichtstarke Objektive (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Die Tage werden kürzer, das vorhandene Licht immer weniger. Die dunkle Jahreszeit bietet dennoch spannende Motive. Unsere Empfehlung: Setzen Sie auf Konstruktionen mit großer Offenblende, um auch bei wenig Licht tolle Aufnahmen zu machen. Am Beispiel von fünf unterschiedlichen Brennweiten erkundet Technikexperte Carsten Mohr für Sie die Vorteile.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich fünf Objektive, die jedoch unbenotet blieben.

  • Canon EF-S 17-55mm f/2.8 IS USM

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Leichtes, recht kompaktes Allround-Zoom, das von Landschaften bis Porträts alles abdeckt.“

    EF-S 17-55mm f/2.8 IS USM
  • Nikon AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 28mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Leichtes, kompaktes Objektiv für Landschaftsfotos oder Stadt-Panoramen. An APS-C-Kameras ergibt sich umgerechnet eine 42mm-Standard-Brennweite.“

    AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G
  • Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Extrem lichtstarkes, edel verarbeitetes Objektiv für Städtetouren, Street-Photography oder als 50mm-Standard an APS-C.“

    35mm F1,4 DG HSM Art
  • Tamron SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Ein echter Bolide: schwer und groß, mit professioneller Ausstattung und beeindruckender Bildqualität. Ideal für Porträts und Telefotos in der Natur oder im Zoo.“

    SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD
  • Zeiss Makro-Planar T* 2/100

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 100mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „Absolut top verarbeitetes Luxusobjektiv für ultrascharfe Makros oder als edle Porträt-Optik.“

    Makro-Planar T* 2/100

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive