COLOR FOTO prüft Objektive (12/2008): „Die Praktischen“

COLOR FOTO

Inhalt

Im fünften Teil unseres großen Objektivtests müssen die Megazooms Farbe bekennen - und liefern teilweise mehr Farben als erwünscht.

Was wurde getestet?

Getestet wurden elf Objektive, die 52,5 bis 68 von jeweils 100 möglichen Punkten erhalten haben. Die Qualität der Objektive wurde anhand der Leistungen bei unterschiedlichen Brennweiten bestimmt.

  • Olympus Zuiko Digital ED 18-180mm 1:3.5-6.3

    • Objektivtyp: Standardobjektiv, Weitwinkelobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 18mm-180mm

    68 von 100 Punkten

    „... im Tele geht auch hier der Kontrast etwas in die Knie. In der Endabrechnung ist das 10fach-Zoom das schwächste an der E-3 getestete Objektiv. Dennoch ist es im Megazoom-Vergleich eines der attraktivsten: universell, kompakt und ohne eklatante Schwächen.“

    Zuiko Digital ED 18-180mm 1:3.5-6.3

    1

  • Canon EF 28-300mm f/3.5-5.6L IS USM

    • Objektivtyp: Superzoom, Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 28mm-300mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    65 von 100 Punkten

    „... kann etwas besser abschneiden, als die Konkurrenten. Die Schärfe über das Bildfeld hinweg ist außer beim Weitwinkel recht gleichmäßig, aber bei 28 mm und 90 mm erst nach dem Abblenden gut. Ob das den deutlichen Mehrpreis rechtfertigt, scheint eher fraglich - dennoch ein optisch akzeptables Megazoom.“

    EF 28-300mm f/3.5-5.6L IS USM

    2

  • Sigma 18-200mm F3,5-6,3 DC OS HSM (für Nikon)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    63,5 von 100 Punkten

    „... liefert eine wesentlich erfreulichere Interpretation des Themas 18-200 mm, denn hier ist bis auf die Bildränder bei der mittleren Brennweite alles akzeptabel scharf. Dazu kommt der günstige Preis trotz integriertem Bildstabilisator ...“

    18-200mm F3,5-6,3 DC OS HSM (für Nikon)

    3

  • Tamron AF 28-300mm F/3,5-6,3 XR Di VC LD Aspherical (IF) Macro (für Canon)

    • Objektivtyp: Superzoom, Makroobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 28mm-300mm;
    • Autofokus: Ja

    62,5 von 100 Punkten

    „Ordentliche Leistung bis zur mittleren Brennweite bietet das Tamron, aber auch deftigen Kontrast- und Schärfe-Einbruch am Tele-Ende. Das Problem lässt sich durch Abblenden zwar abschwächen, doch bei Lichtstärke 6,3 und 480 mm KB-Äquivalent ... ein kaum praxisgerechter Vorschlag.“

    AF 28-300mm F/3,5-6,3 XR Di VC LD Aspherical (IF) Macro (für Canon)

    4

  • Tamron AF 28-300mm F/3,5-6,3 XR Di VC LD Aspherical (IF) Macro (für Nikon)

    • Objektivtyp: Superzoom, Makroobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 28mm-300mm;
    • Autofokus: Ja

    62 von 100 Punkten

    „Bei der Startbrennweite von 28 mm macht das KB-Objektiv eine gute Figur, doch im extremen Tele sinken die Kontrastkurven zu weit ab und lassen sich erst durch - trotz Bildstabilisator praxisfremdes - Abblenden anheben.“

    AF 28-300mm F/3,5-6,3 XR Di VC LD Aspherical (IF) Macro (für Nikon)

    5

  • Tamron AF 18-250mm F/3,5-6,3 Di II LD Aspherical (IF) Macro (für Canon)

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom

    61,5 von 100 Punkten

    „Auch hier ist im Weitwinkel nur die Bildmitte ok. Die Ränder sind offen deutlich zu flau. In der Mitte der Brennweitenskala zeigt sich das Tamron bereits offen stark, um dann im Tele wieder den typischen Farbsäumen mit dem allgemeinen Absacken der Kontrastkurven Tribut zu zollen.“

    AF 18-250mm F/3,5-6,3 Di II LD Aspherical (IF) Macro (für Canon)

    6

  • Canon EF-S 18-200mm f/3.5-5.6 IS

    • Objektivtyp: Superzoom;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 18mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    60,5 von 100 Punkten

    „Mit einem deutlichen Kontrastunterschied zwischen der ordentlichen Bildmitte und den kontrastarmen Ecken wartet das Canon-Zoom bei 18 mm Brennweite auf. ... gerade im mittleren Brennweitenbereich schlägt sich das mit Bildstabilisator ausgestattete Canon recht wacker. “

    EF-S 18-200mm f/3.5-5.6 IS

    7

  • Sigma 18-200mm F3,5-6,3 DC OS (für Canon)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    60 von 100 Punkten

    „... Kontrasteinbruch ab 60 mm lassen das Sigma bei den längeren Brennweiten schwach aussehen. Dagegen kann die kürzeste Brennweite deutlich mehr Punkte sammeln. Hinzu kommt der Bildstabilisator als Pluspunkt.“

    18-200mm F3,5-6,3 DC OS (für Canon)

    8

  • Tamron AF 18-250mm F/3,5-6,3 Di II LD Aspherical (IF) Macro (für Nikon)

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom

    58,5 von 100 Punkten

    „... zeigt bei der kürzesten Brennweite die typischen Probleme der Megazooms. Dunkle und kontrastarme Ecken sowie verzerrte Linien, lautet die Diagnose. Am langen Ende stellt sich die notorische Kontrastschwäche durch Farbsäume ein.“

    AF 18-250mm F/3,5-6,3 Di II LD Aspherical (IF) Macro (für Nikon)

    9

  • Nikon AF-S DX Nikkor 18-200 mm 1:3,5-5,6G IF-ED VR

    • Objektivtyp: Superzoom, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 18mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    52,5 von 100 Punkten

    „... Sind im Weitwinkel bei kräftiger Verzeichnung noch vertretbare Auflösung und Kontrast in der Bildmitte zu erwarten, geht es bei längeren Brennweiten bergab. Immerhin kann Abblenden etwas Linderung bringen, doch insgesamt bleibt die Bildqualität trotz Bildstabilisator unbefriedigend.“

    AF-S DX Nikkor 18-200 mm 1:3,5-5,6G IF-ED VR

    10

  • Sony SAL-18200 (DT 18-200 mm F3,5-6,3)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom

    52,5 von 100 Punkten

    „... die Mitte scharf, dafür schwächeln die Ecken stark. Hinzu kommt eine sichtbar störende Verzeichnung von 1,7 %. Bei der mittleren Brennweite sind dann die abgeblendet (!) erzielten Ergebnisse insgesamt gut, doch im Telebereich kann das Sony auch abgeblendet nicht überzeugen. ...“

    SAL-18200 (DT 18-200 mm F3,5-6,3)

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive