zurück Voriger Test der Kategorie

Taschen Navigation

segel Journal

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht Handplotter, die keine Endnoten erhielten.

  • Garmin Colorado 300

    • Bildschirmgröße: 3,0";
    • Gewicht: 207 g

    ohne Endnote

    „Sehr gute Einhandbedienung durch Drehrad oberhalb des Displays. Große Kartenauswahl auch für Outdoor und Straßennavigation. Seekarten auf SD-Chip. Als Trainingsgerät nutzbar mit optionalem Herzfrequenzmesser und Trittfrequenzmesser. Software Trip- und Waypointmanager im Lieferumfang.“

    Colorado 300
  • Garmin eTrex Legend HCx/ Vista HCx

    • Typ: Mobiles Navigationssystem

    ohne Endnote

    „Durch seitliche Tasten und Joystickbedienung sehr kleine Bauform. Große Kartenauswahl auch für Outdoor und Straßennavigation. Karten auf Chip oder auf DVD lieferbar. Software Trip- und Waypointmanager um Lieferumfang.“

    eTrex Legend HCx/ Vista HCx
  • Garmin GPSMap 60Cx/ 60CSx

    ohne Endnote

    „Sehr handliches Gerät, das aber zur Bedienung der unten liegenden Tastatur die zweite Hand erfordert. Große Kartenauswahl auch für Outdoor und Straßennavigation. Karten auf Chip oder auf DVD lieferbar. Software Trip- und Waypointmanager im Lieferumfang.“

    GPSMap 60Cx/ 60CSx
  • Garmin GPSMap 76Cx/ 76 CSx

    ohne Endnote

    „Schwimmfähig, sehr gute Einhandbedienung durch große Tasten oberhalb des Displays. Große Kartenauswahl auch für Outdoor und Straßennavigation. Karten auf Chip oder auf DVD lieferbar. Software Trip- und Waypointmanager im Lieferumfang.“

    GPSMap 76Cx/ 76 CSx
  • GeoNav 3/ 3S

    ohne Endnote

    „Sehr leichter und flacher Plotter. Große Auswahl an Navionics See- und Landkarten, die jährlich aktualisiert werden können. Gerät mit internem Akku für eine Betriebsdauer von 8-10 Stunden. Ladekabel im Lieferumfang.“

  • Lowrance Electronics iFinder H2O C

    ohne Endnote

    „Gerät mit großem hellen Display. Große Auswahl an Navionics See- und Landkarten, die jährlich aktualisiert werden können. Alternativ können auch NauticPath Karten verwendet werden. 12V-Kabel im Lieferumfang.“

    iFinder H2O C
  • Magellan Triton 1500/ 2000

    ohne Endnote

    „Touchscreenbedienung mittels Stift. LED-Taschenlampe und integriertes Mikrofon für Sprachaufzeichnung. Triton 2000 mit 2-Megapixel Kamera. Vantage-Point Software zur Darstellung der Karten am PC und zur Bearbeitung von Wegpunkten im Lieferumfang.“

    Triton 1500/ 2000
  • Magellan Triton 400/ 500

    ohne Endnote

    „Handliches Gerät mit hellem Display. Vantage-Point Software zur Darstellung der Karten am PC und zur Bearbeitung von Wegpunkten im Lieferumfang.“

    Triton 400/ 500

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kartenplotter

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf