Stiftung Warentest prüft Mobile Audio-Player (6/2010): „Philips spielt jetzt auf“

Stiftung Warentest: Philips spielt jetzt auf (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Musik- und Videospieler: Der Apple iPod touch landet abgeschlagen auf einem hinteren Platz. Die Musik spielt bei den leicht zu bedienenden Geräten von Philips, Samsung und Sony.

Was wurde getestet?

Im Test waren 18 tragbare Musik- und Videospieler, darunter befanden sich 6 reine Musikspieler. Das Urteil lautet: 1 x „gut“, 8 x „befriedigend“ und 9 x „ausreichend“. Als Testkriterien dienten Ton (Klang über mitgelieferte und hochwertige Kopfhörer, Stereoverstärker, eingebaute Lautsprecher ...), Bild, Handhabung (Gebrauchsanleitung, Inbetriebnahme / Bedienen,Tragekomfort / Haltbarkeit), Akkubetrieb (Betriebsdauer, Ladedauer), Vielseitigkeit, Schutz vor Gehörschäden sowie Schadstoffe im Kopfhörer. War das Bild „ausreichend“ oder schlechter, konnte das Urteil nur eine Note besser sein. Fiel der Schutz vor Gehörschäden „unzulänglich“ aus, konnte das Ergebnis nur „ausreichend (4,0)“ sein.

Im Vergleichstest:
Mehr...

6 Musikspieler im Vergleichstest

  • Apple iPod Shuffle 3G (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 10 h;
    • Gewicht: 17,2 g

    „befriedigend“ (2,9) – Testsieger

    „Kleiner Musikspieler mit gutem Ton. Kein Display. Gute mitgelieferte Kopfhörer. Bedienen nur am Kopfhörerkabel. Mit Gürtelclip. Komplizierte Inbetriebnahme, weil Musik nur über das Programm iTunes geladen werden kann.“

    iPod Shuffle 3G (2 GB)

    1

  • Philips GoGear (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 8,5 h

    „befriedigend“ (2,9) – Testsieger

    „Kleiner Musikspieler ohne Display, aber mit Radio und besonders fester Gürtelbefestigung. Tonwiedergabe ohne deutliche Stärken oder Schwächen.“

    GoGear (2 GB)

    1

  • Archos Clipper

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 11 h;
    • Gewicht: 14 g

    „befriedigend“ (3,5)

    „Erhöhte Schadstoffwerte (Phthalate) in den Kopfhörern. Klang auch über hochwertige Kopfhörer nur befriedigend. Kleiner, leichter Musikspieler ohne Display. Mit Gürtelclip.“

    Clipper

    3

  • Grundig MPaxx 940 (4 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 12 h;
    • Gewicht: 25 g;
    • Schnittstellen: mini USB 2.0

    „befriedigend“ (3,5)

    „Musikspieler ohne Display. Mäßiger Klang über die mitgelieferten Kopfhörer. Mit Gürtelclip. Kann als einziger der kleinen Musikspieler gleichzeitig geladen und genutzt werden.“

    MPaxx 940 (4 GB)

    3

  • Intenso Music Twister (4 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 7 h

    „ausreichend“ (4,0)

    „Bei hoher Lautstärke drohen Gehörschäden. Erhöhte Schadstoffwerte (Phthalate) in den mitgelieferten Kopfhörern. Musikspieler im USB-Stick-Format. Kurze Betriebsdauer.“

    Music Twister (4 GB)

    5

  • SanDisk Sansa Clip+ (4 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h

    „ausreichend“ (4,0)

    „Bei hoher Lautstärke drohen Gehörschäden. Kleiner Musikspieler mit Radio. Mäßiger Klang über die mitgelieferten Kopfhörer. Mit Gürtelclip.“

    Sansa Clip+ (4 GB)

    5

12 Musik- und Videospieler im Vergleichstest

  • Philips GoGear Muse (16 GB)

    • Laufzeit: 5,3 h

    „gut“ (2,5) – Testsieger

    „Einziger guter Musik- und Videospieler. Vielseitig verwendbar. Mit Radio. Die Kopfhörer haben eine Noise-cancelling-Funktion, die Außengeräusche mildern soll. Einfache Handhabung.“

    GoGear Muse (16 GB)

    1

  • Samsung YP-R1 (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 25 h

    „befriedigend“ (2,6)

    „Musik- und Videospieler mit Radio. Guter Ton, mäßiges Bild. Drahtlose Übertragung mit Bluetooth. Einfaches Bedienen durch berührungsempfindliches Display (Touchscreen). Sehr vielseitig verwendbar.“

    YP-R1 (8 GB)

    2

  • Sony NWZ-A845 (16 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 22 h;
    • Gewicht: 62 g

    „befriedigend“ (2,7)

    „Musik- und Videospieler mit Radio. Bester Ton, mäßiges Bild, einfache Handhabung. Sehr lange Betriebsdauer. Gerät mit Noisecancelling-Funktion, die Außengeräusche vermindern soll. Flugzeugadapter mitgeliefert.“

    NWZ-A845 (16 GB)

    3

  • Apple iPod Nano 5G (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 22 h;
    • Gewicht: 36,4 g

    „befriedigend“ (2,8)

    Der mit Videokamera und Radio ausgestattete Audio- und Videoplayer ist vielseitig und bietet eine gute Klangqualität. Die Akkulaufzeit beim Musikhören ist lang. Die Einrichtung des Geräts ist schwierig, weil man Musik nur über die Software iTunes laden kann. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    iPod Nano 5G (8 GB)

    4

  • Sony NWZ-E444 (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 6 h;
    • Gewicht: 54 g;
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (3,4)

    „Musik- und Fotospieler mit Radio. Spielt keine Standardvideos ab. Längste Akkulaufzeit im Audiobetrieb. Tonwiedergabe ohne deutliche Stärken oder Schwächen. Mäßiges Bild. Einfache Handhabung.“

    NWZ-E444 (8 GB)

    5

  • iRiver E150 (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 22 h;
    • Gewicht: 64 g;
    • Schnittstellen: USB

    „ausreichend“ (3,8)

    „Musik- und Fotospieler mit Radio. Vielseitig verwendbar, spielt aber keine Videos in den Standardformaten ab. Schlechte Bildqualität.“

    E150 (8 GB)

    6

  • Teac MP-280 (8 GB)

    • Laufzeit: 16 h;
    • Gewicht: 31,6 g

    „ausreichend“ (3,9)

    „Erhöhte Phthalatwerte in den Kopfhörern. Mit Radio. Schlechtes Bild. Mäßiger Klang über mitgelieferte Hörer. Unkomfortable Bedienung. Spielt keine Standardformat-Videos.“

    MP-280 (8 GB)

    7

  • Apple iPod touch 3G (64 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 30 h

    „ausreichend“ (4,0)

    „Bei hoher Lautstärke drohen Gehörschäden. Bestes Bild, guter Ton. Komplizierte Inbetriebnahme, weil Musik nur über iTunes geladen werden kann. Vielseitig verwendbar. Touchscreen. WLan und Bluetooth. Kein Radio.“

    iPod touch 3G (64 GB)

    8

  • Cowon iAudio 9 (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 29 h

    „ausreichend“ (4,0)

    „Bei hoher Lautstärke drohen Gehörschäden. Vielseitig nutzbar. Mit Radio. Mäßiges Bild. Tonwiedergabe ohne Stärken oder Schwächen. Jedoch schlechter Lautsprecherklang.“

    iAudio 9 (8 GB)

    8

  • Creative Zen X-Fi 2 (16 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 25 h

    „ausreichend“ (4,0)

    „Bei hoher Lautstärke drohen Gehörschäden. Vielseitig verwendbarer Audio- und Videospieler mit Radio. Guter Ton, mäßiges Bild. Berührungsempfindliches Display (Touchscreen).“

    Zen X-Fi 2 (16 GB)

    8

  • Odys MP-X29 FM (8 GB)

    • Laufzeit: 120 h;
    • Gewicht: 45 g

    „ausreichend“ (4,0)

    „Erhöhte Phthalatwerte und mäßiger Klang bei den mitgelieferten Kopfhörern. Schlechtes Bild. Unkomfortable Bedienung. Kurze Laufzeit. Spielt keine Videos in den Standardformaten. Mit Radio.“

    MP-X29 FM (8 GB)

    8

  • Samsung YP-M1 (32 GB)

    • Laufzeit: 30 h;
    • Gewicht: 91 g;
    • Schnittstellen: USB;
    • Ausstattung: Bluetooth

    „ausreichend“ (4,0)

    „Bei hoher Lautstärke drohen Gehörschäden. Sehr vielseitiger Audio- und Videospieler. Guter Ton, mäßiges Bild. Radio. Einfaches Bedienen durch berührungsempfindliches Display (Touchscreen). Mit Bluetooth-Funktion.“

    YP-M1 (32 GB)

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player