Tourenfahrer prüft Motorradstiefel (7/2012): „‚Ihr Auftritt, bitte!‘“

Tourenfahrer - Heft 8/2012

Inhalt

Tourenstiefel haben es nicht leicht. Man tritt sie den ganzen Tag mit Füßen, schickt sie durch Hitze, Kälte oder Regen, und bei alldem sollen sie sich möglichst unauffällig verhalten. Was einen guten Stiefel ausmacht, wollten wir anhand von zehn aktuellen Modellen herausfinden.

Was wurde getestet?

Tourenfahrer begutachtete insgesamt 10 Motorrad-Stiefel. Es wurden keine Endnoten vergeben. Als Testkriterien dienten sowohl Sicherheit als auch Komfort und Preis/Leistung. Zudem wurde die Verarbeitung beurteilt.

  • BMW Motorrad Pro Touring 2

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Der Einstieg in den BMW-Stiefel ist relativ eng. Der Leisten ist besonders im vorderen Bereich eher für schmale Füße ausgelegt, am Knöchel bietet der Stiefel dann aber verhältnismäßig viel Platz. Der Laufkomfort ist insgesamt gut, und auch die Sicherheitsausstattung mit Schlagschutz an den Knöcheln, der Ferse und an den Schienbeinen kann sich sehen lassen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Tourenfahrer in Ausgabe 8/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Pro Touring 2
  • Daytona Travel Star GTX

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Sicherlich ist der ‚Travel Star GTX‘ kein Schnäppchen, aber jeden Cent wert. Kaum ein anderer Stiefel in diesem Segment bietet so umfassenden Schutz und zugleich so viel Tragekomfort auf und abseits des Motorrads. Dabei trägt er sich so unauffällig wie ein Turnschuh. Am Fuß ist er etwas breiter geschnitten, die Wadenweite lässt sich via Klett einstellen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Tourenfahrer in Ausgabe 2/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Travel Star GTX
  • Gaerne G-Altus

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Textil

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Dank des weit zu öffnenden Reißverschlusses gelingt der Einstieg recht komfortabel. Im Inneren ist der Stiefel sehr weich gepolstert und bietet einen guten Laufkomfort, auch wenn die Ferse leicht hochrutscht. Die Sohle dämpft Stöße und Erschütterungen gut weg. Insgesamt ist der Stiefel recht schmal geschnitten und an den Zehen auch eher flach.“

    G-Altus
  • Hein Gericke Tivano GTX

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    Ein empfehlenswertes Modell bringt Hein Gericke mit dem Tivano GTX auf den Markt. Der optisch sehr ansprechende Lederstiefel hebt sich im Design von den gängigen Modellen anderer Hersteller ab. Der Schlagschutz an Schienbein und Knöchel ist gegeben, jedoch hätten die Protektoren gerne auch noch etwas größer und stabiler ausfallen können. Ohne Schwächen beim Tragekomfort sorgt die gute Gore-Tex-Membran immer für trockene Füße. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Tivano GTX
  • Held Shaku

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Zwar liegt der Stiefel insgesamt eng, aber dennoch sehr komfortabel am Fuß an. Besonders gut gefällt die aufwendige Sicherheitsausstattung mit Schlagschutz an beiden Knöcheln, an den Schienbeinen und an der Ferse. Die Verarbeitung weiß ebenso zu überzeugen. Die geschickt eingelassene Schlaufe am Schaft ist ein gut gemachtes und hilfreiches Detail.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Tourenfahrer in Ausgabe 8/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Shaku
  • IXS Streetstar IV

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Mit dem ‚Streetstar IV‘ schickt IXS einen eleganten und recht hoch geschnittenen Stiefel mit hohem Lauf- und Tragekomfort und guter Ausstattung ins Rennen. Wegen seines geringen Gewichts und der guten Passform trägt sich der ‚Streetstar‘ wie ein zweites Paar Socken und bietet dennoch guten Schutz vor Wind, Regen und Verletzungen.“

    Streetstar IV
  • Reusch Touring Extreme Stiefel

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    „Nicht nur optisch orientiert sich der Reusch-Stiefel sehr stark am ‚Travel Star‘ von Daytona. Qualitativ ragt er aber bei Weitem nicht an diesen heran. Beim Anziehen wirft das Innenfutter am Schaft leicht Falten. An den Zehen ist der Stiefel relativ schmal geschnitten, und die Knöchelschützer drücken unangenehm. Etwas zu hoch fällt hier der Preis aus.“

    Touring Extreme Stiefel
  • Revit Rival H2O

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 2 von 5 Sternen

    „Der ‚Rival‘ fällt recht klein aus und fühlt sich trotz des Textil-Ledermix insgesamt steif an. Sowohl der Lauf- als auch der Fahrkomfort fallen aber gut aus. Die Verarbeitung lässt an einigen Nahtstellen für einen Stiefel dieser Preisklasse doch zu wünschen übrig. Die Nähte könnten besser eingefasst und Verklebungen an der Sohle sauberer ausgeführt sein.“

    Rival H2O
  • Vanucci VTB 2

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Der Einstieg fällt trotz des weit heruntergezogenen Reißverschlusses recht eng aus. Insgesamt ist der Stiefel eher schmal geschnitten und liegt gut am Fuß an. Der Laufkomfort ist sehr gut, und auch die Schutzausstattung kann sich durchaus sehen lassen. Ein rundum gelungener Stiefel mit leicht sportlichem Touch und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    VTB 2
  • XPD X-Raider

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Durch den hohen Textilanteil ist der Stiefel recht leicht und sehr weich. Im Zusammenspiel mit der ebenfalls weichen Sohle ergibt sich ein sehr guter Laufkomfort. Besonders an den Zehen ist er eher schmal geschnitten, bietet an den Knöcheln aber relativ viel Platz. Der Einstieg fällt bei geöffneten Verschlüssen recht weit aus, was das Ausziehen erleichtert.“

    X-Raider

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradstiefel