zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Tourenfahrer prüft Motorradstiefel (1/2021): „Wasser-Marsch“

Tourenfahrer

Inhalt

„Für Tourenfahrer gibt es zum wasserdichten Stiefel kaum eine sinnvolle Alternative. Wir sind mit neun Membran-Tretern auf Sauwetter-Tour gegangen – mit erstaunlichen Ergebnissen.“

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren neun Touren-Motorradstiefel. Neben der Sicherheit und dem Tragekomfort wurde auch das Trittgefühl und die Alltagstauglichkeit geprüft. Zudem untersuchten die Tester die Verarbeitung und die Wasserdichtigkeit der Stiefel. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht. Jedoch wurde für jedes Paar das Preis-Leistungsverhältnis eingeschätzt.

  • Alpinestars Radon Drystar

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Mikrofiber;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja;
    • Verschluss: Klettverschluss

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Auch wenn es schnell ein wenig schwitzig wird im Radon Drystar, bekommt der Käufer einen bequemen, gut verarbeiteten Stiefel für einen akzeptablen Preis. Und einen schneidigen Look gibt es gratis dazu.“

    Radon Drystar
  • Büse B40 Evo

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja;
    • Verschluss: Klettverschluss, Reißverschluss

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Gleich zwei Paar des ‚B40 Evo‘ lassen an jeweils beiden Stiefeln Wasser ins Innere. Das vermasselt dem bequemen, gut ausgestatteten und leicht anzuziehenden Treter aus der Eifel den Preis-Leistungs-Sieg.“

    B40 Evo
  • Daytona Travel Star GTX

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Wer das stramme Geld für den Testsieger aus dem Haus Daytona in die Hand nimmt, bekommt einen äußerst hochwertigen Gore-Tex-Stiefel mit edlen Materialien und hohem Sicherheitsstandard, der sich obendrein bequem trägt.“

    Travel Star GTX
  • Held Annone GTX

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja;
    • Verschluss: Klettverschluss, Reißverschluss

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Im Duell um den Testsieg zieht der toll ausgestattete und top verarbeitete Held ‚Annone GTX‘ nur knapp den Kürzeren. Der Wunsch nach einer etwas stärker profilierten Sohle ist hier Jammern auf sehr hohem Niveau.“

    Annone GTX
  • IXS Tour Stiefel Techno-ST+

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Mix Leder/Textil;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja;
    • Verschluss: Klettverschluss, Reißverschluss

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Beim erschwinglichen, zudem bequemen und alltagstauglichen IXS drang ins erste Paar Wasser ein, das zweite erwies sich als praktisch dicht. Er glänzt durch schöne Details wie die Anziehschlaufe, das Reflexmaterial und das Wadenpolster.“

    Tour Stiefel Techno-ST+
  • Kochmann Tornado II

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja;
    • Verschluss: Klettverschluss

    ohne Endnote – Preis-Tipp

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Heißer Tipp für Sparfüchse – Tragekomfort und Alltagstauglichkeit des günstigen ‚Tornado II‘ gehören zu den besten im Testfeld. Die minimale Undichtigkeit beim ersten Testpaar im Tauchbad dürfte beim Fahren im Regen kaum relevant werden.“

    Tornado II
  • Modeka Muddy Track Evo

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja;
    • Verschluss: Schnallenverschluss

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Als mittellanger Stiefel mit einstellbarem Schnallenverschluss ist der Modeka der Exot im Testfeld. Alltagstauglichkeit und Tragekomfort können sich wahrlich sehen lassen, doch auch hier patzte ein Exemplar im Wasserbad. Ein zweites Testpaar erwies sich als dicht.“

    Muddy Track Evo
  • Sidi Gavia Gore

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja;
    • Verschluss: Klettverschluss, Reißverschluss

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Für unseren Geschmack könnte der komfortable und top verarbeitet Sidi ‚Gavia GTX in Sachen Sicherheit noch eine Schippe drauflegen. Dafür liegt der Preis für einen Gore-Tex-Stiefel noch im Rahmen.“

    Gavia Gore
  • Vanucci VTB 20

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja;
    • Verschluss: Klettverschluss, Reißverschluss

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Der rundum gut ausgestattete Vanucci ‚VTB 20‘ mit schneidiger Optik präsentiert sich als bequemer Begleiter im Alltag und auf großer Tour gleichermaßen. Leider lassen bei zwei Test-Paaren jeweils die linken Stiefel im Tauchbad ordentlich Wasser ins Innere.“

    VTB 20

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradstiefel