rollerJOURNAL prüft Motorroller (3/2009): „Große Räder - kleiner Preis“

rollerJOURNAL

Inhalt

Was ist der Unterschied zwischen dem Honda SH 300i und dem Sym Citycom 300i? Nur der Preis, oder doch etwas anderes? Wir sind dieser Frage bei diesem Test genauer nachgegangen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Motorroller. Sie erhielten keine Endnoten.

  • Honda SH 300i (20 kW)

    • Hubraum: 279 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 134 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Hervorragendes Fahrwerk; Bärenstarker Motor; Hochwertig verarbeitet; Angenehme Laufruhe; Guter Komfort für zwei.
    Minus: Geringer Stauraum; Wenig Wetterschutz.“

    SH 300i (20 kW)
  • SYM CityCom 300i (17 kW) [09]

    • Hubraum: 264 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 128 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Geringer Verbrauch; Bequeme Sitzbank und viel Stauraum darunter; Guter Wetterschutz.
    Minus: Bremsen erfordern hohe Handkraft; Beengte Verhältnisse im Fußraum; Federelemente etwas stuckelig.“

    CityCom 300i (17 kW) [09]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorroller