MO Motorrad Magazin prüft Motorräder (4/2013): „Vorbild GS“

MO Motorrad Magazin - Heft Nr. 5 (Mai 2013)

Inhalt

Seit 1980 steht GS für Gelände und Straße. Längst ist das Typkürzel zum Synonym geworden für Reiseenduro oder Universalmotorrad. BMW macht das Original, doch die Konkurrenz ist stärker denn je.

Was wurde getestet?

Es wurden 8 Motorräder getestet, aber keine Endnoten vergeben.

  • Aprilia Caponord 1200 ABS (94 kW) [13]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1197 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: semiaktives Fahrwerk; variable Schlupfregelung; Tempomat.
    Minus: hoher Spritverbrauch; Kettenantrieb.“

    Caponord 1200 ABS (94 kW) [13]
  • Ducati Multistrada 1200 ABS (110 kW) [13]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: 150 PS, unter 240 kg; Fahrwerkselektronik; Schlupfregelung.
    Minus: Preise und Kosten; Kettenantrieb.“

    Multistrada 1200 ABS (110 kW) [13]
  • Honda VFR1200X Crosstourer C-ABS (95 kW) [12]

    • Typ: Reise-Enduro;
    • Hubraum: 1237 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: V4-Motor; Kardan; Getriebeautomatik; Schlupfregelung.
    Minus: sehr hohes Gewicht.“

    VFR1200X Crosstourer C-ABS (95 kW) [12]
  • Kawasaki Versys 1000 ABS (87 kW) [13]

    • Typ: Reise-Enduro;
    • Hubraum: 1043 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: toller Vierzylinder; relativ preisgünstig.
    Minus: Kettenantrieb; kein Hauptständer; 6000-km-Intervalle.“

    Versys 1000 ABS (87 kW) [13]
  • KTM Sportmotorcycle 1190 Adventure ABS (110 kW) [13]

    • Typ: Reise-Enduro;
    • Hubraum: 1195 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: 150 PS, unter 240 kg; echt geländetauglich; Schlupfregelung; Fahrwerkselektronik.
    Minus: Kettenantrieb.“

    1190 Adventure ABS (110 kW) [13]
  • Moto Guzzi Stelvio 1200 8V ABS (77 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1151 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: liebenswerter Motor; Kardan; Schlupfregelung; 32-Liter-Tank.
    Minus: sehr hohes Gewicht.“

    Stelvio 1200 8V ABS (77 kW) [11]
  • Triumph Tiger Explorer ABS (101 kW) [13]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1215 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Dreizylinder; Kardan; Schlupfregelung und Tempomat.
    Minus: Gabel-Abstimmung; hohes Gewicht.“

    Tiger Explorer ABS (101 kW) [13]
  • Yamaha XT1200Z Super Ténéré ABS (81 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1199 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Kardan; Schlupfregelung; geländetauglich.
    Minus: Motor relativ schwach; hohes Gewicht.“

    XT1200Z Super Ténéré ABS (81 kW) [11]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder