Motorräder im Vergleich: Neu im Handel

2Räder - Heft 6/2011

Inhalt

Herrlich, diese Vielfalt: Aprilias sportliche Viertakt-125er und die Sechszylinder-Megatourer von BMW werden im Mai die Showrooms der Händler betreten. Hubraummäßig sortieren sich das Ninja-Superbike und Triumphs kleines Naked Bike dazwischen ein.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Motorräder. Bei zwei Modellen wurde die Eignung für Stadtfahrten, Reisen, Kurzstrecken und Schnellstraßen beurteilt.

  • RS4 125 (11 kW) [11]

    Aprilia RS4 125 (11 kW) [11]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote – Ideal für Einsteiger

    „... Feine Werkstoffe und erwachsenes Design treffen aufeinander, wovon filigrane Räder und ein steifer Rahmen zeugen. ...“

  • G 650 GS (35 kW) [11]

    BMW Motorrad G 650 GS (35 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote – Ideal für Einsteiger

    „... Schlank, mit niedriger Sitzhöhe und einem unkomplizierten Motor bietet die G650 GS einen prima Einstieg in die Motorradkarriere. ...“

  • K 1600 GT ABS (118 kW) [11]

    BMW Motorrad K 1600 GT ABS (118 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 6;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Der geschmeidige Motor macht Städte erträglich, aber gebaut ist er für die Reise.“

  • R 1200 R Classic (81 kW) [11]

    BMW Motorrad R 1200 R Classic (81 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Der Motor ist etwas stärker geworden, das Fahrwerk großartig geblieben. ...“

  • Ninja ZX-10R (147 kW) [11]

    Kawasaki Ninja ZX-10R (147 kW) [11]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Aggressives Styling und 200 PS - braucht ein Sportmotorrad mehr, um die Fans zu locken? Anti-Hopping-Kupplung und Traktionskontrolle vielleicht? Hat die Ninja ZX-10R an Bord. ...“

  • Street Triple (78 kW) [12]

    Triumph Street Triple (78 kW) [12]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 675 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote – Ideal für Einsteiger

    „Auch mit eckigen Scheinwerfern bleibt die Triumph Street Triple ganz die Alte.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder