zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

6 Discount-Mobilfunk-Anbieter: Super Discount

connect Freestyle: Super Discount (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Du willst surfen, mailen und telefonieren, hast aber nicht viel Geld? Dann geh' doch mal zu Aldi, Lidl und Co. - die haben echt günstige Tarife!

Was wurde getestet?

Es wurden 6 Discount-Mobilfunk-Provider und deren Angebote näher unter die Lupe genommen. Man vergab 3 x die Note „sehr gut“, 1 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Als Kriterien dienten unter anderem Verfügbarkeit, Wechselprämie, Preis, Surfkontingent sowie Qualität des Netzpartners.

  • Fonic Lidl mobile Mobilfunk-Anbieter

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 100 von 100 Punkten

    „... So übersichtlich wie die Webseite ist auch das Angebot: 19,99 Euro monatlich für Telefon- und SMS-Flat plus 500 Megabyte Highspeed-Datenvolumen ... In Sachen Hotline hält sich Lidl Mobile bedeckt, und auch vom sonstigen Support ist nicht viel Hilfe zu erwarten – ein paar dürre FAQs müssen hier genügen. ...“

    1

  • Medion Mobile

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 100 von 100 Punkten

    „... Insgesamt ist der Webauftritt von Aldi der Überraschendste: Moderne Farbgebung, Kacheln, die an Widgets und Icons erinnern und eine superklare Struktur des Angebots zeichnen Aldi aus. Richtig gut ist auch der Preis ... Nicht mal ihre Hotlinenummer verbergen die Alditalkisten, und für die Mitnahme der Rufnummer werden dir gar 25 Euro gutgeschrieben. Alles gut also, Gesamtnote sogar ‚sehr gut‘.“

    Mobile

    1

  • Tchibo mobil Mobilfunk-Provider

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 80 von 100 Punkten

    „... Der Onlineauftritt gibt sich zwar etwas gedeckter und nobler, aber nicht antiquiert. Auch die Tarife wurden beständig poliert, und so findet sich eine erwähnenswert klar dargestellte Allnet-Flatrate für 19,95 Euro pro Monat im Angebot. ... Ein weiteres Datenkontingent lässt sich nicht nachkaufen. Leider auch keine SMS-Flat oder SMS-Option ...“

    Mobilfunk-Provider

    1

  • NettoKOM Mobilfunk-Provider

    „gut“

    Preis/Leistung: 80 von 100 Punkten

    „Manchmal wäre weniger echt mehr. ... Option Allnet 2000, die für 19,90 Euro Flatrate-ähnliche 2000 Minuten oder SMS sowie 500 MB abdeckt. Glück für die Netto-Mannen, dass wir diese Option im Tarifwerk ausfindig gemacht haben, denn damit erreicht Nettokom die Gesamtnote ‚gut‘. Wenn sich die Strategen jetzt noch dazu entschließen könnten, aus den 2000 Mobilfunkeinheiten eine echte Flat zu machen …“

    Mobilfunk-Provider

    4

  • Penny Mobilfunk-Anbieter

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 20 von 100 Punkten

    „Wie Ja Mobil setzt auch Penny Mobil auf Congstar als Partner und damit auf das T-Mobile-Netz. Die wichtigsten Vorteile wären damit genannt, denn Penny Mobil ist entweder dem Markt einen Schritt hinterher oder setzt auf Wenignutzer. ...“

    5

  • Rewe / Ja! ja! mobil Flatrate

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 20 von 100 Punkten

    „... Ja Mobil ist einfach zu teuer, um hier ohne echte Flat bestehen zu können. Da nehmen wir lieber gleich das (bessere) Angebot des Netzpartners Congstar, der auf ein wirklich gutes Mobilfunknetz zurückgreifen kann. Angesichts der Congstar-Verbindung kann Ja Mobil doch noch ein Angebot für all jene sein, bei denen die Netzqualität zum Tragen kommt. Diese Tatsache rettet am Ende die Note ‚befriedigend‘.“

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobilfunk-Provider