zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

6 LTE-Hotspots: Überall online

connect: Überall online (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 3 weiter
  • AVM FRITZ!Box 6890 LTE

    • DSL-Modem: Ja;
    • ADSL: Ja;
    • VDSL: Ja;
    • 802.11ac: Ja;
    • Netzwerkanschlüsse: 4;
    • DECT-Basis: Ja

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: Umfangreiches Funktionsangebot, komfortable Konfiguration. Gigabit-LANPorts, DECT-Basisstation, analoge Telefonbuchsen und interner S0-Bus. USB 3.0 für Drucker oder Speicher. Fallback zwischen DSL und LTE möglich.
    Contra: Kein Hybridbetrieb von LTE und DSL.“

    FRITZ!Box 6890 LTE

    1

  • NetGear AirCard 810

    • Modem-Typ: 4G / LTE;
    • WLAN-Standard: 802.11ac, 802.11g, 802.11b, 802.11a, 802.11n;
    • Maximale Anzahl verbundener Geräte: 15

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: Hohe Datenraten dank LTE Cat 11 und WLAN 11ac; hoher Funktionsumfang; komfortable Bedienung per Touchscreen; Smart Cradle ist eine clevere Ergänzung für Indoor-Nutzung.
    Contra: Recht teuer, manche Konfigurations-Optionen nur für Profis verständlich.“

    AirCard 810

    1

  • Vodafone GigaCube

    • Modem-Typ: 4G / LTE;
    • WLAN-Standard: 802.11ac, 802.11g, 802.11b, 802.11n;
    • Maximale Anzahl verbundener Geräte: 64

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: Faires Angebot für Gelegenheits- wie auch Dauernutzer; Versorgung von bis zu 64 Endgeräten; Konfiguration per Web oder per App; Gigabit-Ethernet- und Telefonbuchse.
    Contra: LTE-Geschwindigkeit durch Tarif begrenzt; keine Storage-Unterstützung.“

    GigaCube

    1

  • Huawei E5180

    • Modem-Typ: 4G / LTE;
    • WLAN-Standard: 802.11g, 802.11b, 802.11n;
    • Maximale Anzahl verbundener Geräte: 32

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „Pro: Günstiges Angebot; gute Netzabdeckung, da LTE-Netz der Telekom genutzt wird; bis zu 32 Endgeräte anmeldbar; Konfiguration via Web-Browser oder App.
    Contra: Ersteinrichtung etwas kompliziert; LTEGeschwindigkeit durch Tarif begrenzt.“

    E5180

    4

  • Huawei E5770

    • Modem-Typ: 4G / LTE;
    • WLAN-Standard: 802.11g, 802.11b, 802.11n;
    • Maximale Anzahl verbundener Geräte: 10

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „Pro: durchdachtes Konzept; recht kompakt und leicht; sehr lange Laufzeiten; Versorgung externer Geräte auch per Ethernet; auch als Powerbank nutzbar; viele Funktionen; gute Bedienung; hochwertiges Design.
    Contra: Aufladen des Akkus dauert lang.“

    E5770

    4

  • Zyxel LTE 4597

    • Modem-Typ: 4G / LTE;
    • WLAN-Standard: 802.11ac, 802.11g, 802.11b, 802.11n;
    • Maximale Anzahl verbundener Geräte: 32

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „Pro: Sehr schnelle LTE-Anbindung; flottes WLAN 11ac; Dualband-WLAN, auch gleichzeitig nutzbar; Mobilbetrieb dank eingebautem Akku möglich; bis zu 32 WLAN-Clients und Ethernet.
    Contra: Ersteinrichtung etwas kompliziert; keine Storage-Unterstützung.“

    LTE 4597

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Router