zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

4 Produkte zur Zubereitung von Frühstückseiern: Auf die Löffel!

Men's Health - Heft 4/2013

Inhalt

Von weich bis hart: Gerade Ostern muss das Frühstücksei perfekt sein. 4 Zubereitungsmethoden im Praxis-Check. Wo liegt der Hase im Pfeffer?

Was wurde getestet?

Getestet wurden 4 Produkte mit unterschiedlichen Methoden Frühstückseier zuzubereiten. Darunter eine App, ein Mikrowellenkocher, eine Eieruhr sowie ein Eierkocher. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • Mirko Müller Die perfekte Eieruhr

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „Einfacher geht's nicht! Wie groß das Ei auch ist, das Ergebnis ist gut. Preis- und Testsieg!“

    Die perfekte Eieruhr

    1

  • Küchenprofi Egg-Perfect

    ohne Endnote

    „Das Ei ändert die Farbe eher langsam, deshalb werden kleine Eier schnell zu hart. Ungenau.“

    Egg-Perfect

    2

  • Russell Hobbs Stylo Eierkocher

    • Kapazität: 7;
    • Ausstattung: Pochier-Einsätze, Signal bei Programmende

    ohne Endnote

    „Simple Bedienung. Große Eier (L) sind am Ende noch zu weich. Für kleinere Eier (S) perfekt.“

    Stylo Eierkocher

    3

  • Gizzys Boiley

    ohne Endnote

    „Der Behälter kocht bei jeder Wattzahl über, und das Eiklar bleibt - klar. Unbrauchbar.“

    Boiley

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps