VIDEOAKTIV prüft Kopfhörer (11/2016): „Trio mit sechs Stöpseln“

VIDEOAKTIV: Trio mit sechs Stöpseln (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter
  • Teufel Move Pro

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport, HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 10 g

    „gut“ – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Egal ob am Set, beim Schnitt und in der Regie oder als Spielpartner fürs Smartphone in der Drehpause – mit dem Move Pro liegt man immer richtig.“

    Move Pro

    1

  • Shure SE315

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 30 g

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der SE 315 ist gedacht etwa für Musiker auf der Bühne oder Reporter/Interviewpartner vor der Kamera. Dort zahlt sich seine robuste, langlebige Technik aus. Sein Klang könnte ‚gut‘ sein, wären die Bässe nicht gar so dürr.“

    SE315

    2

  • Sony h.ear in NC

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Flugzeugadapter, Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 27 g

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Mit Geräuschausblendung und Freisprechmikro könnte dieser Ohrkanalhörer von Sony ein interessantes Produkt sein. Aber mit aktiviertem Noise-Cancelling stören hörbare Verzerrungen; ohne klingt der Stöpsel flach. Auch der fest verbaute Akku stört.“

    h.ear in NC

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer