1 Kopfhörer-Verstärker-Kombi: Scharfe Teile

HiFi einsnull: Scharfe Teile (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Die Zielgruppe der Kopfhörerfreunde wächst. Doch neben den werbeverzierten Plastikgestellen, die man in den Fußgängerzonen des Landes auf den Köpfen der Leute sieht, gibt es auch für Anspruchsvolle Hörer das richtige Equipment.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand war eine Kopfhörer-Verstärker-Kombi. Die Produkte wurden nicht benotet.

  • Audeze Deckard

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    ohne Endnote

    „... Hoch aufgelöste Musik wird ... mit einem wirklich schönen Dynamikumfang ausgegeben, der gerade bei orchestraler Musik wirklich auffällt. Auch die detaillierte Auflösung der Signale beherrscht der Deckard und versteht es dabei, einige zuvor versteckte Feinheiten herauszuarbeiten. ...“

    Deckard
  • Audeze EL-8 Open-Back

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Abnehmbares Kabel, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 460 g

    ohne Endnote

    „... Das Thema Bässe kann beim EL-8 getrost als problemfrei eingestuft werden, denn eine besondere Betonung des Tieftons, wie das bei einigen anderen Kopfhörern der Fall ist, findet hier nicht statt. Was allerdings nicht bedeutet, dass untenherum keine Power da wäre ... Verarbeitung und Technik sind wie gewohnt exzellent und auch Haptik und Tragekomfort fielen nicht dem Design zum Opfer. ...“

    EL-8 Open-Back

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker