connect prüft Smartphones (1/2009): „You can touch this“

connect

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Touchscreen-Handys. Sie erhielten die Bewertungen 377 bis 390 von jeweils 500 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten unter anderem Ausdauer (Betrieb, Standby), Ausstattung (System, Schnittstellen, Display ...) und Handhabung (Handlichkeit, Bedienung, Qualität ...).

  • HTC Touch HD

    • Displaygröße: 3,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1350 mAh

    „gut“ (390 von 500 Punkten)

    „... Wer den Touch HD intensiv nutzt, sollte sich in der Nähe einer Steckdose aufhalten oder über den Kauf eines Zweitakkus nachdenken. ...“

    Touch HD

    1

  • RIM BlackBerry Curve 8900

    • Displaygröße: 2,4";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1400 mAh

    „gut“ (384 von 500 Punkten)

    „... Für Blackberry-Puristen, denen der Bold zu groß oder zu teuer ist, ist der Curve 8900 eine hochinteressante Alternative.“

    BlackBerry Curve 8900

    2

  • RIM BlackBerry Storm (9500)

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1380 mAh

    „gut“ (379 von 500 Punkten)

    „... Wer den Storm als vermeintliches Blackberry-Topmodell vor allem für Messaging nutzen will, sollte vor dem Kauf unbedingt den Touchscreen ausprobieren. Eher überzeugt er als Multimedia-Maschine ...“

    BlackBerry Storm (9500)

    3

  • HTC Touch 3G

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1100 mAh

    „gut“ (377 von 500 Punkten)

    „... Die Gesprächszeit ist im GSM-Modus mit über fünf Stunden gut, im leistungshungrigen UMTS-Betrieb hält er 3,5 Stunden durch. Sende- und Empfangsqualität sind gut.“

    Touch 3G

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones