c't prüft Smartphones (9/2008): „Berührungspunkte“ (Redakteur: Rudolf Opitz)

c't

Inhalt

... Drei Touchscreen-Smartphones wollen mit für die Fingerbedienung optimierten Oberflächen und verbessertem Opera-Mobile-Browser zeigen, dass Surfen auch mit anderen Mobilgeräten Spaß macht.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Smartphones. Die Bewertungskriterien waren Bedienung, Funktionsumfang und mobiles Surfen. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Apple iPhone 3G

    • Displaygröße: 3,5"

    ohne Endnote

    Die Bedienung des neuen Apple-Smartphones bleibt weiterhin einzigartig. Die Technik wurde um ein GPS-Modul und den Mobilfunkstandard UMTS erweitert. Dass aber immer noch Spielraum nach oben besteht, zeigt das Fehlen von Funktionen, die inzwischen bei anderen Smartphones schon Standard sind. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    iPhone 3G
  • HTC Touch Diamond P3700

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 900 mAh

    ohne Endnote

    „Das Display von HTCs Touch Diamond bietet mit 280 dpi eine extrem hohe Auflösung, zudem gefallen Details wie das Sensor-Jogdial. Die geringe Akkulaufzeit jedoch stört.“

    Touch Diamond P3700
  • HTC Touch Pro

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1340 mAh

    ohne Endnote

    „... sehr schnelles Funkmodem; weitere Pluspunkte sind die brauchbare Ausziehtastatur und der größere Akku.“

    Touch Pro
  • Samsung SGH-i900 OMNIA

    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    ohne Endnote

    „... lockt mit großformatigem Touchscreen, guter 5-Megapixel-Kamera und netten Widgets. Die hakelige Finger-Bedienung und regelmäßige Abstürze ohne Aussicht auf baldige Updates nerven jedoch erheblich.“

    SGH-i900 OMNIA

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones