Grills im Vergleich: Neue Grillgeräte für den Grillsommer 2010

FIRE&FOOD

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 14 Grillgeräte.

  • Burny Signum 230

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Grillwagen;
    • Grillrost-Material: Edelstahl

    ohne Endnote

    „Ein solides und handwerklich gut gearbeitetes Gerät, das sich optisch in Szene setzt und auch auf der kleineren Terrasse hervorragende Arbeit verrichtet.“

    Signum 230
  • Campingaz Adelaide Plancha

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Plancha-Grill, Grillwagen;
    • Grillrost-Material: Gusseisen

    ohne Endnote

    „Eine sinnvolle Weiterentwicklung aus dem Hause Campingaz. Durch die separat zuschaltbaren Brenner ist Grillen und Barbecue vom niedrigen bis zum hohen Temperaturbereich möglich.“

    Adelaide Plancha
  • Campingaz C-Line 1900D

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Grillwagen

    ohne Endnote

    „Eine wirklich solide Grillserie mit moderner Edelstahloptik, die mit den beiden seitlichen Keramikbrennern eine pfiffige Lösung gegen gesundheitsschädlichen Fettbrand bietet. Gut durchdacht ist auch der Glasausschnitt am Deckel. Wer nach der Barbecuemethode grillt, hat zwischendurch immer wieder sein Grillgut im Blick, ohne jedes Mal den Deckel lüften und dadurch einen Temperaturverlust in Kauf nehmen zu müssen.“

    C-Line 1900D
  • Campingaz C-Line 2400D

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Grillwagen

    ohne Endnote

    „Ein hochwertiger Gasgrill aus dem Hause Campingaz mit einem seitlichen Radiant-Brenner-System (RBS), das Stichflammen und Rauch durch herabtropfendes Fett und Fleischsaft der Vergangenheit angehören lässt. Die beiden Keramikbrenner sind getrennt regelbar, in Verbindung mit dem Hitzereflektor und dem 2-teiligen Grillrost aus emailliertem Gusseisen wird die Hitze gut und vor allen Dingen gleichmäßig an das Gargut abgegeben. ...“

    C-Line 2400D
  • Campingaz Fargo

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Tischgrill;
    • Grillrost-Material: Edelstahl

    ohne Endnote

    „Klein - aber oho! Die Produktentwickler von Campingaz beweisen bei Fargo wirklich ‚Köpfchen‘ und bringen einen leistungsstarken Grill für viele Gelegenheiten auf den Markt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von FIRE&FOOD in Ausgabe 2/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Fargo
  • Grand Hall X-Series 2

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Grillwagen

    ohne Endnote

    „Statt eines Porsche in der Garage, macht sich dieser auch auf der Terrasse gut. Die seitlichen Ablagen sind ein sinnvolles Extra, die den Grill zur echten ‚Werkbank‘ machen.“

    X-Series 2
  • Landmann Cronos

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Grillwagen;
    • Grillrost-Material: Edelstahl

    ohne Endnote

    „Ein ordentliches Gerät, das nicht nur Grillküchen-Einsteigern gerecht wird, sondern durch die qualitativ hochwertigen Bauteile und die umfangreiche Ausstattung für viele Grillabende sorgen will.“

    Cronos
  • Landmann Geos

    • Art: Holzkohlegrill;
    • Typ: Schwenkgrill;
    • Grillrost-Beschichtung: Verchromt

    ohne Endnote

    „Pack die Badehose ein... und auch den Schwenkgrill von Landmann, wenn am Baggersee unkompliziert gegrillt werden soll. Er ist schnell aufgebaut und (fast) genauso schnell wieder gesäubert und eingepackt.“

    Geos
  • Landmann Thule

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Grillwagen;
    • Grillrost-Material: Edelstahl

    ohne Endnote

    „Hier hat Landmann seine Hausaufgaben gemacht und wirklich an alles gedacht, was für ein stundenlanges Grillvergnügen gebraucht wird. Im Schrank unterhalb der Brenner versteckt sich die unansehnliche Gasflasche und genügend Stauraum für alle Grillutensilien.“

    Thule
  • Outdoorchef City Electro 420

    • Art: Elektrogrill;
    • Typ: Kugelgrill;
    • Grillrost-Material: Edelstahl;
    • Leistung: 2000 W

    ohne Endnote

    „Der Hersteller ist in seiner Gerätepolitik konsequent und hat mit dem strombetriebenen Grill seine Citygrill-Familie komplettiert. Er ist für den Großstadtdschungel gut dimensioniert.“

    City Electro 420
  • Outdoorchef Leon 570

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Kugelgrill

    ohne Endnote

    „... Die schwarzen Gaskugelgrills sind bereits Klassiker - der Grill im samtigen Vanilla-Weiß fällt farblich aus dem gewohnten Rahmen und passt zu den modernen Terrassenmöbeln im Loungecharakter. Technisch ist diese elegante Farbvariante mit dem gewohnten Outdoorchef-Komfort ausgestattet.“

    Leon 570
  • Outdoorchef Paris Deluxe 570

    • Art: Gasgrill;
    • Typ: Grillwagen

    ohne Endnote

    „Ein multifunktionaler Grill, der durch hochwertige Verarbeitung und Materialien überzeugt. Die moderne Optik spricht designorientierte Käufer an.“

    Paris Deluxe 570
  • Weber One Touch Premium

    • Art: Holzkohlegrill;
    • Typ: Kugelgrill;
    • Grillrost-Material: Edelstahl;
    • Grillrost-Beschichtung: Verchromt

    ohne Endnote

    „Dieser neue Farbton hat in unserer Redaktion regen Anklang gefunden. Die Verarbeitung sowie die technischen Details überzeugen mit der gewohnten Weber-Qualität.“

    One Touch Premium
  • Weber Q 140 Station mit Rollwagen Standard

    • Art: Elektrogrill;
    • Typ: Standardgrill;
    • Grillrost-Material: Aluminium

    ohne Endnote

    „Durch den neuen Rollwagen wird der Weber Q 140 vom Tisch- zum Standgrill. Er braucht wenig Platz und ist eine richtig kompakte und mobile Einheit. Auch hier gehört die Weber-Qualität zum Standard.“

    Q 140 Station mit Rollwagen Standard

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grills