PC Games Hardware prüft Grafikkarten (11/2012): „High-End-Showdown“

PC Games Hardware: High-End-Showdown (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Während im Mainstream-Bereich die Preise purzeln, steigt im Oberhaus die Leistung immer weiter an. PC Games Hardware vergleicht acht Herausforderer mit bisherigen Grafik-Champions.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 9 Grafikkarten mit Bewertungen von 1,68 bis 2,11. Geprüft wurden die Kriterien Ausstattung, Eigenschaften und Leistung im PCGH-Index. Außerdem wurden noch 3 weitere Modelle vorgestellt.

  • Asus MATRIX-HD7970-P-3GD5

    • Grafikspeicher: 3 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,68

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Extrem schnell; Overclocking-Spezialfunktionen.
    Minus: Im Leerlauf unnötig laut.“

    MATRIX-HD7970-P-3GD5

    1

  • HIS Radeon HD 7970 X Turbo 3GB

    • Grafikspeicher: 3 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,72

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Zweitschnellste HD 7970; Anschlussvielfalt.
    Minus: Lautheit und Verbrauch.“

    Radeon HD 7970 X Turbo 3GB

    2

  • Sapphire 7970 Vapor-X GHz Edition OC (6GB)

    • Grafikspeicher: 6 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,74

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Plus: 1,1 GHz Boost-Takt (BIOS 2); Zukunftssicher: 6 GiByte Speicher.
    Minus: Leistungsaufnahme.“

    7970 Vapor-X GHz Edition OC (6GB)

    3

  • Point of View TGT GeForce GTX 680 Beast 2GB

    • Grafikspeicher: 2 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,8

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Ausstattung (20%): 3,00;
    Eigenschaften (20%) 1,98;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 1,34.

    TGT GeForce GTX 680 Beast 2GB

    4

  • TUL PowerColor Radeon HD 7970 PCS+

    • Grafikspeicher: 3 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,82

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Ausstattung (20%): 2,93;
    Eigenschaften (20%): 2,41;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 1,24.

    PowerColor Radeon HD 7970 PCS+

    5

  • XFX R7970 1000M DD Black Edition

    • Grafikspeicher: 3 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,83

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Schneller als Geforce GTX 680; 3 GiByte Grafikspeicher.
    Minus: Im Leerlauf zu laut.“

    R7970 1000M DD Black Edition

    6

  • Point of View GeForce GTX 680 TGT Ultra Charged Edition 4GB

    • Grafikspeicher: 4 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,85 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Plus: Starker, leiser Kühler; 4 GiByte Grafikspeicher.
    Minus: Minimalistisches Zubehör.“

    GeForce GTX 680 TGT Ultra Charged Edition 4GB

    7

  • Zotac GTX 660 Ti AMP! Extreme Edition

    • Grafikspeicher: 2 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,09

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Ausstattung (20%): 2,73;
    Eigenschaften (20%): 2,08;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 1,89.

    GTX 660 Ti AMP! Extreme Edition

    8

  • Inno3D GTX 660 Ti i-Chill Herculez 3000

    • Grafikspeicher: 3 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,11

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: GTX-670-Leistung + starker Kühler; 3 Jahre Garantie.
    Minus: Leistungsaufnahme und Platzbedarf.“

    GTX 660 Ti i-Chill Herculez 3000

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten