Fernseher im Vergleich: Gut, günstig, großartig

digital home: Gut, günstig, großartig (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Was wurde getestet?

Geprüft wurden fünf Fernseher unterschiedlicher Klassen. Die Noten reichten von 1,1, bis 1,3. Bewertungskriterien waren Bild (HDMI), Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung.

Im Vergleichstest:

Mehr...

3 Fernseher der Mittelklasse im Vergleichstest

  • 1

    42LB670V

    LG 42LB670V

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    1,2; Mittelklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Der LG 42LB670V verfügt über LED-Dimming in mehreren Zonen, was ihm einen satten Kontrast und tiefes Schwarz ermöglicht ... In den Bildmodi Kino und isf Expert ist der LG trotz kleinen Blaustiches sehr gut voreingestellt und macht natürlich wirkende Farben bei der Blu-ray-Wiedergabe, während ‚TruMotion‘ für Bewegungsschärfe und fließende Bewegungsabläufe sorgt. ...“

  • 2

    42PFK7109

    Philips 42PFK7109

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    1,3; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Der Philips 42PFK7109 verfügt über wohnzimmertaugliche Helligkeitsreserven und holt vergleichsweise viel Kontrast aus seinem IPS-Display. Den Heimkino-Fans dürfte der Bildmodus ‚Film‘ an besten gefallen ... Der Klang des Philips wird schon bei der Inbetriebnahme aus drei Sounds ausgewählt. Es lohnt sich aber, nachher ins Menü zu gehen und andere Voreinstellungen auszuprobieren. ...“

  • 2

    Bravia KDL-42W805B

    Sony Bravia KDL-42W805B

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    1,3; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Mit der Szenenauswahl Kino und dem Bildmodus Kino 1 zeigte der 42-Zöller von Sony die beste Farbdarstellung im Test, sofern der Betrachter frontal vor dem Bildschirm sitzt. Seitliche Betrachtungswinkel führen leider zu bleicheren Farben. ... Obwohl der 42W805B keine Motionflow-Bewegungskompensation mit Zwischenbildberechnung hat, kommt er mit Bewegtbild im Allgemeinen noch gut zurecht. ...“

2 Fernseher der Oberklasse im Vergleichstest

  • 1

    Viera TX-42ASW754

    Panasonic Viera TX-42ASW754

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Ja

    1,1; Oberklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... Als einziges Testgerät hat der Panasonic einen SD-Kartenleser an Bord, außerdem kann der TV Sendungen über das Internet streamen. ... Besonders im True-Cinema-Betrieb zeigte der Panasonic eine erstklassige Farbdarstellung, die auch von unseren Labormessungen bestätigt wurde: Sparsames Licht, ein guter Blu-ray-Player, dazu ein Top-Movie, und der Filmabend kann beginnen! ...“

  • 2

    UE40H6600

    Samsung UE40H6600

    • Bildschirmgröße: 40";
    • Auflösung: Full HD;
    • Twin-Tuner: Ja;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja

    1,2; Oberklasse – Highlight

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Der Samsung UE40H6600 ist ein multimedialer Allrounder mit toller Ausstattung.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher