E-Bikes im Vergleich: E-Mounties im Stresstest

velojournal: E-Mounties im Stresstest (Ausgabe: Spezial 2015) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Locker den steilsten Berg raufdüsen, erholt die Abfahrt geniessen: So stellt man sich den Einsatz eines E-Mountainbikes vor. Wie die neuen Maschinen sich in der harten Praxis bewähren, wollte Martin Platter im Test wissen. Das Resultat ist durchzogen.

Was wurde getestet?

Geprüft wurden zwei E-Bikes. Sie erhielten keine Benotung. Außerdem wurde ein Rad vorgestellt, an dem ein E-Bike-Motor-Prototyp verbaut war.

  • Full-E 1 (Modell 2015)
    Giant Full-E 1 (Modell 2015)

    E-Mountainbike; Gewicht: 22 kg; Mittelmotor; 500 Wh

  • Cross - Rohloff Speedhub (Modell 2015)
    SPEEDPED Cross - Rohloff Speedhub (Modell 2015)

    E-Mountainbike; Gewicht: 26 kg; Hecknabenmotor; 1500 Wh

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes