Fahrräder im Vergleich: Alles wird gut

MountainBIKE

Inhalt

... wenn Sie auf einem dieser All-Mountain-Fullys sitzen! Denn es treten an: wahre Alleskönner mit 140/150 mm Federweg und 27,5"-Laufrädern. Wer aktuell den besten Allrounder baut, zeigt der größte Biketest des Jahres.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich 15 All-Mountain-Fullys. Testkriterien waren unter anderem Gewicht (Bike, Rahmen), Rahmensteifigkeit, Geometrie/Handling, subjektiver Fahrspaß sowie Federung (vorne, hinten), Uphill, Downhill und Ausstattung. Die Fahrräder wurden mit 1 x „überragend“, 12 x „sehr gut“ und 2 x „gut“ benotet. Zusätzlich hat man den Charakter der Fahrräder eingeschätzt.

  • 1

    Spectral CF 9.0 (Modell 2016)

    Canyon Bicycles Spectral CF 9.0 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,5 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „überragend“ (235 von 250 Punkten) – Testsieger

    „Was für ein Spaß! Das Spectral verströmt Fahrdynamik aus jeder Carbon-Pore. Die Machart des Rahmens, das Handling sowie das Fahrwerk setzen Maßstäbe. Ein Bike, das wirklich alles perfekt beherrscht.“

  • 2

    Stereo 140 C:62 Race 27.5 (Modell 2016)

    Cube Stereo 140 C:62 Race 27.5 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,5 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ (222 von 250 Punkten) – Kauftipp

    „Einmal mehr beweist sich das Stereo als Bilderbuch-All-Mountain mit satt-sicherem Fahrgefühl und dennoch spritzigem Antritt. Zudem brillieren der sehr leichte Carbon-Rahmen und die starke Ausstattung.“

  • 3

    Trance 1 (Modell 2016)

    Giant Trance 1 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,6 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ (215 von 250 Punkten) – Kauftipp

    „Links, rechts, links, rechts – das Trance macht den Kurventanz zur Obsession. Sahne-Handling, effiziente Heckfederung und der leichte Aufbau bringen Fahrspaß ohne Ende. Der Rahmen ist etwas zu weich.“

  • 4

    SL AMR X LC 8 (Modell 2016)

    Ghost SL AMR X LC 8 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ (210 von 250 Punkten)

    „Angenehme Sitzposition, spielerisches Handling – das top ausgestattete SL AMR X macht vom ersten Meter an viel Spaß, egal ob auf langer Tour oder flowigem Trail. Leichte Fahrwerksschwächen.“

  • 5

    Remedy 8 27,5 (Modell 2016)

    Trek Remedy 8 27,5 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,2 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ (208 von 250 Punkten)

    „Holla, die Trail-Fee! Das Remedy beherrscht das Biken abseits von Forst- und Schotterpisten in Vollendung. Handling und Fahrwerk sind ein Gedicht, der Fahrspaß enorm. In Sachen Ausstattung nicht ideal.“

  • 6

    Trailster 8.0 (Modell 2016)

    Bergamont Trailster 8.0 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 2 x 11

    „sehr gut“ (207 von 250 Punkten)

    „Trailster? Trail-Star! Das Bergamont glanzlichtert mit Ideal-Geometrie, Sahne-Handling, toller Ausstattung und effizienter Heckfederung. Nur die Leichtbau-Federgabel passt nicht so recht ins Konzept.“

  • 6

    Mount Vision 8 (Modell 2016)

    Marin Mount Vision 8 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,5 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ (207 von 250 Punkten)

    „Hinreißend agil und wuselig ‚spritzt‘ das Mount Vision über bevorzugt flowiges Terrain, hat viel Fahrspaß und Vortriebswille intus. Fürs harte Gelände fehlen dem California-Bike indes ein wenig die Reserven.“

  • 6

    Stumpjumper FSR Comp Carbon 650B (Modell 2016)

    Specialized Stumpjumper FSR Comp Carbon 650B (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,3 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 2 x 10

    „sehr gut“ (207 von 250 Punkten)

    „Plus: Feinstes Trail-Handling; Gelungene Heckfederung; Brillante Detaillösungen.
    Minus: Gabel & Bremsen schwächer.“

  • 9

    No Pogo 3000.27 (Modell 2016)

    Centurion No Pogo 3000.27 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,3 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ (206 von 250 Punkten)

    „Plus: Ausgewogenes Handling; Effizientes Fahrwerk; Gekonnt gewählte Ausstattung.
    Minus: Cockpit etwas unstimmig.“

  • 9

    Genius 730 (Modell 2016)

    Scott Genius 730 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,1 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ (206 von 250 Punkten)

    „Flott und ausdauernd, agil und quirlig, dabei effizient und einfach begeisternd sportlich – das Genius ist erste Wahl für anspruchsvolle Touren bis hin zum Alpencross. Im kernigen Downhill etwas schwächer.“

  • 11

    Zesty AM 427 E:i Shock (Modell 2016)

    Lapierre Zesty AM 427 E:i Shock (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 14,3 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ (204 von 250 Punkten)

    „Kawumm! Bergab ist das Zesty AM eine echte Bombe, ein Feuerwerk an Schluckfreude und Fahrpotenz – dazu kommt die tolle, akkurate Fahrwerkselektronik. Berghoch hemmt aber das Übergewicht.“

  • 11

    Slide Carbon 140 8.0 (Modell 2016)

    Radon Slide Carbon 140 8.0 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,9 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 2 x 11

    „sehr gut“ (204 von 250 Punkten)

    „Plus: Rahmen/Bike superleicht; Exzellenter Vortrieb, spritzig; Bis auf Reifen sehr gute Parts.
    Minus: Für ein All Mountain kaum Reserven.“

  • 13

    Granite Chief 2 27,5 (Modell 2016)

    Rose Granite Chief 2 27,5 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,2 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ (201 von 250 Punkten)

    „Rundum solide, fein ausgestattet, sehr kommod und mit viel Fahrsicherheit gesegnet – das Granite Chief ist eine feine Wahl für den Alpencrosser mit Anspruch. Beim Vortrieb und Trail-Tanz fehlt der Drive.“

  • 14

    Speedfox 03 Trailcrew (Modell 2016)

    BMC Speedfox 03 Trailcrew (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 14,4 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „gut“ (195 von 250 Punkten)

    „Gemütlich berghoch, mit Urgewalt bergab – das Speedfox Trailcrew ist mehr Enduro als All-Mountain, begeistert mit top Handling und höchster Downhill-Potenz. Weniger gut: Es ist schwer, hat schwache Parts.“

  • 15

    Decree 3 (Modell 2016)

    Felt Decree 3 (Modell 2016)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,7 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „gut“ (191 von 250 Punkten)

    „Leichter, bocksteifer Rahmen, tolle Geometrie, ausgeprägter Vortriebswille – das Decree hat das Zeug zum Top-Trailbike. Es vermittelt jedoch nicht immer das von einem All-Mountain erwartbare Gefühl der Sicherheit.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder