4 Fahrrad-Laufräder: ProTest

Procycling - Heft 5/2014

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich vier Fahrrad-Laufräder, die keine Endnote erhielten.

  • Campagnolo Shamal Ultra 2-Way Fit

    • Einsatzbereich: Rennrad;
    • Art: Speichenrad

    ohne Endnote

    „Pro: Stabiler, leichter Allrounder in hoher Qualität.
    Contra: Dreifach-Speichung gefällt nicht jedem.“

    Shamal Ultra 2-Way Fit
  • Citec 3000 S Aero Carbon

    • Einsatzbereich: Rennrad;
    • Felgenmaterial: Carbon;
    • Art: Speichenrad

    ohne Endnote

    „Pro: Geringes Gewicht, steif und vergleichsweise leicht.
    Contra: Fahrergewicht auf 90 Kilo begrenzt.“

    3000 S Aero Carbon
  • Continental Grand Prix 4000 S II

    • Einsatzbereich: Rennrad

    ohne Endnote

    „Pro: Leichter Topreifen, der nun noch etwas schneller rollt.
    Contra: Profil sieht immer noch gleich aus.“

    Grand Prix 4000 S II
  • Hutchinson Fusion 3 X-Light

    • Einsatzbereich: Rennrad

    ohne Endnote

    „Pro: Extrem leichter Wettkampfreifen.
    Contra: Eingeschränkter Pannenschutz.“

    Fusion 3 X-Light

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrrad-Laufräder