SLVR L6 Produktbild
  • Gut 2,3
  • 13 Tests
33 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kamera: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Motorola SLVR L6 im Test der Fachmagazine

  • 254 von 300 Punkten

    Platz 4 von 10

    „Günstiges und einfach ausgestattetes Handy in flachem Candybar-Design mit sehr guter Ausdauer und sehr guter Sende- wie Empfangsqualität.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... 0,3 Megapixel sind zu wenig, um scharfe Fotos für den Einsatz am Computer zu machen. Das Gerät punktet ganz klar mit der Bluetooth-Schnittstelle. ... Überzeugend ist auch die Sprachqualität: die ist richtig gut. ...“

  • „gut“ (1,5)

    Platz 1 von 3

    „Plus: Sehr gute Akustik.
    Minus: Grobes Display.“

  • „befriedigend“ (3,15)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 5 von 9

    „Technisch ausreichend fürs Telefonieren, aber etwas unhandlich.“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Plus: ordentlich verarbeitetes, flaches Gehäuse; gute Akku-Laufzeiten; einfach zu bedienende Metalltastatur; günstiger Preis.
    Minus: mäßige Multimedia-Funktionen; keine Speichererweiterung.“

    • Erschienen: Mai 2006
    • Details zum Test

    „mittelmäßig“ (6,4 von 10 Punkten)

    „Das Motorola Slvr L6 ist das Slvr L7 ohne Erweiterungssteckplatz und Quadband-Unterstützung, dafür ist es jedoch auch günstiger.“

    • Erschienen: April 2006
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (71%)

    „Plus: Barrendesign im Slim-Format; verschwindet unsichtbar in der Hemdtasche; sehr ergonomisch.
    Minus: multimedial sehr begrenzt.“

    • Erschienen: März 2006
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,8)

    „Attraktive Hülle, tolle Tastatur und ordentliche Akkuleistung machen das Motorola SLVR L6 interessant. Andererseits gibt es Multimedia quasi nur in der Light-Version...“

  • „befriedigend“ (355 von 500 Punkten)

    Platz 5 von 5

    „... Wer in erster Linie telefoniert und SMS verschickt, kann guten Gewissens zugreifen.“

    • Erschienen: März 2006
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Sehr edel verarbeitet; Kontrastreiches Display; Sehr gute Akustik; Sehr lange Betriebszeiten.
    Minus: Keine Speichererweiterung.“

    • Erschienen: Februar 2006
    • Details zum Test

    2,5 von 5 Sternen (435 von 700 Punkten)

    „Hauchdünnes Design-Häppchen, technisch leider nicht ausgereift.“

    • Erschienen: Februar 2006
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (310 Punkte)

    „... Dennoch kann es sehr lange Betriebszeiten vorweisen, hat eine ausgezeichnete Akustik und bietet abgesehen von er schwachen Digitalkamera viel Komfort für den Buisnessalltag. ...“

  • Praxistest: 3 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    7 Produkte im Test

    „Pro: Triband-Gerät mit Bluetooth; 1000 Telefonbucheinträge; sehr lauter eingebauter Freisprechmodus.
    Contra: Kamera mit VGA-Auflösung; Display mit nur 128 x 160 Pixeln.“

zu Motorola SLVR L6

  • Lenovo SLVR L6 Handy
  • Lenovo SLVR L6 Handy
  • Motorola SLRV L6 , Silber
  • MOTOROLA SLVR L6 SILBER NEUW.+OVP+VIELE EXTRAS+RECHNUNG+DHL VERSAND

Kundenmeinungen (33) zu Motorola SLVR L6

3,4 Sterne

33 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
11 (33%)
4 Sterne
7 (21%)
3 Sterne
7 (21%)
2 Sterne
4 (12%)
1 Stern
5 (15%)

3,0 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,1 Sterne

8 Meinungen bei eBay lesen

  • Flaches Handy der Mittelklasse

    von Benutzer

    Ich finde das Handy von der Obtik her nicht so gelungen da es ziemlich breit und flach ist.Die Bluetoothversion reicht für mich persönlich nicht aus,da ich mit 13 in meiner klasse viel spaß mit dem herum schicken habe.Teilweise hat es Monate gedauert bis ich auch die letzte Einzelheit auf dem Handy entdeckt hatte.Die Akkuleistung dagegen finde ich sehr gut und es ist auch robust und zerkratzt nicht leicht.

    Antworten
  • Das beste Handy!

    von -$$-ChRiS-$$-

    ich habe dass handy seit ne woche ich gebe mit meinen handy in der schule an (ich bin 11j.) und es gelingt, gute optik uvm, mängel: kamera immer schlechter, ein bisschen breit!

    Antworten
  • Spitze

    von Benutzer

    ich hatte dieses handy ca. vor einem jahr ,vor dem neuen nokia 6111.
    Leider ist es mir in der disco dummerweise ins wasser gefallen und es ging danach auch kaum noch,ist natürlich klaR! Muss dazu sagen das ein NOKIA einen wasserschaden( in putzeiner gefallen) nach dem trockenen überlebt...

    Das handy ist sehr handlich,nur ist es in einer grossen handtasche schwer zu finden*ggg*
    Die kamera find ich für die pixel sehr gut. auch der speicher ist ausreichend.... die bedienung ist klar und deutlich und alles funktionierte bestens!Ich würde behaupten, da es jetzt so günstig ist kauf ich es mir wieder wenn meins mal kaputt gehn sollte... es hat zwar keine aktuellen daten ist aber wer keinen mp3 player im handy braucht ....super!

    Antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu Motorola SLVR L6 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Motorola SLVR L6

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Motorola SLVR L 6 können Sie direkt beim Hersteller unter motorolasolutions.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schön und gut

connect - Der RAZR, ausgesprochen wie das englische Razor, heißt im Riegelformat SL VR, sprich Sliver. Auf deutsch: Statt Rasiermesser jetzt also ein Scheibchen oder Splitter. Besser gesagt zwei, denn das SL VR gibt’ s vom Start weg in zwei Varianten: Das L7 in dunklem Gehäuse bietet mehr Ausstattung, das silberne L6 ist folgerichtig günstiger. …weiterlesen

Phonefashion

connect - Zentraler Ausstattungs-Schwachpunkt: Obwohl das E770V sogar eine Zweitlinse für Videotelefonie besitzt, löst die Hauptcam nur mit 0,3 Megapixel auf. MOTOROLA L6 DIE WERBESCHLACHT UMS ZEHNTEL GREIFT UM SICH: »NUR 10,9 MILLIMETER« TIEF IST DAS L6 LAUT HERSTELLER. Bei den Tarifen sind es Zehntel-Cent, mit denen konkurrierende Marken sich übertreffen wollen, bei der Hardware nun Zehntel-Millimeter. 10,9 Millimeter gibt Motorola als Tiefe des L6 an. …weiterlesen

Schnell und schlank

Telecom Handel - Erste HSDPA-Handys von Motorola übertragen Daten mit bis 3,6 MBit/s - Motorazr Maxx V6 und V3xx unterscheiden sich vor allem durch die Kameraausstattung - Beide Handys bewähren sich im alltäglichen Einsatz.Testumfeld:Im Test waren zwei Mobiltelefone mit den Bewertungen 2 x „gut“. Die Benotung basiert unter anderem auf den Kriterien Display, Tastatur, Bedienung und Akku. …weiterlesen

RAZR light

mobile zeit - Für alle Liebhaber des konventionellen Designs hat Motorola mit dem SLVR L6 eine (deutlich preisgünstigere) RAZR-Variante im Candybar-Format entwickelt. …weiterlesen

Dünner geht's kaum mehr

Notebook Organizer & Handy - Trotz integrierter Digitalkamera ist das L6 von Motorola extrem schlank geworden. Aber auch das Design des Triband-Handys ist wirklich faszinierend. …weiterlesen

Motorola L6 - Flachmann ohne Klappe

Funky Handy - Im RAZR-Design kommt das neue Motorola L6 daher - und wie auch das SLVR ohne Klappe. Was das ultraflache Candybar-Leichtgewicht an Bord hat und wie es sich im Alltag bewährt, klärt unser Test. …weiterlesen

Motorola L6

Mobilfunk news - Mit rund elf Millimetern hat das Motorola L6 eine noch schlankere Silhouette als der Topseller RazR. …weiterlesen