Fahrtüchtig

connect

Inhalt

Damit Sie unterwegs sicher und komfortabel plaudern können, stellt Ihnen connect die besten Handys fürs Auto vor und erklärt, was Sie beim Kauf und beim Einsatz im Fahrzeug beachten müssen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 10 Handys für den automobilen Einsatz mit Bewertungen von 373 bis 405 von jeweils 500 Punkten.

  • Sony Ericsson W700i

    „gut“ (405 von 500 Punkten)

    „... Vom W700i wird das Headset- und das Handsfree-Profil unterstützt. Das Handy bietet zudem Sprachwahl und eine Sprachsteuerung, mit der sich zwar nur wenige, aber die fürs Telefonieren entscheidenden Funktionen steuern lassen. ...“

    W700i

    1

  • Nokia 6233

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (399 von 500 Punkten)

    „... hat im Gegensatz zu seinen Vorgängern ... eine überarbeitete Version des Serie-40-Betriebssystems ... Zudem ist die Anzeige größer und löst höher auf. Allerdings fallen die Schriften auf dem Display teilweise recht klein aus. ...“

    6233

    2

  • Nokia 6270

    • Kamera: Ja

    „gut“ (399 von 500 Punkten)

    „Das Slider-Design bietet freie Sicht aufs Display und trotzdem genügend Platz für große Tasten.“

    6270

    2

  • Nokia N73

    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP

    „gut“ (397 von 500 Punkten)

    „... versteht sich mit ... Routenplanern auf Serie-60-Basis - dank der hohen Displayauflösung sehen Navis auf dem N73 auch extrem gut aus. ... Trotz großem Display fallen Texte recht klein aus ... und die Tasten sind zu schmal.“

    N73

    4

  • Sony Ericsson K800i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (396 von 500 Punkten)

    „... Im Test zeigte das K800i im UMTS-Netz Schwächen. Einfache Bluetooth-Lösungen lassen sich dank Headset- und Handsfree-Profil mit dem K800i verbinden. ... Die Zifferndarstellung ist mit knapp über fünf Millimeter Höhe erfreulich groß. ...“

    K800i

    5

  • Sony Ericsson K610i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (388 von 500 Punkten)

    „Mit dem K610i bietet Sony Ericsson eine preisgünstige Alternative zum Multimedia-Bestseller K800i.“

    K610i

    6

  • Samsung SGH-D600

    • Kamera: Ja

    „gut“ (385 von 500 Punkten)

    „... Dass die Anbindung an eine Außenantenne nicht möglich ist, lässt sich wegen der guten Sende- und Empfangsqualität verschmerzen.“

    SGH-D600

    7

  • Siemens S75

    • Kamera: Ja

    „gut“ (381 von 500 Punkten)

    „... Die Freisprechanlage sollte Sprachwahl unterstützen, denn hier zeigt das S75 eine Lücke in der ... Ausstattung. ... Das Display besteht aus 132 x 176 Bildpunkten, entsprechend pixelig wirkt die Darstellung.“

    S75

    8

  • Nokia 7370

    • Kamera: Ja

    „befriedigend“ (373 von 500 Punkten)

    „... Das hochauflösende Display liefert eine übersichtliche, wenn auch teilweise etwas kleine Darstellung. Durch das Design mit aufdrehbarer Tastatur fallen die Bedienelemente vergleichweise groß aus. ...“

    7370

    9

  • Siemens SXG75

    • Kamera: Ja

    „befriedigend“ (373 von 500 Punkten)

    „... Das SXG75 bietet wie das S75 einen echten Antennenanschluss plus das Bluetooth-Profil SIM-Access für die kabellose Anbindung an ein modernes Car-Kit. Obendrein hat Siemens das Gerät mit einem GPS-Empfänger ausgestattet ...“

    SXG75

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys