• Gut 2,0
  • 31 Tests
396 Meinungen
Produktdaten:
Kamera: Ja
Bauform: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Sony Ericsson K800i im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (398 von 500 Punkten)

    „... dank echtem Xenon-Blitz und der BestPic-Funktion, einem rasend schnellen Bildfolgemodus, der beim Einfangen unruhiger Motive hilft, ist das K800i praxistauglicher als mancher 5-Megapixler. ...“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Sony Ericsson K800i ist ein gutes Multimediahandy mit Kamera, MP3-Spieler und Radio. Testurteil: gut, Note 2,3. Für 159 Euro bei Penny günstig und schnell zu haben. Noch billiger gibt es das K800i in Onlineshops.“

  • „gut“

    Platz 3 von 8

    „Plus: Wecker und Termineinstellung einfach; Weckzeit wird immer angezeigt.
    Minus: keine Anpassung des Menüs durch den Benutzer möglich.“

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    Telefonfunktion / Surfen: „sehr gut“ / „befriedigend“;
    Organizer / Musik / Foto: „gut“ / „befriedigend“ / „sehr gut“.

  • „gut“ (2,3)

    Platz 3 von 23

    "Handy mit der vielseitigsten Kamera im Test (unter anderem 3,2 Megapixel, Autofokus, Blitz). Hat zweite Kamera für Videocalls. Dazu ‚guter‘ Musikspieler ...

    • Erschienen: September 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Pro: verhältnismäßig viele ‚richtige‘ Fotofunktionen, tolles Display, robuster Eindruck, gute Telefonoptionen, Radio.
    Contra: lange Bildfolgezeiten ...“

    • Erschienen: Juli 2006
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Kauftipp“

    „Endlich ein Kamerhandy, mit dem man wirklich gut fotografieren kann.“

  • Kamera-Urteil: 4 von 5 Punkten

    Platz 3 von 13

    „Bildqualität: 3 von 5 Punkten;
    Kamera-Handhabung: 4 von 5 Punkten;
    Kamera-Ausstattung: 4 von 5 Punkten.“

  • 37 von 50 Punkten

    Platz 5 von 10

    „Wie beim K810i sorgt ein schneller Bildfolgemodus für Schnappschusstauglichkeit.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    „Spielemaschine mit toller Steuerung und grandiosem Sound!“

  • Kamera-Urteil: 4 von 5 Punkten

    12 Produkte im Test

    „Das K800i liefert gute Bilder, lässt sich beim Knipsen aber etwas Zeit.“

  • 4 von 5 Punkten

    8 Produkte im Test

    „Plus: Kamera mit Autofokus und ausgefeilten Funktionen, kommt von allen Geräten im Test am ehesten einer Digitalkamera nahe ...
    Minus: 'Vier-Richtungs-Hebel (Joysticks) gewöhnungsbedürftig ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Klein, aber fein: Sony Ericssons erstes ‚Cyber-shot‘-Handy liefert dank Autofokus und richtigem Blitzlicht ansehnliche Fotos; auch im Einsatz als Mobiltelefon gefällt es mit runder und zeitgemäßer Ausstattung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 24/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „befriedigend“ (76,3 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 5

    „Scharfe Bilder, schöne Farben, echter Blitz. Leider ohne Zoom.“

  • „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „gut“ (1,5), „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Gute Bildqualität, UMTS sowie Audio-Player und FM-Radio zeichnen das 'Cyber-Shot'-Handy aus.“

Kundenmeinungen (396) zu Sony Ericsson K800i

4,2 Sterne

396 Meinungen (6 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
249 (63%)
4 Sterne
39 (10%)
3 Sterne
42 (11%)
2 Sterne
45 (11%)
1 Stern
16 (4%)

4,1 Sterne

297 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • BESTES HANDY! ICH LIEBE ES!

    von SandyCheeeks
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, das Krankenhaus, Einsteiger, Kinder, telefonieren, Musikhören, Fotos
    • Ich bin: Student/Schüler

    ich habe dieses handy seit 4 jahren und es ist super!
    internet funktion, musik, kamera! alles stimmt... musste nur das akku austauschen, aber bei 4 jahren ja verständlich:)

    Antworten
  • Seriendefekt: läßt sich nicht einschalten

    von Fritz68

    Es ist auffällig - wenn man nach gebrauchten Handys schaut - wieviele 800i defekt sind "Läßt sich nicht mehr einschalten". So ging es nach geringfügig mehr als 2 Jahren auch meinem Handy. Die Fotos waren aber wirklich gut.

    Antworten
  • Gutes Handy!

    von TheAtze100
    • Vorteile: ausdauernder Akku
    • Nachteile: bei Tageslicht schlecht lesbares Display
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, überall
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ein gutes Handy (Besser wie sein Nachvollger)
    Eine gute Kamera
    Akku hällt lange
    sehr stabil
    einfach klasse!
    Leider leiser Sound und Joistick is bei ihnen ne Krankheit.
    Aber ich würde es immer wieder nehmen... Hatte es als zweit Handy gehabt und hatte 2 jahre nie Probleme. Jetz hat es einen Display schaden leider:-( (lohnt sich nicht mehr Geld reinzustecken) weil man es schon bekommt für 30 euro.

    Antworten
  • Weitere 96 Meinungen zu Sony Ericsson K800i ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony Ericsson K800i

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 3,2 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 115 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DPY1013040/18

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Ericsson K 800i Cyber Shot können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Telefon, Musik & Internet: Alles ist drin

Guter Rat 7/2007 - Sehr gut angeordnet, aber mit etwas hartem Druckpunkt sind die Motorola-Tasten. Eine glatte Fehlkonstruktion ist hingegen beim LG Shine die Rändelwalze für die Hoch-Runter-Bewegung. Die richtige Stelle zu treffen, blieb für uns auch nach tagelanger Übung Glückssache. EinVolltreffer ist das Sony Ericsson M600i mit seinem »Touch-Screen«: Zum Bedienen genügt das Antippen des Bildschirms mit dem beiliegenden Stift. Im Test funktionierte das sogar mit dem Fingernagel auf Anhieb. …weiterlesen

Foto Künstler

connect 9/2006 - So fällt die Einarbeitungszeit erfreulich kurz aus, zumal auch der Support bei Sony Ericsson groß geschrieben wird: Das K800i kann nach Geräte-Updates suchen und diese direkt installieren, der umständliche Weg über den PC ist Geschichte. Ernüchternde Ergebnisse im Labor Lag das K800i in der Summe von Ausstattung und Handhabung noch deutlich vor dem Nokia und damit im direkten Duell auf der Siegerstraße, verspielte es diesen V orsprung leichtfertig im Labor. …weiterlesen

Handy von Penny: „Günstig und gut“

Stiftung Warentest Online 6/2008 - Penny verkauft ab heute, Donnerstag 26. Juni, das Sony Ericsson K800i. Ein Multimediahandy mit 3,2 Megapixel Kamera. Preis: 159 Euro. Ohne Branding. Der Schnelltest klärt, ob sich das Angebot lohnt. …weiterlesen

Sony Ericsson K800i

connect 4/2006 - Für seine Musik-Handys lieh sich Sony Ericsson die Sony-Marke Walkman, weiter geht's mit dem ersten Cybershot-Handy. …weiterlesen

Das Kamerahandy!

mobile zeit 5/2006 - Mobiltelefone, mit denen man Fotos knipsen kann, gibt es bereits seit Jahren, doch bislang hat noch keines dieser Hybrid-Geräte das Prädikat Kamerahandy wirklich verdient. Was sich mit dem Cyber-shot Gerät Sony Ericsson K800i nun aber grundlegend ändert! Es wurden Kriterien wie Ergonomie, Handhabung und Ausstattung getestet. …weiterlesen

Bildgewaltiges Handy

Focus Online 10/2006 - Die Walkman-Handy-Serie von Sony Ericsson hat sich als Verkaufsschlager entpuppt, nun legt das Gemeinschaftsunternehmen nach. Die unter dem Namen Cyber-shot gefertigten Digitalkameras von Sony wurden technisch an Handys angepasst und in das K800i integriert. Mit 3,2 Megapixeln Auflösung führt das Telefon die Spitzenklasse der Fotohandys an. Viele nützliche Ausstattungsmerkmale wie ein ordentlicher Blitz, Bildbearbeitungsfunktion und ein Stabilisator erleichtern das Fotografieren ganz erheblich. Weiter verfügt das Triband-UMTS-Gerät über Radio, Musikplayer und die Möglichkeit, RSS-Newsfeeds aus dem Internet zu empfangen. Mehr über Vor-, aber auch Nachteile lesen Sie im Test. Zu den Testkriterien gehörten Ausstattung, Handhabung und Handbuch. …weiterlesen

Cybershot trifft Handy

SFT-Magazin 9/2006 - UMTS-Handy Kann das 3-Megapixel-Handy die Digitalkamera ersetzen? Testkriterien waren unter anderem Leistung, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

Das Handy lernt zu fotografieren

fotoMAGAZIN 10/2006 - Das Attribut ‚Cyber-shot‘, bisher Kennzeichen von Sonys Digitalkameras, machte uns neugierig, was das Fotohandy Sony Ericson K800i Cyber-shot mit seinen 3,2 Megapixeln insbesondere unter dem Fotoaspekt zu leisten vermag. …weiterlesen

Digitalkamera versteckt im Handy

PC Praxis 9/2006 - Die Marke ‚Cyber-shot‘ steht bei Sony für die hauseigenen Digitalkameras, bei Sony Ericsson nun für ein neues Mobiltelefon, das eine Digicam überflüssig machen soll. …weiterlesen

Sony Ericsson K800i

Handys 3/2006 - Frei nach Shakespeare: Cam oder Handy, das ist hier die Frage. Es wurden Kriterien wie Technik, Display und Multimedia-Fähigkeiten getestet. …weiterlesen