Handy News

Computer - Das Magazin für die Praxis

Inhalt

Gesichtserkennung und Touchscreen: alles alte Bekannte. Neue Handytechniken sind zurzeit nicht auszumachen. Stattdessen stylen die Hersteller ihre Geräte immer flippiger. Das geht dann oft schief. So etwa sind die Tasten bei einigen Mobil-Telefonen so klein und rund geraten, dass sie kaum noch benutzt werden können.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sieben Handys. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Motorola Motorazr 2 V9

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Klapphandy

    ohne Endnote

    „Positiv: Quadband-Handy. 2-Megapixel Kamera mit 8-fach Zoom, 45 MB interner Speicher, USB 2.0, Bluetooth, geeignet für zahlreiche Audio/Videoformate, schneller Internetzugang (HSDPA) ...
    Negativ: kurze Sprechzeiten.“

    Motorazr 2 V9
  • Nokia 7500 Prism

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Positiv: 2-Megapixel-Kamera mit 8-fach Digitalzoom und Blitzlicht, 30 MByte interner Speicher, MicroSD Kartenslot, inkl. 512 MB MicroSD, Sprachwahl, zeitgesteuerte Profile ...
    Negativ: nur Triband-Handy, geringe Gesprächszeit.“

    7500 Prism
  • Nokia E51

    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP

    ohne Endnote

    „Positiv: Quadbandhandy, UMTS, 2-Megapixel-kamera mit 4-fach Digitalzoom, mobiler E-Mail-Zugriff, Voice-over-IP (VoIP) über WLAN ...
    Negativ: kurze Gesprächsdauer, kleiner interner Speicherplatz (130 Mbyte)“

    E51
  • Sagem my511X

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Positiv: 1,3-Megapixel-Kamera mit 4-fach Digitalzoom, Bluetooth- und USB-Schnittstellen, Mini-USB-Anschluss, MicroSD Kartenslot , integrierter Musik-Player (Mp3 etc.).
    Negativ: nur Triband-Handy, kein UMTS.“

    my511X
  • Samsung SGH-G800

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    ohne Endnote

    „Positiv: 2,4 Zoll Display, UMTS, 5-Megapixel-Kamera mit 3-fach optischem Zoom, Blitzlicht und Bildstabilisator, MP3, UKW-Radio, MicroSD Kartenslot, Bluetooth-Schnittstelle.
    Negativ: nur Triband (für 900/1800/1900-Netze).“

    SGH-G800
  • Sony Ericsson K660i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Positiv: Quadbandhandy, UMTS, schneller Internetzugang (HSDPA), 2,0-Megapixel-Kamera mit 4-fach Digitalzoom, Videotelefonie, Radio, Lautsprecher, Sprachaufnahme, inklusive USB-Kabel, Stereo-Headset ...“

    K660i
  • Sony Ericsson W890i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Positiv: Quadbandhandy, UMTS, Walkman-Player 3.0, FM-Radio, 2 Zoll Display, 3,2 Megapixel-Kamera mit 3-fachem Digitalzoom, Videotelefonie, Tonaufzeichnung, Stereolautsprecher, inklusive USB-Kabel Stereo-Headset ...“

    W890i

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys