DigitalPHOTO prüft Drucker (9/2009): „Große Klappe!“

DigitalPHOTO: Große Klappe! (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Sie sind die Könige der Profi-Klasse: Spezialisierte Fototintenstrahldrucker im Format DIN-A3(+) bringen Abzüge in bemerkenswerter Qualität auf Papier. Drei aktuelle Drucker-Paare von Canon, Epson und Hewlett Packard mit mindestens 8 Tintenfarben hat DigitalPHOTO in den Intensiv-Test genommen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs A3+-Tintenstrahldrucker mit Bewertungen von 4 bis 5 von jeweils 5 Punkten. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Druckqualität Farbfoto, Druckqualität SW-Foto und Handhabung.

  • Epson Stylus Photo R2880

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 5760 dpi x 1440 dpi;
    • A3: Ja

    5 von 6 Punkten – Testsieger

    „... FineArt-Prints bringt der R2880 in hoher Qualität auf das Medium. In seiner Domäne des Schwarzweißdrucks sind die Ergebnisse sogar nahezu perfekt. Eine leichte Tendenz ist zu dunkleren Tönen auszumachen, die man mit Kalibrierung in den Griff bekommt. In puncto Tonwertumfang und Farbtreue ist der R2880 in seiner Klasse ungeschlagen. ...“

    Stylus Photo R2880

    1

  • Canon Pixma Pro9500 Mark II

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4800 x 2400;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • A3: Ja

    5 von 6 Punkten

    „... Farbtonübergänge gelingen im Gesamtbild überzeugend. Unter dem Strich erhält der Käufer des Pro9500 Mark II einen profitauglichen Drucker, der extrem leise arbeitet und eine sehr gute Qualität vor allem bei Fotofarbdrucken liefert, sich dafür aber reichlich Zeit lässt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von DigitalPHOTO in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Pixma Pro9500 Mark II

    2

  • HP Photosmart Pro B8850

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • A3: Ja

    4,5 von 6 Punkten

    „... Der B8850 überzeugt insgesamt durch eine sehr gute Druckauflösung und Brillanz. Auf der anderen Seite weist er zwar natürliche Farben auf, allerdings mit einer leichten Farbabweichung, die auch durch Kalibrierung nicht behoben werden kann, weil ein aktiver Eingriff in das Farbmanagement des Druckers nicht möglich ist. ...“

    Photosmart Pro B8850

    3

  • HP Photosmart Pro B9180

    • Druckauflösung: 4800 dpi x 1200 dpi;
    • A3: Ja

    4,5 von 6 Punkten

    „... In Kreativbüros ist der HP Photosmart Pro B9180 mit seinem Netzwerkanschluss und den ausgewogenen Druckqualitäten erste Wahl.“

    Photosmart Pro B9180

    4

  • Canon Pixma Pro 9000 Mark II

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4800 x 2400 dpi;
    • A3: Ja

    4,5 von 6 Punkten

    „... Im Großen und Ganzen ist die Druckqualität aber gut, die Farben wirken natürlich, Kontrastunterschiede werden sauber herausgearbeitet. Besondere Pluspunkte sammelt dieser PIXMA durch die musterhafte Druckgeschwindigkeit. Hier lässt Canon die Konkurrenz stehen ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von DigitalPHOTO in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Pixma Pro 9000 Mark II

    5

  • Epson Stylus Photo R1900

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • A3: Ja

    4 von 6 Punkten

    „... Der Kontrastumfang, das Rauschverhalten und die Farbtreue verlaufen weitestgehend wunschgemäß. Schwarzweißprints könnten eine Nuance differenzierter in den Tiefen und Mitteltönen sein, sie profitieren aber davon, dass der Treiber automatisch je nach gewähltem Papiertyp die richtige Tinte (Matt- oder Fotoschwarz) verwendet. ...“

    Stylus Photo R1900

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker