Photosmart Pro B9180 Produktbild
  • Gut 1,6
  • 22 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Druck­auf­lö­sung: 4800 dpi x 1200 dpi
A3: Ja
Mehr Daten zum Produkt

HP Photosmart Pro B9180 im Test der Fachmagazine

  • 4,5 von 6 Punkten

    Platz 4 von 6

    „... In Kreativbüros ist der HP Photosmart Pro B9180 mit seinem Netzwerkanschluss und den ausgewogenen Druckqualitäten erste Wahl.“

  • 4,5 von 6 Punkten

    Platz 3 von 6

    „... Der einzige Drucker im Testfeld mit Netzwerkunterstützung und integriertem Statusdisplay.“

  • 86 von 100 Punkten

    Platz 3 von 9

    „... Der B9180 kann sich selbst farbkalibrieren, indem er ein Testblatt druckt und selbst ausmisst.“

  • Note:1,7

    Platz 2 von 6

    „In der Profiliga bietet der HP B9180 das satteste Schwarz, Support für sehr schwere Materialien und volle Netzwerkfunktionalität ...“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (2,35)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Dieser A3-Drucker wird ambitionierte Fotografen begeistern. Und wer seine Fotos aufwendig bearbeitet und das Optimum aus ihnen herauskitzeln möchte, den werden auch die hohen Kosten nicht abschrecken. ...“

    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (9 von 10 Punkten)

    „Die lange, laute Startphase und die Unsicherheit über den Tintenverbrauch nerven- aber die hervorragende Druckqualität macht alles wieder gut.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „HP Photosmart Pro B9180 druckt mit etwas blassen Farben und mitunter unsauberen Textkanten.“

  • „super“

    2 Produkte im Test

    „... Der HP Photosmart Pro B9180 kann vor allem bei den Anwendern punkten, die auf hohe Farbtreue und eine überdurchschnittliche Schwarzweiß-Qualität achten. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    "Verbrauchskosten und ebenbürtige Farbdruckqualität machen den HP Photosmart Pro B9180 zum universellen Drucker für hochwertige Schwarzweiß- und Farbprints. ...

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Top-Produkt“

    „Dieser Drucker überzeugt! Als Leinwand- und Fotodrucker sucht der B9180 seinesgleichen. Empfehlenswert.“

    • Erschienen: Oktober 2006
    • Details zum Test

    Note:2,5

    „Professioneller Fotodrucker mit guter Druckqualität. Die Einzelblattzuführung bedruckt auch sehr dicke Medien wie Karton.“

  • „sehr gut“ (1,4)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „... Vorzüge: ergonomischer Tintenverbrauch; guter Treiber; einache Bedienung; langzeitstabile Ausdrucke.
    Nachteile: lange Druckzeiten im Qualitätsmodus.“

    • Erschienen: September 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Günstiger in der Anschaffung, kompakter, leiser, mit den im Vergleich zu Canon und Epson besten Treibern und guter Verarbeitung ist der HP B9180 an der Ladentheke sicherlich ein attraktives Vorzeigemodell. ...“

  • 81,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Schwarzweiß)“

    Platz 3 von 7

    „... Neutrale Farben und feine Abstufungen überzeugen, und die SW-Auflösung ist rekordverdächtig ...“

    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    90%

    „Positiv: hervorragende Druckproofqualität; geringer Tintenverbrauch dank Rückführung; Pigmenttinten für Lichtbeständigkeit; gute Abstimmung des Tintenverbrauchs auf Papierart; schneller Druck ...
    Negativ: bei Leinwanddruck leichter Abrieb möglich.“

Kundenmeinungen (2) zu HP Photosmart Pro B9180

2,8 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

2,8 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • HP B9180 Druckergebnisse mit MAC OS X 10.5

    von Snoopys
    • Vorteile: einfache Bedienung, einfache Installation, Druckqualität, Netzwerkanschluss
    • Nachteile: Druckkosten
    • Geeignet für: Fotoausdrucke

    Hallo,

    ich benutze diesen Drucker in Verbindung mit einem Mac und kann mich nicht beschweren das die Zeiten bis zum Druck übermäßig lang sind. Die Ausdrucke (auch auf Leinwand sind hervorragend. Eine Selbstreinigung findet statt und ist auf Grund der zu bewegenden Massen nicht ganz so leise wie bei meinem A4 Photodrucker aber der wiegt auch nur ein Viertel.

    Antworten
  • Dieser Drucker gehört zurück ins Entwicklungslabor

    von Isidisson

    Wir haben auf Grund eines "Tests" in der Chip Foto Video diesen Drucker seit 4 Wochen im Einsatz und sind restlos bedient. Es dauert 5-10 Minuten nach Ansteuerung bis er überhaupt anfängt zu drucken (wenn er dann nicht einfach ein leeres Blatt auswirft, um dann nach weiteren 5 Minuten Bedenkzeit doch noch zu drucken) Diese Bedenkzeit von bis zu 10 Minuten wurde von der HP-Hotline als bekannt und NORMAL !! bezeichnet. Ich empfehle die Lektüre der leider erst vor einigen Tagen erschienen Color Foto (Überschrift: Am Rande des Nervenzusammenbruchs !!!) zu diesem Gerät. Weiterhin produziert unser Drucker auf manchen Ausdrucken tiefe Kratzer (HP Premium- und Advanced-Fotopapier), so dass diese nur noch entsorgt werden können.
    Fazit: Finger weg von diesem unausgereiften mangelhaften Produkt.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Photosmart Pro B9180

Drucken
Druckauflösung 4800 dpi x 1200 dpi
Papiermanagement
Format
A3 vorhanden
Medienformate
  • A3
  • A4
  • B5
  • A6
  • A5
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: Q5736A

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Photosmart Pro B9180 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

HP Photosmart Pro B9180

DigitalPHOTO 8-9/2007 - Kleines Manko ist der scheinbar durch die Untergrundstruktur entstehende leichte Abrieb der Pigmente bei Leinwanddruck. Druck Für gute Druckqualität besitzt der HP Photosmart Pro B9180 eine integrierte densitometrische Farbkalibrierung, die bei Erstinstallation und mit mitgeliefertem Papier eingerichtet wird. Die Kalibrierung erfolgt, wie auch die späteren Initialisierungen, innerhalb eines geschlossenen Kreislaufs, so dass die Farbe kostensparend in die Patronen zurückgeführt wird. …weiterlesen

HP macht Druck

PROFIFOTO 10/2007 - Wie smart ist der Profi-Printer im Fotografen-Alltag. …weiterlesen

Auf großem Fuß

d-pixx 3/2007 - Man braucht einen richtig großen und stabilen Arbeitstisch, wenn man mit dem B9180 arbeiten möchte. Aber man bekommt ja auch richtig große Bilder ... …weiterlesen

Farbtreue in DIN A3

PC Professionell 4/2007 - Testkriterien waren unter anderem Druckqualität, Druckkosten, Geschwindigkeit und Ausstattung. …weiterlesen