3 3D-Technologien: Im Rausch der Tiefe

PHOTOGRAPHIE

Inhalt

2010 war das Jahr der stereoskopischen Bilder und Filme. Auf Blu-ray sind noch keine zehn 3D-Filme verfügbar, aber Fotoamateure können selbst aktiv werden. Neue 3D-Kameras und Camcorder locken, TV-Geräte konkurrieren mit Beamern und PC-Monitoren. Wir sind für Sie durch die Tiefen des 3D-Dschungels geflogen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei 3D-Technologien, darunter eine 3D-Kamera, ein 3D-Objektiv sowie eine 3D-Schwenkpanorama-Funktion einer Kamera.

Im Einzeltest:
Mehr...

1 3D-Kamera im Einzeltest

  • Fujifilm FinePix Real 3D W3

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10,0 MP

    ohne Endnote

    „Die Finepix Real 3D W3 bietet viel 3D-Power sehr kompakt verpackt. 3D-Einsteiger kommen sofort zu guten Automatik-Ergebnissen. Die Bedienlogik ist durchdacht. Zudem verfügt sie über genügend manuelle Verstellmöglichkeiten (Fokussierung, Belichtung), die handwerklich orientiertes 3D-Fotografieren zulassen. ...“

    FinePix Real 3D W3

1 3D-Objektiv im Einzeltest

  • Panasonic H-FT012

    • Objektivtyp: 3D-Objektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: MFT

    ohne Endnote

    „Das Lumix 12/12,5 mm schafft einen einsteigergerechten Umgang mit dem Thema. Der im (Halb-)Nahbereich deutliche 3D-Effekt schwächelt mit zunehmender Distanz. Tele- und weitwinkelgewohnte Fotoamateure werden die Vorzüge von moderaten 65 mm neu entdecken müssen.“

    H-FT012

1 3D-Funktion im Einzeltest

  • Sony 3D-Schwenkpanorama-Funktion (bei NEX-5 und NEX-3)

    ohne Endnote

    „Die erstaunlich gut funktionierenden 3D-Schwenkpanoramen eignen sich nur für (fast) statische Motive. Also kein 3D-Urlaubsspaß am Meer, selbst Architektur wird heikel, da sich bewegende Menschen im Bild meist unvermeidbar sind. Action ade. Die krasse Einschränkung gilt aber nicht so sehr für 2D-Panoramen. Mögliche Bewegungsfehler stören in 2D nicht den Raumeindruck.“

    3D-Schwenkpanorama-Funktion (bei NEX-5 und NEX-3)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive