zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Crosstrainer & Ellipticals im Vergleich: Zu Hause in Bewegung bleiben

ETM TESTMAGAZIN - Heft 8/2011

Inhalt

Bewegung ist gesund. Wer Sport treibt, tut seinem Körper etwas Gutes. Es muss aber nicht immer draußen oder im Fitnessstudio sein. Wer zu Hause etwas für seine Fitness tun möchte, kann unter einem riesigen Angebot an Crossund Ellipsentrainern wählen. Wir haben elf dieser Geräte für Sie getestet.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich elf Cross- und Ellipsentrainer. Als Testkriterien dienten Trainingspraxis, Sicherheit bei der Nutzung, Materialqualität/Verarbeitung und Konstruktion.

  • 1

    EX40

    Cardiostrong EX40

    • Typ: Crosstrainer;
    • Schwungmasse: 28 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 150 kg

    „sehr gut“ (95,5%) – Testsieger

    Der Testsieger des ETM TESTMAGAZINs punktet mit einem stabilen Stand und vielfältigen Programmoptionen. Durch die Ausstattung ist ein ernsthaftes Cardio-Training möglich. Es besteht die Möglichkeit der Pulsmessung, die wiederum Grundlage vier verschiedener Profile sind, die gesteuert werden können. Pluspunkte sammelt der Cardiostrong Crosstrainer EX-40 von Sport Tiedje auch durch die Anpassungsmöglichkeiten der Armhebel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 2

    Andes 509

    Horizon Fitness Andes 509

    • Typ: Ellipsentrainer;
    • Zulässiges Körpergewicht: 135 kg

    „sehr gut“ (92%)

    Wer mit dem Andes 509 sofort loslegen will, muss sich etwas gedulden. Der Aufbau des Trainingsgerätes nimmt schon ordentlich Zeit in Anspruch. Entschädigt wird man dafür mit einer Vielzahl an Optionen. Praktisch ist die USB-Anschlussmöglichkeit, die es erlaubt, auch andere als die im Gerät gespeicherten Profile zu nutzen. Die Trittflächen des Trainers sitzen allerdings nicht fest genug. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 3

    Taurus Fitness X7.3

    Sport Tiedje Taurus Fitness X7.3

    • Typ: Ellipsentrainer;
    • Schwungmasse: 11 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 140 kg

    „gut“ (90%)

    Bis auf die etwas zu lange Aufbauzeit gibt der Taurus Fitness X7.3 keinerlei Anlass zur Klage. Er überzeugt mit hoher Stabilität, simpler Handhabung und eine Vielzahl an verfügbaren Programmen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 4

    Elyx 3

    Kettler Elyx 3

    • Typ: Ellipsentrainer;
    • Schwungmasse: 20 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 150 kg

    „gut“ (89,4%)

    Der ELYX 3 von Kettler erfreut den Sportler mit hoher Stabilität und einem insgesamt ansprechenden Trainingsgefühl. Das Trainingsgerät eignet sich auch für Cardioeinheiten. Dafür sorgt der integrierte Pulsmesser. Störend sind die nicht ganze bündig abschließenden Blenden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 5

    Inspiro XTR

    Hammer Inspiro XTR

    • Typ: Ellipsentrainer;
    • Schwungmasse: 18 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 130 kg

    „gut“ (87,7%)

    Das Gerät verfügt über eine Vielzahl an verschiedenen Trainingseinheiten. Wer also ein gutes Cardio-Training sucht, wird beim Insiro XTR fündig. Lediglich der zeitintensive Aufbau kann die Vorfreude etwas eintrüben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 6

    Crosstrainer CX 9020

    Maxxus Crosstrainer CX 9020

    • Typ: Ellipsentrainer;
    • Schwungmasse: 22 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 120 kg

    „gut“ (82,7%)

    Der Ellipsentrainer von Maxxus ist leicht zu handhaben und verfügt über ein extra Fach zum Ablegen von Kleinigkeiten. Leider ist der Pulsmesser optional und nicht im Lieferumgfang enthalten. Zudem muss man Geduld für die Montage mitbringen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 7

    XE1000

    UNO Fitness XE1000

    • Typ: Ellipsentrainer;
    • Schwungmasse: 11 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 140 kg

    „gut“ (82,3%)

    Positive Eigenschaften des XE1000 sind seine leichte Handhabung und der integrierte Ventilator. Als negativ fallen hingegen der Aufbau und die allgemeine Bewegungsabfolge auf. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 8

    Unix M

    Kettler Unix M

    • Typ: Crosstrainer;
    • Schwungmasse: 18 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 150 kg

    „gut“ (81,6%)

    Das batteriebetriebene Gerät ist überall aufstellbar und überzeugt aufgrund seiner Stabilität. Des Weiteren ist die Laufbewegung sehr ausgeglichen und ruhig. Wer auf viele Trainingsprogramme verzichten kann, ist mit dem Unix M bestens bedient.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 9

    Loxon XT Snow

    Finnlo Loxon XT Snow

    • Typ: Crosstrainer;
    • Schwungmasse: 20 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 150 kg

    „befriedigend“ (77,4%)

    „Der Finnlo LOXON XT zeichnet sich durch eine einfache Programmierung aus. Ein Highlight ist die Trink dich Fit Funktion. Leider verfügt das Gerät über keine Flaschenhalterung und auch die Instabilität ist zu bemängeln.“

  • 10

    C5.7 SE

    Reebok C5.7 SE

    • Typ: Crosstrainer;
    • Schwungmasse: 20 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 150 kg

    „befriedigend“ (71,6%)

    „Der Reebok C5.7Se zeichnet sich durch seine einfache Bedienung aus. Positiv hervorzuheben sind zudem die Pulssensoren an den Armhebeln. Die rutschigen Trittflächen wirken sich aber störend auf den Bewegungsablauf aus. Der Körper muss stets neu positioniert werden.“

  • 11

    Gemini

    Skandika Gemini

    • Typ: Crosstrainer;
    • Schwungmasse: 9 kg;
    • Zulässiges Körpergewicht: 150 kg

    „befriedigend“ (70,7%) – Preis-/Leistungssieger

    „Der SF-1070 Skandika Gemini zeichnet sich durch seine Programmvielfalt aus. Die Verarbeitung, die Instabilität und die schwerfällige Handhabung wirken sich negativ auf den Trainingsrhythmus aus.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Crosstrainer & Ellipticals