Gaming-Headsets im Vergleich: Soundparade

SFT-Magazin: Soundparade (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Headsets: Wie gut schlagen sich Headsets mit Surround-Sound und Stereotechnik im Vergleich?

Was wurde getestet?

Fünf Headsets wurden getestet. Drei erhielten die Endnote „gut“, die anderen beiden wurden für „befriedigend“ befunden.

  • 1

    Orion Pro

    Asus Orion Pro

    • Kabelgebunden: Ja

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Gute Verarbeitung; Brillante Höhen; Überzeugender Surround-Sound.
    Minus: Bässe zu dominant.“

  • 2

    Siberia v2 Heat Orange

    SteelSeries Siberia v2 Heat Orange

    • Kabelgebunden: Ja

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Gute Verarbeitung; Angenehmes Tragegefühl; Guter Sound.
    Minus: Nur USB-Anschluss.“

  • 3

    EarForce PX22

    Turtle Beach EarForce PX22

    • Kabelgebunden: Ja

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Angenehmes Tragegefühl; Mit Spielekonsolen kompatibel; Gute Klang- und Mikrofonqualität.
    Minus: Vergleichsweise leise.“

  • 4

    Medusa NX 5.1

    SpeedLink Medusa NX 5.1

    • Kabelgebunden: Ja;
    • Klinkenstecker: Ja;
    • USB: Ja;
    • PC: Ja

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Toller Surround-Klang mit spürbarem Bass; Gute Verarbeitung; Surroundkanäle separat regelbar.
    Minus: Kabelsalat; Muffiges Klangbild.“

  • 5

    Tiamat 2.2

    Razer Tiamat 2.2

    • Kabelgebunden: Ja

    „befriedigend“ (2,7)

    „Plus: Ordentlicher Raumklang; Solide Verarbeitung.
    Minus: Verrauschte Sprachaufnahmen; Bass zu brachial.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Gaming-Headsets